Nachrichten
Nachrichten löschen

Trainingslog Nero

Seite 9 / 11
Robi
 Robi
(@robi)
Freiheitskämpfer Silber
Veröffentlicht von: @nero

Die Bude ist ~500 - 600k wert

Dann bekommst du bei ner Bank eher unter 1% wenn du unter 100k brauchst (vorausgesetzt du hast ein festes Gehalt und keine Schufa-Einträge).

Ich habe Ende letzten Jahres ein Forwarddarlehen für unsere Einliegerwohnung abgeschlossen für unter 1% auf 10 Jahre bei unter 50k Restschuld. Was ähnliches solltest du auch bekommen.

Bei der Finanzierung von höheren Beträgen habe ich aktuell Angebote mit 1,3% Zins auf 20 Jahre bekommen. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 12. Februar 2022 22:04
Nero und Natman mögen das
Pascal
(@pascal)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @robi

Dann bekommst du bei ner Bank eher unter 1% wenn du unter 100k brauchst (vorausgesetzt du hast ein festes Gehalt und keine Schufa-Einträge).

Ich habe Ende letzten Jahres ein Forwarddarlehen für unsere Einliegerwohnung abgeschlossen für unter 1% auf 10 Jahre bei unter 50k Restschuld. Was ähnliches solltest du auch bekommen.

Bei der Finanzierung von höheren Beträgen habe ich aktuell Angebote mit 1,3% Zins auf 20 Jahre bekommen. 

Die Zinsen sind die letzten 1 1/2 Monate beachtlich gestiegen auch in dem Finanzierungsbereich. Von wann sind die Angebote @robi, zeitlich? 1,3% halte ich bei 20 Jahre Aktuell für nicht mehr möglich

https://www.interhyp.de/ratgeber/was-muss-ich-wissen/zinsen/zins-charts.html

image

@Nero, als hätte dir das jemand gesagt^^ 

Bei 600 K Wert würde ich evtl.über ein Nießbrauch oder ggf. Wohnrecht nachdenken. 
Weil Schnekungsteuerfrei ist das ja nur bis 400k (sofern die Immobilie nur ein Elternteil gehört)
Oder Sie schenken dir das Geld, und du kaufst die Immobilie von denen zu 400k ab. Hat den Vorteil dass du das Ding dann auch abschreiben kannst. 

Gibt einige Dinge die man bei Verkäufen innerhalb der Familie machen kann, auch bezüglich anderer Erwerbsteuern. Einfach am besten mit einem Stb. der das Öfters macht drüber sprechen. Die 150€ sind vermutlich das am besten angelgte Geld

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13. Februar 2022 14:38
Nero mag das
Robi
 Robi
(@robi)
Freiheitskämpfer Silber

@pkay die 1,3% sind zwei Wochen alt.

Liegt vielleicht dran dass wir bei der Bank mit dem großen C schon unser erstes Haus finanziert haben.

Das Forwarddarlehen auf die Wohnung habe ich vor paar Monaten abgeschlossen. Das geht aber erst in ca. 1,5 Jahren los. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13. Februar 2022 19:48
Nero, Pascal und Natman mögen das
Pascal
(@pascal)
Freiheitskämpfer Gold

@robi Danke für die Infos. 
Dann hast du einen sehr guten Deal bekommen! Glückwunsch dazu. Möge die Inflation dein Nettworth boosten :D

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14. Februar 2022 12:46
Robi
 Robi
(@robi)
Freiheitskämpfer Silber

@pkay Wir haben das Angebot nicht angenommen, weil wir zu viel Eigenkapital hätten einbringen müssen (400k bei einer 1,4mio Immo).

EDIT

Bei den aktuell hohen Immo-Bewertungen hätten wir maximal eine 90% Finanzierung gemacht, viel lieber 100%. Aber die Banken gehen mittlerweile scheinbar auch lieber auf Nummer sicher.

