Nachrichten
Nachrichten löschen

Trainingslog - Der Ingenieur  

  RSS
(@ingenieurfreedom)
Aktiver Freiheitskämpfer

Hallo liebe Community,

nach meinem Interview starte ich heute mal einen Trainignslog - passt auch sehr gut zu meinem neuen 10 Wochen Zyklus beim Training.

 

Trainignshäufigkeit:

Krafttraining: 2x Woche (Workout 1: Push, Workout 2: Pull)

Cardio: 2x Woche (1 Lauf Tempo/Intervalle, 1 Lauf locker min. 12km)

Weitere Einheiten: Klettern, Biken, Schwimmen, etc. - je nach Lust Laune und Jahreszeit.

Die Workouts gestalte ich nach der 5x5 Methode: Je Übung 5 Sätze a 5 Wdh. mit Fokus auf die Grundübungen + ergänzende Übungen zum Schluss.

 

Startwerte 5x5 Krafttraining bei 75kg Körpergewicht:

Workout 1:

Kniebeugen (75kg), Bankdrücken (65kg), Frontdrücken (40kg), Dips (3x12)

Workout 2:

Kreuzheben (110kg), Frontrudern (60kg), Klimmzüge (5x6), Toes to Bar (3x12)

 

Mal sehen, was geht...

Freue mich über Anregungen...

Zitat
Veröffentlicht : 25. Juni 2020 10:01
viper2333, Nero, Judge Dredd und 2 User mögen das
(@judge-dredd)
Freiheitskämpfer Silber

Herzlich willkommen bei den Fitnesstagebuchführern!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 25. Juni 2020 16:53
viper2333, Der Ingenieur, Natman und 1 User mögen das
(@ingenieurfreedom)
Aktiver Freiheitskämpfer

Workouts diese Woche - wie immer 5x5:

1:

Kniebeugen (75kg), Bankdrücken (65kg), Frontdrücken (40kg), Dips (3x12)

2:

Kreuzheben (110kg), Frontrudern (60kg), Klimmzüge (5x6), Toes to Bar (3x12)

1+2 waren beide sehr anstrengend für mich...

3:

1000m Schwimmen

4:

Lockere 12km joggen durch den Wald.

Dazu von montags bis freitags 16/8 Intervallfasten.

 

Schönen Start ich die Woche wünsche ich euch 💪🌴🤙 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28. Juni 2020 18:55
(@ingenieurfreedom)
Aktiver Freiheitskämpfer

Würdet ihr einen 3. Tag einlegen und ihn als "legday" füllen oder eher noch ein Ganzkörper workout? 

Fühle mich (durchs Fasten?) So voller Energie und könnte einen 3. Trainingstag gut vertragen - auch wenn die Workouts mich jedes Mal schwitzen und leiden lassen...

AntwortZitat
Veröffentlicht : 2. Juli 2020 15:25
(@ingenieurfreedom)
Aktiver Freiheitskämpfer

Workouts diese Woche - wie immer 5x5:

Diese Woche ein Workout extra.

1:

Kniebeugen (75kg), Bankdrücken (65kg), Frontdrücken (40kg), Dips (3x12)

Kniebeugen killen mich an diesem Tag...jedes Mal

Jemand gute Tipps, dort besser zu werden?

2:

Kreuzheben (110kg), Frontrudern (60kg), Klimmzüge (5x6), Toes to Bar (3x12)

Lief überraschend gut. Kreuzheben werde ich nächste Woche 115kg testen 

3:

Laufintervalle a 1200m 3x + 30min Core Training auf der Matte

Hätte gern mehr Intervalle gemacht, aber wie so oft den dummen Fehler es zu schnell anzugehen. Da war der Akku alle. 

4:

2 Stunden auf dem MountainBike - easy um die Beine freizubekommen. Schöne Trails dabei.

5:

12km Wochenendrunde durch den Wald gelaufen. 5:40min/km 

Kopf frei, Wald + See, 👍

 

Ich bin gespannt was der Körper morgen früh sagt. Ich vermute 5 Einheiten sind zu viel die Woche.

Hat jemand Erfahrung mit einem höheren Volumen.

 

Euch allen einen guten Start - freu mich über Anregungen, Tipps und Erfahrungsaustausch...

AntwortZitat
Veröffentlicht : 5. Juli 2020 21:40
viper2333 und Maschinist mögen das
(@ingenieurfreedom)
Aktiver Freiheitskämpfer

Ja, war die Woche zu viel... 😅

AntwortZitat
Veröffentlicht : 6. Juli 2020 14:38
(@ingenieurfreedom)
Aktiver Freiheitskämpfer

Hallo Freiheitskämpfer,

Leider nicht meine beste Trainingswoche.

 

Montag musste ich das workout schon bei den ersten Kniebeugen abbrechen. Schwindel & keine Energie... War mir zu gefährlich. Vllt. Liegt es am Fasten?

Was meint ihr?

Somit gab es Mittwoch das erste Workout mit verminderten Gewichten

Kreuzheben, Frontrudern, Klimmzüge, toes to bar.

 

Freitag ein lockerer Waldlauf und etwas Yoga und abends noch ein bisschen Ganzkörpertraining. Aber alles easy.

Ich denke solche Wochen gehören auch einfach dazu und man sollte auf seinen Körper hören.

Hoffentlich wird es nächste Woche besser.

 

Viel Erfolg auf dem Weg zu euren Zielen

 

Der Ingenieur

AntwortZitat
Veröffentlicht : 12. Juli 2020 17:32