Nachrichten
Nachrichten löschen

Berliner Landesregierung verbietet Demonstrationen für den 29.08.2020

Seite 1 / 3
Maschinist
(@maschinist)
Maschinist Admin

Die Rot-Rot-Grüne Landesregierung verbietet mehrere angekündigte Demonstrationen für den 29.08.2020:

https://www.welt.de/politik/deutschland/article214314586/Berlin-verbietet-Corona-Demonstrationen-am-Wochenende.html

 

Artikel von Boris Reitschuster dazu:

https://www.reitschuster.de/post/corona-demo-verbot-die-regierung-l%C3%BCgt-und-tritt-die-demokratie-mit-f%C3%BC%C3%9Fen

 

Der Maschinist meint dazu:

https://twitter.com/freiheitsmasch/status/1298555437063843840

 

Selbst für die Sozialistin Rosa Luxemburg war Freiheit immer die Freiheit der Andersdenkenden und damit etwas, dass man aushalten und ermöglichen muss.

Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 26. August 2020 12:58
igor, Judge Dredd, SweetNSour und 2 User mögen das
Schlagwörter für Thema
Natman
(@natman)
Freiheitskämpfer Gold

Ich sag dazu nur never trust rot rot grün 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 26. August 2020 13:38
SweetNSour, Smmn und reinvest mögen das
reinvest
(@reinvest)
Freiheitskämpfer Silber

Absolut richtig, in einer Demokratie muss man sowas aushalten können!
Leider liefert uns rot rot grün einige Negativbeispiele in Berlin. Ich bin immer wieder sehr froh, dass wir in Deutschland einen Föderalismus haben und solche Einschränkungen nicht einfach so auf Bundesebene eingeführt werden können.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 26. August 2020 14:44
Smmn
 Smmn
(@smmn)
Verdienter Freiheitskämpfer

Wer weiß wie lange Foren wie dieses hier noch erlaubt sind :P

AntwortZitat
Veröffentlicht : 26. August 2020 14:49
Natman
(@natman)
Freiheitskämpfer Gold

@reinvest

Ich würde mir wünschen dass die Menschen Eigenverantwortung haben u Rücksicht nehmen u mit Hirn agieren auch in Zeiten der Pandemie... da ist noch Luft nach oben

Und Politiker sollten die Bürger nicht wie dumme Kinder behandeln. Und natürlich sind solche Verbote demokratiefeindlich, was bei den Linken ja nicht wundert, von SPD erwarte ich nix u grün auch nicht

AntwortZitat
Veröffentlicht : 26. August 2020 14:50
reinvest und Judge Dredd mögen das
Maschinist
(@maschinist)
Maschinist Admin
Veröffentlicht von: @smmn

Wer weiß wie lange Foren wie dieses hier noch erlaubt sind :P

Im Falle des Falles gäbe es gute Chancen, dass die Freiheitsmaschine als amerikanische Webseite lange durchhält:

 

Verantwortlicher

Freedom Machine LLC
30 N. Gould Street Suite 6685
Sheridan, WY 82801
United States

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 26. August 2020 15:04
viper2333, independent, igor und 5 User mögen das
Smmn
 Smmn
(@smmn)
Verdienter Freiheitskämpfer
Veröffentlicht von: @maschinist
Veröffentlicht von: @smmn

Wer weiß wie lange Foren wie dieses hier noch erlaubt sind :P

Im Falle des Falles gäbe es gute Chancen, dass die Freiheitsmaschine sehr lange durchhält:

Verantwortlicher

Freedom Machine LLC
30 N. Gould Street Suite 6685
Sheridan, WY 82801
United States

Sehr gut, auf Dich ist einfach Verlass Smile Du könntest noch ggf. den "Freiheitsmaschine VPN Service" in Zukunft mit in Dein Angebotsportfolio aufnehmen um das Aufrufen aller Internetseiten noch zu ermöglichen ;)

AntwortZitat
Veröffentlicht : 26. August 2020 15:08
Maschinist
(@maschinist)
Maschinist Admin

@smmn

Hoffen wir, dass es nie dazu kommt und genug Stimmen der Freiheit das in unserem Land verhindern.

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 26. August 2020 15:12
Smmn
 Smmn
(@smmn)
Verdienter Freiheitskämpfer

@maschinist
Ich hoffe es wirklich auch. Das nächste Jahr bis einschließlich Bundestagswahl wird m.E. eine entscheidende Richtungsfindung werden, die die Trajektorie des Landes auch langfristig bestimmen wird.