Selbst eine zusätzliche Beleihung unseres abgezahlten selbstgenutzten Hauses konnte die Kreditabteilung nicht umstimmen.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14. Februar 2022 13:24
Pascal mag das
Nero
 Nero
(@nero)
Verdienter Freiheitskämpfer

Interesse am Coaching scheint zu wachsen. Ich bekomme mehr legitime Anfragen im Bereich von ~$1000

Zusätzlich habe ich einen "Testkunden" gefunden dem ich eine E-Mail Sequenz schreiben kann, er kommt aus der Quit Porn Industry, daher mache ich gerade intensiven Market Research (Reddit ist da ein guter Anlaufpunkt), verrückt wie manche Leute sich das Leben ruinieren und 5-Stellige Summen für Pornographie ausgeben...

Naja... In anderen Angelegenheiten ist es vielleicht langsam Zeit die Taschen zu packen.

Option 1. Zur Oma nach Süd Italien (Das sind immerhin 1.6k Kilometer Abstand
Option 2. Südamerika

Vielleicht bringe ich das Biz noch rechtzeitig zum laufen...

Hoffe euch geht's gut!

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 25. Februar 2022 12:23
Natman
(@natman)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @nero

Naja... In anderen Angelegenheiten ist es vielleicht langsam Zeit die Taschen zu packen.

Option 1. Zur Oma nach Süd Italien (Das sind immerhin 1.6k Kilometer Abstand
Option 2. Südamerika

Glaubst du Italien bietet genug Sicherheit, ist doch auch in Europa. Gehst du davon aus, dass Putin wirklich auch die Nato angreift? Man kann darüber nachdenken und alle Optionen durchgehen. Nur muss das genau geplant sein und da fehlt mir aktuell die Fantasie, wie man da sinnvoll rangehen soll...

AntwortZitat
Veröffentlicht : 25. Februar 2022 17:37
Nero mag das
Nero
 Nero
(@nero)
Verdienter Freiheitskämpfer
Veröffentlicht von: @natman

Glaubst du Italien bietet genug Sicherheit, ist doch auch in Europa. Gehst du davon aus, dass Putin wirklich auch die Nato angreift? Man kann darüber nachdenken und alle Optionen durchgehen. Nur muss das genau geplant sein und da fehlt mir aktuell die Fantasie, wie man da sinnvoll rangehen soll...

Hi Natman!

Ich gehe irgendwie von gar nix aus und habe auch keine so richtige Meinung oder Ahnung dazu... (Habe keinen Fernseher und konsumiere im großen und ganzen keine Nachrichten)

Hab nur gerne "Peace of Mind" und hier "mitten im Geschehen" fällt es mir schwer den zu finden. Deutschland nervt mich schon seitdem die neue Staatsreligion hier eingeführt wurde vor 2 Jahren aber langsam wird's eine Spur zu viel.

Das Örtchen wo meine Oma wohnt ist am Ende der (europäischen) Welt sozusagen, eine Ecke für die sich so gar niemand interessiert...

https://de.wikipedia.org/wiki/Alliste

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 25. Februar 2022 18:18
Natman mag das
Nero
 Nero
(@nero)
Verdienter Freiheitskämpfer

Hello frens

Aus dem Urlaub zurück. Eine Woche Frankreich, Südküste + Burgund, sehr schön & sehr teuer, insbesondere Diesel, witzigerweise in Frankreich noch 20 cent günstiger als hier.

Zuhause angekommen, neuen Vertrag mit dem Fitnessstudio (Wieder 3G) gemacht damit ich wieder heiß duschen kann ohne an den Kosten bankrott zu gehen.

Direkt gestartet mit Squats, Deadlifts, Overhead Press, Loaded Jumps, Kettleswings, sprint, etc. etc. Hat richtig Laune gemacht.
Kefir auf Vorrat gekauft, morgen wird Meal Prep für 3 Tage gemacht und dann geht's wieder los mit arbeiten + Gym

Home gym stelle ich bei meinen Eltern auf sobald die Garage entmüllt ist. Bleibe aber vorerst in der Stadt im Gym allein wegen der Sauna und den extrem gestiegenen Sprit + Energie kosten :)))

Ich muss zugeben dass ich eine massive aversion gegen meinen Dayjob entwickelt habe, trotz cooler neuer Stelle und mehr Gehalt. Ist nicht unbedingt die Arbeit die mich stört sondern viel mehr das Fehlen von Freiheit und die Neonröhren. Insbesondere dann wenn ich den Vergleich zum Bauernhof sehe und dort gelegentlich mitarbeiten kann...

