Nachrichten
Nachrichten löschen

Der Krypto Bitcoin Thread

Seite 96 / 97
Maschinist
(@maschinist)
Maschinist Admin

Bitcoin Chartupdate

Preis heute morgen an der unteren Begrenzung des Trendkanals angekommen.

Bitcoin 120522

Die einzige temporäre Unterschreitung dieses Trendkanals gab es in massiver Weise beim Corona Marktcrash im März 2020.

 

Das ist dieses Mal natürlich wieder möglich.

Ich halte meine Position weiter.

Wenn ich das vorher gewußt hätte, hätte ich natürlich bei $69.000 verkauft aber ich konnte und kann den Kursverlauf nicht vorhersehen. Bitcoin hat sich bisher auf von den verrücktesten Dingen immer erholt und die Nutzerzahl steigt weiter an.

Schönen Tag

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 12. Mai 2022 10:09
LeKai, marsupilami und reinvest mögen das
Maschinist
(@maschinist)
Maschinist Admin

Das größte Risiko für einen weiteren massiven Kurseinbruch wie im März 2020 könnte nun ein Scheitern der größten Stablecoin Tether werden, die darum kämpft Ihre 1:1 Parität mit dem US-Dollar zu bewahren.

 

Tether Preispari 7 Tage 120522

https://coinmarketcap.com/currencies/tether/

 

Wenn diese deutlich größere Stablecoin wie Luna zuvor nun auch implodiert, wird das temporär weitere Schockwellen durch das Systen jagen und es könnte richtig gute Kaufkurse wie im März 2020 geben.

Langfristig wäre ich froh, wenn diese undurchsichtigen Stablecoins vom Markt verschwinden und durch reglementierte Systeme ersetzt werden, damit klar ist, wo sich welche echten Reserven befinden.

 

Schönen Tag

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 12. Mai 2022 10:14
marsupilami und reinvest mögen das
marsupilami
(@marsupilami)
Freiheitskämpfer Silber

Mein Idealszenario wäre auch, dass die ganzen dubiosen Stablecoins vom Markt verschwinden, gerne auch in Kombination mit weiterem deutlichen Kursrutsch bei BTC und ETH zum Nachkauf.

Schönen Tag euch Smile

AntwortZitat
Veröffentlicht : 12. Mai 2022 10:48
Judge Dredd und Vroma mögen das
Eveda
(@eveda)
Aktiver Freiheitskämpfer

https://www.investing.com/news/cryptocurrency-news/gemini-blackrock-and-citadel-publicly-deny-luna-manipulation-2823312

Unabhängig davon, ob Citadel/Blackrock involviert sind, geht ihr von einem gezielten Angriff aus?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 12. Mai 2022 14:26
marsupilami
(@marsupilami)
Freiheitskämpfer Silber

Game Over

63D41A80 34AD 4482 815A 1449DCD4CFFE

Komplett zerbombt wäre untertrieben. Für immer annuliert trifft’s eher.
Von 100 Dollar auf 0. echt krasse Story.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13. Mai 2022 07:58
Feivel2000 mag das
Chupete
(@chupete)
Verdienter Freiheitskämpfer
Veröffentlicht von: @marsupilami

Game Over

63D41A80 34AD 4482 815A 1449DCD4CFFE

Komplett zerbombt wäre untertrieben. Für immer annuliert trifft’s eher.
Von 100 Dollar auf 0. echt krasse Story.

Jep. Noch krasser ist, wenn man sich die Market Cap Entwicklung anschaut. Innerhalb von 4 Wochen von 40 Mrd. auf 0.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13. Mai 2022 08:04
LeKai
(@lekai)
Verdienter Freiheitskämpfer

Falls Tether ebenfalls die Grätsche macht (was ich begrüßen würde) und Bitcoin nochmal deutlich unter Druck gerät, würde ich wohl meine Bitcoin Position aufstocken. Meine erste Position wird Ende Mai steuerfrei.

Deutlich höhere Kurse in mittelfristiger Zukunft sehe ich immernoch als wahrscheinlichstes Szenario.

 

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13. Mai 2022 09:14
marsupilami mag das
yok
 yok
(@yok)
Freiheitskämpfer Gold

He is the creator of a so-called algorithmic stablecoin, TerraUSD (UST), which was meant to maintain a 1:1 peg with the United States dollar.[11] Instead of being backed by dollars, UST was designed to keep its peg through a complex system connected with another Terra network token, Terra (LUNA).

