Nachrichten
Nachrichten löschen

Der Krypto Bitcoin Thread

Seite 63 / 63
marsupilami
(@marsupilami)
Verdienter Freiheitskämpfer

https://www.spiegel.de/wirtschaft/usa-inflationsrate-steigt-auf-5-0-und-setzt-notenbank-unter-druck-a-b241d4e4-a561-4985-ac0a-1a5e587116d5

Solange das Duo Inflationale (Powell und Biden) die Inflation weiter runterspielt, bleiben die geldpolitischen Rahmenbedingungen günstig für Bitcoin.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 11. Juni 2021 09:24
reinvest mag das
Maschinist
(@maschinist)
Maschinist Admin
Veröffentlicht von: @marsupilami

Solange das Duo Inflationale (Powell und Biden) die Inflation weiter runterspielt, bleiben die geldpolitischen Rahmenbedingungen günstig für Bitcoin.

 

Es wiederholt sich aktuell das Szenario Staatsschuldenabbau und Defizitfinanzierung im Zeitraum Ende der 40er Jahre 20.tes Jahrhundert nach WK2 in den USA.

Inflationsraten werden nach meiner Einschätzung die nächsten Jahre hoch bleiben und man wird erst möglichst spät die Zinsen anheben, weil der negative Einfluss auf die Staatsfinanzen dadurch immer geringer wird.

Gleichzeitig werden durch den massiven Staatsanleiheaufkauf der Zentralbanken immer mehr Staatsschulden prozentual vom Markt genommen, so dass bei einem Zinsanstieg in einigen Jahren keine Staatsschuldenkrise aufgrund viel zu hoher Zinszahlungen entstehen kann (die Zinsen von bei den Zentralbanken gehaltenen Anleihen bezahlt der Staat sich selbst, sind also nicht mehr schädlich).

 

Im Endeffekt gibt es dadurch kein Staatsschuldenproblem sondern es gibt eine Geldmengenausweitungsthematik und in den nächsten Jahren deutlichst negative Realzinsen für alle Tagesgeld und Anleihebesitzer.

--> Wirtschafträume, die sich in eigener ungedeckter Papierwährung verschulden können, sind deshalb nicht pleitegefährdet sondern "nur" Inflationsgefährdet.

Das steht im Gegensatz zu Ländern, die sich in härterer Fremdwährung verschulden müssen (die sie selbst nicht abwerten können), oder Sachwerte wie Gold bedienen müssen (wie z.B. Deutschland nach WK1). 

 

Freiheitskämpfer diskutieren das Thema ja schon seit einigen Jahren und sind mit einem hohen Anteil des Vermögens in Sachwerten entsprechend geschützt.

Schönen Freitag

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 11. Juni 2021 11:14
Gschaftlhuaba, Judge Dredd, marsupilami und 3 User mögen das
Maschinist
(@maschinist)
Maschinist Admin

The digital leader fund und Bitcoin

https://thedlf.de/bitcoin-fur-das-anlegervolk-aber-ein-bisschen-schwanger-gilt-nicht/

 

PS: Sie sind investiert.

 

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 11. Juni 2021 17:51
marsupilami, Judge Dredd, reinvest und 1 User mögen das
Martin
(@martin)
Aktiver Freiheitskämpfer

Es ist ein schmaler Grat zwischen kontrollierter Inflation im einstelligen Prozentbereich und Hyperinflation. Ich bin noch am zweifeln, ob unsere europäischen Superhirne das Spiel mit dem Feuer beherrschen.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 11. Juni 2021 21:53
Maschinist mag das
Maschinist
(@maschinist)
Maschinist Admin
Veröffentlicht von: @martin

Es ist ein schmaler Grat zwischen kontrollierter Inflation im einstelligen Prozentbereich und Hyperinflation. Ich bin noch am zweifeln, ob unsere europäischen Superhirne das Spiel mit dem Feuer beherrschen.

Das wird defintiv spannend, zuzuschauen.

An Hyperinflation der USA oder dem Euroraum glaube ich keine Sekunde aber eine zweistellige Inflationsrate in einem Jahr würde alle wachrütteln.

Ende der 40er Jahre und Ende der 70er Jahre gab es solche Jahre und im Zuge der weiteren Stimulusprogramme wie nun in den USA zusammen mit den Staatsschuldenaufkäufen kann ich mir eine Wiederholung gut vorstellen.

 

Es wäre auch die beste Lösung und das ganz besonders für die jungen Menschen.

Umstürze und Revolutionen gibt es, wenn die Massen keine Arbeit mehr haben. Aber nicht, wenn das Geld im Jahr 10% entwertet, solange es genug Jobs und Chancen gibt um Neues zu verdienen.

 

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 12. Juni 2021 00:44
reinvest, igor und Tradevestor mögen das
Maschinist
(@maschinist)
Maschinist Admin

Bitcoin erstes kurzfristiges technisches Aufwärtspotential bis ca. $44.000, selbst wenn es jetzt einen Bärenmarkt gibt.

Bitcoin 130621 ein Jahr log

 

Bodenbildung an dieser Stelle abgeschlossen.

Elon twittert über Wiederaufnahme Akzeptanz Bitcoin für Tesla Käufe (Manipulation someone?).

 

Ich bin weiterhin mit der vollen Position BTC und ETH dabei.

Schöne Woche

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 13. Juni 2021 22:33
Judge Dredd und reinvest mögen das
Seite 63 / 63