What else?
Naja, die Inflation geht mir gewaltig auf die Nerven. Im Gewerbe tut sich nun GAR NICHTS, also nicht mal Verkäufe von Info Produkten für 20$ weil die Leute BROKE sind. Ist ja nicht weiter schlimm weil meine Existenz nicht davon abhängt und es im Prinzip ein spaßiges Projekt war von dem ich viel fürs Leben gelernt habe. Werde die Kosten runter schrauben (Hypefury wird gestrichen, Email Liste mal sehen...) und sehen was passiert. Aufgeben ist auch uncool.

Ich sehe neben den ganzen Gefahren viele Gelegenheiten:

-Die Eltern meine Freundin haben einen Wald + Bauernhof und ich seit letztem Jahr einen Motorsägenschein und funktionierende Muskeln...

-Ein Bisschen Essen wird auf dem Balkon angebaut, ansonsten habe ich mich im Urlaub schon am Hühnerstall engagiert und einen neuen Zaun gebaut, dadurch können wahrscheinlich noch 2 - X Hühner angeschafft werden (Womit man auf 5 Hühner + Hahn kommt), somit ist die Proteinversorgung gesichert. Zugang zu Rohmilch habe ich ebenfalls durch den Hof
Bin schon immer ein Fan von Selbstversorgung und regionaler Lebensmittelversorgung gewesen, insofern sehe ich das als Anreiz hier mal meinen Denkapparat einzuschalten und ein Paar Sachen geschehen zu lassen... Nix weltbewegendes aber ein kleiner Beitrag um ein paar qualitativ gute Lebensmittel selbst zu erzeugen
Zusätzlich möchte ich morgen meine Eltern besuchen und die Hochbeete auf Vordermann bringen.

-Ich bin in den letzten Jahren etwas "verschwenderisch" geworden im vergleich zu meinen sehr frugalen Jahren auf 10qm Wohnfläche, die gestiegenen Kosten führen also dazu dass ich Käufe öfter hinterfrage und mehr selbst mache

Glaub das wars

Cheerio

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 12. März 2022 14:39
Nero
 Nero
(@nero)
Verdienter Freiheitskämpfer

"The single most effective exercise that trains all your muscles at once and has tremendous effects on your health, sex life and mood no doctor ever talks about"

Mögt ihr die Headline?

Ich spreche über Deadlifts.
Komme gerade aus dem Gym, gleich gibt's Burger, dann geht's zum Nachtdienst.

Wir arbeiten uns langsam hoch, ich bin mit 60x5 eingestiegen, heute 65x5, OHP bei 25, 5x5, Squats bei 40 5x5, alles schmerzfrei mit sehr guter Form.

Ernährung: Super
Fun: Fun
Nachtdienst: Meeeh

Hab zu einem befreundeten Doc aus den USA gesagt "Ich bin's irgendwie leid Gift in Leute zu schütten" genau das ist mein Job.

Was mich an meiner Arbeit manchmal frustriert ist dass wir die schlimmsten Fälle abkriegen und sie nie sehen wenn sie's schaffen sollten. (Wer gesund wird kommt nur zu Kontrolluntersuchungen in Sprechstunden)

Insofern finde ich alles was Krebserkrankungen vorbeugt echt cool, dazu gehört es auch etwas schweres wiederholt vom Boden aufzuheben und dabei laut zu grunzen und mindestens 10.000 Schritte am Tag zu gehen.

Naja. Am Mittwoch hänge ich noch eine Nacht (Nummer 6.) dran weil viele meiner Kollegen leider den gefährlichsten Virus des 21 Jahrhundert haben... Das wird als Rufdienst bezahlt und bringt mir zwischen 150 und 250€ Netto, cool.