Das ist aus Wikipedia, woanders las ich, dass Terra den Dollar-Peg durch financial engineering halten würde. Ohne mich mit dem Konstrukt en detail auseinanderzusetzen, hier hat jemand versucht, Dollars aus dem Nichts zu schöpfen... ohne dass er die Notenbank wäre. Wer so etwas glaubt, ist wirklich selbst schuld. Der Preis ist jetzt halt wieder im Einklang mit dem Wert der Bits und Bytes. Auch noch aus Wikipedia:

In May 2022 the tokens made headlines after UST broke its peg, with its price plunging to as low as 23 cents,[13] while LUNA fell 99.9%.[14][15] National suicide helpline numbers were pinned to forums devoted to the tokens while investors reported losing their entire life savings.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13. Mai 2022 09:15
marsupilami und LeKai mögen das
yok
 yok
(@yok)
Freiheitskämpfer Gold

Beim Tether gab es ja schon vor einer Weile die ganzen Gerüchte, dass er nur teilweise mit USD hinterlegt wäre, der Rest durch Ponzi gecovert. Ich denke, der Markt wird das nun austesten und der Tether dann einen ähnlichen Weg wie Terra gehen. Das ist wie wenn ich behaupte, einen Dollar mit Goldstandard zu haben. Die Investoren verlieren Vertrauen und wollen die Dollars gegen Tether ausgeliefert bekommen. Der Betreiber sagt aktuell, logisch hier sind eure Dollars, um den Glauben aufrecht zu erhalten. Wenn er genug Dollar hat, dann macht er das eine Weile und kann die Märkte damit beruhigen. Wenn er nicht genug hat, fliegt ihm die ganze Sache bald um die Ohren und alles geht den Bach runter.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13. Mai 2022 09:30
marsupilami mag das
Feivel2000
(@feivel2000)
Freiheitskämpfer Silber

Wenn ich das richtig sehe, sagen USDT und USDC, dass sie tatsächlich gedeckt sind.

Veröffentlicht von: @lekai

Falls Tether ebenfalls die Grätsche macht (was ich begrüßen würde)

Wieso würdest du das begrüßen? In dem Fall sehe ich für lange, lange Zeit keine Chance auf einen Stable Coin. Und das wäre schade, denn ich glaube, dass Bezahldienste nur mit Stable Coins wirklich Sinn ergeben.

Screenshot 20220513 094524 Brave

Sieht doch eigentlich ganz gut aus, die Crypto Welt ;) 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13. Mai 2022 09:47
LeKai
(@lekai)
Verdienter Freiheitskämpfer
Veröffentlicht von: @feivel2000

Coin. Und das wäre schade, denn ich glaube, dass Bezahldienste nur mit Stable Coins wirklich Sinn ergeben.

Warum genau? Mir sind diese Stable Coins viel zu intransparent. Terra bestätigt das ja gerade.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13. Mai 2022 10:31
marsupilami
(@marsupilami)
Freiheitskämpfer Silber
Veröffentlicht von: @feivel2000

Wenn ich das richtig sehe, sagen USDT und USDC, dass sie tatsächlich gedeckt sind.

Veröffentlicht von: @lekai

Falls Tether ebenfalls die Grätsche macht (was ich begrüßen würde)

Wieso würdest du das begrüßen? In dem Fall sehe ich für lange, lange Zeit keine Chance auf einen Stable Coin. Und das wäre schade, denn ich glaube, dass Bezahldienste nur mit Stable Coins wirklich Sinn ergeben.

Screenshot 20220513 094524 Brave

Sieht doch eigentlich ganz gut aus, die Crypto Welt ;) 

Stable Coins an sich finde ich nicht schlimm. Ich bin aber für eine Bereinigung des Stable Coin Markts bezüglich dubioser Lösungen wie Tether oder Terra.

Ein Stable Coin kann nur existieren wenn er nachweislich durch echte Dollar gedeckt ist.
Keine Bitcoin-Deckung, keine anderen dubiosen Werte, die den selben Wert haben sollen etc. und keine Algorithmen die völlig undurchsichtig an einen anderen Token geknüpft sind. Eine ganz simple und verifizierbare Deckung durch US Dollar ist von Nöten.
Für ich die derzeit beste Stable Coin Lösung ist USDC, aber auch hier würde ich nicht die Hand ins Feuer legen dass alles voll transparent ist ;)

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13. Mai 2022 12:58
Vossi78
(@vossi78)
Verdienter Freiheitskämpfer

Update zum Experiment in El Salvador. Die Anleihen sind seit Ausgabe stark gefallen

https://english.elpais.com/economy-and-business/2022-05-10/el-salvador-expected-to-default-as-bitcoin-plummets.html

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13. Mai 2022 13:40
Maschinist
(@maschinist)
Maschinist Admin

Absolut großartig:

"I don´t care about your crypto, boy!"

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 14. Mai 2022 00:10
Fuso mag das
Chupete
(@chupete)
Verdienter Freiheitskämpfer

https://www.businessinsider.de/wirtschaft/finanzen/coinbase-warnt-kunden-vor-dem-verlust-ihres-krypto-vermoegens-wenn-unternehmen-bankrottgehen-sollte-a/

In der Coinbase Wallet ist nach Unternehmensangaben das verwahrte Vermögen mögliche Insolvenzmasse.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14. Mai 2022 09:02
stefanb
(@stefanb)
Verdienter Freiheitskämpfer

El Salvadors Debakel mit Bitcoin-Währung

https://orf.at/stories/3265577/

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14. Mai 2022 11:13
Reblaus und Fuso mögen das
Seite 96 / 97