Leider habe ich den Eindruck, dass dies vielen Leuten nicht bewusst ist - oft auch aus einer Naivität heraus: da werden alle nicht unmittelbaren Konsequenzen politischer und wirtschaftlicher Entscheidungen einfach nicht einmal ansatzweise durchdacht:

"Mir geht's gerade gut, also macht die Politik es schon richtig."

AntwortZitat
Veröffentlicht : 26. August 2020 15:23
Maschinist mag das
Maschinist
(@maschinist)
Maschinist Admin

Artikel der schweizer NZZ: "Freiheit ist, wenn, dann unteilbar. (...) Man hat sie. Man muss sie sich nicht verdienen. Berlins Senat hat Demokratie offenbar nicht begriffen:

https://www.nzz.ch/international/demo-verbot-die-begruendung-des-berliner-senats-ist-skandaloes-ld.1573331?mktcid=smsh&mktcval=Twitter

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 26. August 2020 17:53
Wupp und SweetNSour mögen das
SweetNSour
(@sweetnsour)
Freiheitskämpfer Gold

Die Linken und Grünen, da sieht man einmal mehr, was anti-autoritäre Erziehung, sozialistische Ideologie und Unwissenheit, durch mangelnde oder ideologische Bildung bewirkt. Dieser Entscheid ist an politischer Dummheit kaum noch zu überbieten...

Das wird auf jeden Fall lustig, wenn man im linken Berliner Illusionisten-Stadel die Löffel wieder gerade biegen wird...

AntwortZitat
Veröffentlicht : 26. August 2020 18:46
Wupp mag das
Judge Dredd
(@judge-dredd)
Freiheitskämpfer Gold

@maschinist

und dann wandern alle Freiheitskämpfer mit ihren Vermögen der Homepage hinterher in die USA aus.  :-)

AntwortZitat
Veröffentlicht : 26. August 2020 19:08
Wupp und Maschinist mögen das
Judge Dredd
(@judge-dredd)
Freiheitskämpfer Gold

Eine der Segnungen eines Rechtsstaates ist es ja, dass die Exekutive von der Judikative kontrolliert wird.

Bin daher mal auf die Eilrechtsentscheidung des Verwaltsgsgerichts Berlin gespannt. Denn gerade weil die Versammlungsfreiheit ein so hohes Gut ist (auch für unliebsame Meinungen und solche die man selbst persönlich absolut nicht nachvollziehen kann) bin ich mir nicht sicher, ob die Entscheidung der Landesregierung bis zum Wochenende noch bestand hat.

In der Abwägung Gesundheitsschutz vs Versammlungsfreiheit sind Auflagen ( z.B. Teilnehmerzahlbegrenzungen, Abstandgebote etc) ein milderes Mittel als ein Versammlungsverbot.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 26. August 2020 19:13
Wupp, Maschinist und Natman mögen das
SweetNSour
(@sweetnsour)
Freiheitskämpfer Gold

Das Internet vergisst nie ?  Da kriegt einer wohl den Krampf in den Fingern...

image
AntwortZitat
Veröffentlicht : 26. August 2020 21:44
Wupp mag das
Wupp
 Wupp
(@wupp)
Verdienter Freiheitskämpfer
Veröffentlicht von: @judge-dredd

@maschinist

und dann wandern alle Freiheitskämpfer mit ihren Vermögen der Homepage hinterher in die USA aus.  Smile

Das ist jetzt nicht die dümmste Überlegung generell, obgleich natürlich auch mit nicht zu unterschätzenden Hürden verbunden.

Wenn man Familiär stark verwurzelt ist oder beruflich fixiert in D sind solche Gedanken mitunter schwer umzusetzen.

Aber warum finanziell unabhängige sich das teilweise noch antun in diesem Land zu leben das entzieht sich meinem Verständnis.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 26. August 2020 22:19
Wupp
 Wupp
(@wupp)
Verdienter Freiheitskämpfer
Veröffentlicht von: @sweetnsour

Das Internet vergisst nie ?  Da kriegt einer wohl den Krampf in den Fingern...

image

Das Gesicht kommt mir irgendwie bekannt vor, vielleicht auch nur ne Ähnlichkeit mit einer gewissen A.M aus der Uckermark ? 

Bildschirmfoto 2020 08 26 um 3.23.12 PM

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 26. August 2020 22:26
independent und SweetNSour mögen das
Seite 1 / 3