Habe aus Spaß mal ausgerechnet wie viel Geld es braucht um mit dem Vanguard All world ETF auf signifikante Ausschüttungen zu kommen. Ungefähr 1 M. Bis es dann soweit ist sind die Tomaten auf dem Balkon vielleicht reif, haha.

Diesen Monat ist der Sparplan bei 1k sowie ein paar hundert € sind aufs Tagesgeld für den Notar. Setzt sich weitgehend aus dem Corona Bonus zusammen den wir bekommen haben.

Vorbereitungen zum Haus überschreiben sind am anrollen... Wobei von meiner Seite noch einige Unklarheiten bestehen die ich beseitigen möchte.

Time will tell

Bis dahin

PS: Mag jemand mal zusammen trainieren?

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 21. März 2022 19:08
viper2333, Dustin, Schweizer-Minimalist und 1 User mögen das
Nero
 Nero
(@nero)
Verdienter Freiheitskämpfer

Why haven't gymbros been told these facts?

Das Headline-Game wird besser.

Die Deadlifts auch. Ich merke vor allem dass meine Form besser ist wenn ich vorher ausgiebig dehne, foam rolle und ein paar Dead hangs mache. War ja eigentlich kein Geheimnis aber man muss es halt auch machen.

Sind noch keine spektakulären Gewichte aber die Muskeln kommen immer schneller zurück wenn man vorher mal trainiert hat.

Ich mag meine 5x5 Routine sehr (und hasse die Bench Press immernoch) aber ich denke darüber nach ob vielleicht ein höheres Volumen mal interessant sein könnte? Hmm...

Ich habe diesen Monat satte 2.5k netto verdient (Für mich ist das viel Geld, haha)
Miete und essen = 550€, fun, sprit und education ~250€, Rest = Tagesgeld, Kredit, Depot

Dann:
Im Biz fällt mir immer wieder auf wie cool es ist einfach hochpreisige Sachen zu verkaufen. Ist trotzdem psychisch strapazierend zu warten.
Aber 1 Sale sind dann eben 200 - 300€, mein nächstes Produkt wird bei 500€ liegen.
"Aber ist das nicht scam?" Kommt drauf an.
Es gibt einen ausgiebigen Sales letter und keiner muss etwas kaufen. Wenn es Leute dazu motiviert wirklich was an ihrer Beziehung oder ihrem Leben zu ändern kann ich damit leben dass sie mir viel Geld dafür geben.

Die meisten Leute kaufen doch nur billige Bücher und Kurse weil es ihnen einen Dopamin Shot verpasst. Ich habe online Kurse für 5 oder 10€ gekauft die ich nie fertig geschaut habe. Der Schmerz muss größer sein als die Faulheit etwas zu ändern.

Für Breakthrough Advertising habe ich 180€ bezahlt und es kein Bisschen bereut. Ich weiß auch dass ich das Buch mehrfach lesen werde + Notizen machen. Man weiß die Dinge mehr zu schätzen. *shrug*
Dazu gibt's auch eine Studie.

Habe diese Woche ein Video von Taylor Welch gesehen das mir nochmal die Bedeutung von mehr verdienen vor Augen gehalten hat.
Sparen ist super wichtig und das mache ich auch jeden Monat. Die Leute führen gerne Warren Buffett als Beispiel an. Aber Warren hat eben einen Großteil seines Networth erst nach dem 80 Lebensjahr gemacht. Zudem hat er ja auch ein Unternehmen gegründet... Ich will keine Millionen wenn ich 105 bin, sondern so bald wie möglich.
Daher ist für mich die Kombi: Fester Job + Einkommen sparen und investieren + Nebenbei etwas neues lernen und das Biz voranpeitschen eine coole kombi.

Vielleicht wird das alles nix und ich sag in 30 Jahren "Oh mann! Hätte ich das Geld und die Zeit lieber anders investiert dann hätte ich jetzt 100k mehr im Depot." Keine Ahnung. Dann hab ich's wenigstens versucht.

Aktuell ist es so: Das Coaching und die Infoprodukte sind für mich ein Playground und Cash-Stream um Copywriting zu verbessern und Marketing strategien zu testen sowie mehr education in dem Bereich zu finanzieren. Weil es schwer ist Kunden für Copywriting zu finden die einen wirklich bezahlen wollen oder nicht utopische Ansprüche haben (24h Verfügbarkeit für 10€ im Monat), schreibe ich jetzt einfach Landing pages/Sales letters für Affiliate produkte. Sowie meine täglichen Emails.

Heute Abend geht's nach München zum Konzert, morgen Gym, Sauna, Wandern oder so ähnlich.

Über Ostern hab ich mir Nächte geschnappt $$$

Die quartalsweisen Dividenden die ich aktuell bekommen liegen so gut wie jedes mal über 100€ also im Depot regt sich etwas, noice.

Bis Bald

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 5. April 2022 13:01
Dustin mag das
Nero
 Nero
(@nero)
Verdienter Freiheitskämpfer

How to earn the same amount money by working fewer hours!

Habt ihr eine Idee wie das geht?

Ich schon. Man steckt sich einfach mit dem gefährlichsten Virus des 21. Jahrhunderts an. Dann sagt der Arbeitgeber zu Nero "Du bleibst jetzt zuhause bis dein CT Wert bei über 30 ist"

Das kann noch dauern denn er ist bei 15.

Wo ich mich angesteckt habe? Keine Ahnung, vielleicht beim Konzert, natürlich war ich da ohne Maske, bin ja nicht blöd!

Damit fällt Gym natürlich flach.

Wie es mir geht? Naja, ich bin halt erkältet.

Habe die Zeit bisher genutzt (Da ich seit letztem Freitag zuhause bin) um...

- Mein nächstes eBook fertig zu stellen, es ist vom Thema her so wie mein Beziehungs Post nur in ausführlich, wer es haben möchte einfach DM, ist allerdings auf Englisch und ich werde es noch mindestens 1x überarbeiten
- Meine Copy Skills zu verbessern und viel darüber zu lesen. Gerade eben habe ich einen genialen Newsletter vom grandiosen Gary Halbert gelesen zum Thema Bullets, für die interessierten geht's hier entlang https://www.thegaryhalbertletter.com/newsletters/zdld_do_the_twist.htm (Die Götter des Forums mögen mir gnädig sein)
- Mich von meiner Freundin massieren zu lassen (Die garantiert auch bald positiv ist), Jojoba öl ist übrigens sehr ergiebig und gut für die Haut - haha
- Copy zu schreiben
- Noch mehr zu lesen
- Mad Men zu schauen
- Spongebob Schwammkopf zu schauen um meine kreativen Säfte zum fließen zu bringen (Aber Nero... Bist du nicht Mitte 20? - Witzig ist wirklich wie man aus ALLEM eine Email für sein Publikum machen kann. Wenn Kreativität fließt dann fließt sie, so entstehen manchmal gute Headlines und außergewöhnlicher content...)
- Auf dem Balkon zu sitzen und griechischen Bergtee zu trinken
- Mich in mein Bankkonto einzuloggen und mich über die Zahlen zu freuen
- Kreditangebote online einzuholen (Nicht gerade befriedigend)
- Die Wand anzustarren
...

Etwas interessantes: Vielleicht könnt ihr euch daran erinnern wie man auf die schnelle NAC vom Markt nehmen wollte... Ich habe natürlich noch einen geheimen Stash zuhause und ich muss sagen: Es hilft tatsächlich gegen Copevid Symptome, erheblich. Ansonsten nehme ich noch Zink.

Weiter: Ich habe mir letzten Freitag einen neuen Trainingsplan geschrieben, den kann ich jetzt natürlich nicht testen... Naja... Weniger 5x5 und mehr 3x12, weiterhin überwiegend Grundübungen. Ich finde den Stronglifts Trainingsplan wirklich cool aber die Bench (Ersetzt durch Dips + Liegestützen die ich beide besser für die Schultern finde) musste raus und ich wollte mal ein bisschen Abwechslung. Mal sehen wie das dann läuft.

Thaaaat's it!

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 12. April 2022 09:51
Dustin mag das
Nero
 Nero
(@nero)
Verdienter Freiheitskämpfer

Freedom

War gestern beim Test, CT Wert = 38, also ich darf raus und wieder arbeiten, awesome.

Leider fällt die Nachtzulage für Ostern damit weg, dafür hatte ich 8 Tage frei, not too bad.

Morgen geht's direkt nach der Arbeit ins Gym, den neuen Trainingsplan testen. Ich freue mich. Habe mich Zuhause mit ein Paar Übungen "über Wasser gehalten"

In dieser Zeit habe ich ein eBook Projekt beendet, das nächste fängt an.

Dieses mal Deutschsprachig, print & eBook und unter meinem echten Namen, mit Foto von meiner schönen Fratze und allem.
Ich möchte meine neu erlernten Marketing und copy skills anwenden (ausbauen) und monetarisieren, d.h. Kunden finden die Email Sequenzen brauchen (vorwiegend). Das Buch dient dem ausschließlichen Zweck des "prospecting" und soll den ganzen Prozess erleichtern. Ungefähr 50% sind schon fertig, in der Erstfassung natürlich. Ein einfaches Cover werde ich auf Fiverr gestalten lassen, aber erstmal ist der Inhalt wichtig.
Der Rest (Coaching, ebooks, kurse, etc) läuft wie gehabt weiter. Dieser Monat leider wie erwartet Mau ~300€ im Gewerbe.

Ansonsten habe ich noch einige freie Tage vor mir (Wochenende, Mo,Di), was wirklich nett ist. Bald gibt's schon wieder $$$, sehr schön. Balkon wächst und gedeiht, freue mich auf die Kartoffeln, Lebensmittelpreise sind leider durch die Decke.

That's it

Bis bald!

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 21. April 2022 10:00
Dustin und Natman mögen das
Nero
 Nero
(@nero)
Verdienter Freiheitskämpfer

Termin beim Notar um Überschreibung und Kosten zu Besprechen - Check
Unterlagen für EÜR 2021 beim Steuerberater eingereicht - Check
Andere Unterlagen für die nervige Steuererklärung gesammelt - Check
Kredit mit der Bank Klargemacht 60k oder 100k (Kann ich mir aussuchen) für 1.6% - Check
Nachher geht's noch ins Gym, den neuen Trainingsplan testen - Check

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 25. April 2022 11:33
Vossi78 und Natman mögen das
Nero
 Nero
(@nero)
Verdienter Freiheitskämpfer

Kein Kater!

Gestern war ich in München auf dem Frühlingsfest. Über den Tag verteilt hatte ich ca. 7 - 9 Bier, ich war klug genug um 20 Uhr mit dem Alkohol aufzuhören und ihn durch Wasser zu ersetzen. Nachts um 1 hab ich dann die Essiggurken gegessen und das Gurkenwasser getrunken. Es geht mir blendend.

Natürlich ist das eine Ausnahme und ich finde auch so ein Saufgelage sollte nicht öfter als 1 - 2 mal im Jahr vorkommen. (Wenn überhaupt, zu diesem habe ich mich überreden lassen)

Muskelkater habe ich immernoch! Und zwar gewaltig. Der neue Plan zwiebelt ordentlich rein und macht auch ordentlich spaß! Ich werde ihn noch ein Bisschen optimieren aber insgesamt bin ich zufrieden (und ein Bisschen Stolz...)

Was leider in letzter Zeit auf der Strecke geblieben ist, ist die Sauna. Mit meinen vielen Projekten und dem ganzen Zeug das zu tun ist... Halb so wild. Die Sonne scheint dafür.

$$$ ist auch schon da. Werde ich am besten gleich weiter investieren bei dieser Inflation!

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 1. Mai 2022 11:04
Robi
 Robi
(@robi)
Freiheitskämpfer Silber
Veröffentlicht von: @nero

7 - 9 Bier

 

Maß oder Halbe? Wink  

Hin und wieder mal paar Bier geht schon bei uns in Bayern Shut Mouth  

AntwortZitat
Veröffentlicht : 1. Mai 2022 20:52
Nero und Natman mögen das
Seite 9 / 11