Nachrichten
Nachrichten löschen

Reblaus Depotbesprechung und Tradingnotizen

Seite 403 / 419
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @reblaus

RILY erste long für mittelfristigen Rebound zu 22,1 USD

RILY zweite Posi dazu bei 18,2

Noch ziemlich toxisch. Nur wer auf blutige Messer und Schmerzen steht sollte da was riskieren. 

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 28. November 2023 16:39
Fuso mag das
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus

MNQ Short 15943

Fdxm Short 15796

FDXM aufgestockt bei 15873

Schnitt nun 15844.

MNQ hab ich einen Gewinn-Stop bri 15882 gesetzt 

FDXM short soeben ausgebaut bei 15903. Schnitt 15867

MNQ bleibt vorerst so 

Zum möglicherweise vorletzten mal aufgestockt, bevor das Einzelrisiko zu groß wird

FDXM short erhöht bei 15982.
Aktueller Mischkurs 15907

FDXM die Hälfte der Kontrakte zum EK gedeckt 

Ich habe meine Schutzschilde im Depot, auch bedingt durch meine private Situation wieder stärker abgehedged.

Unter anderem konnte ich meine verbliebene Position im FDXM Short zwischen 16058 und 16072 verdoppeln.

Aktueller Mischkurs nun 15993

FDXM Short erstes 1/3 gedeckt zu 15959

FDXM short zweites 1/3 gedeckt 16094 / -101 Punkte

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 29. November 2023 09:27
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @reblaus

der Restposten bei Mynaric wurde gestern abend auch verkauft (nahe Einstand) zu 18,2 im Schnitt

image

Bin wieder bei Mynaric eingestiegen zu 18,-

Hatte sie ja bereits einige Monate in diesem Jahr (zuletzt im September auf ähnlichem Niveau den Rest verkauft)

Also, neue Chance

Screenshot 20231129 095642
AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 29. November 2023 10:10
yok
 yok
(@yok)
Freiheitskämpfer Gold

Mynaric scheint tatsächlich inzwischen etwas Fuss zu fassen. Ich hatte aber irgendwie lange Zeit das Gefühl, dass der Kurs nicht frei schwankt, sondern irgendwie gelenkt/stabilisiert wurde. Ist mir nicht ganz geheuer.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 29. November 2023 21:39
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold

Trenne mich von 3 kleinen Positionen 

Auto1 vk zu 6,02 im Schnitt

ElringKlinger vk zu 5,88

Text SA zu 114 PLN 

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 30. November 2023 12:36
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus

MNQ Short 15943

Fdxm Short 15796

FDXM aufgestockt bei 15873

Schnitt nun 15844.

MNQ hab ich einen Gewinn-Stop bri 15882 gesetzt 

FDXM short soeben ausgebaut bei 15903. Schnitt 15867

MNQ bleibt vorerst so 

Zum möglicherweise vorletzten mal aufgestockt, bevor das Einzelrisiko zu groß wird

FDXM short erhöht bei 15982.
Aktueller Mischkurs 15907

FDXM die Hälfte der Kontrakte zum EK gedeckt 

Ich habe meine Schutzschilde im Depot, auch bedingt durch meine private Situation wieder stärker abgehedged.

Unter anderem konnte ich meine verbliebene Position im FDXM Short zwischen 16058 und 16072 verdoppeln.

Aktueller Mischkurs nun 15993

FDXM Short erstes 1/3 gedeckt zu 15959

FDXM short zweites 1/3 gedeckt 16094 / -101 Punkte

Ich wurde in der Nacht bei 16299 ausgequeezed. 

Gesundheitlich geht es mir weiterhin nicht gut. Ich muss anscheinend noch mehr auf die Bremse treten. Mittlerweile dürfte ich so schlecht aussehen, dass ich von der FaceID auf beiden Handys nicht mehr erkannt werde.

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 1. Dezember 2023 10:41
Natman mag das
Piaster
(@piaster)
Aktiver Freiheitskämpfer

@reblaus

Ich hoffe du erholst dich schnell wieder. Hatte gehofft doch den ein oder andern guten Tipp für den Dezember abzugreifen, denn bisher lief das Jahr extrem besch...eiden. aber Gesundheit geht vor. Mir geht es momentan eher wegen der Börse schlecht, da wäre ich fast versucht gegen dein Corona zu tauschen.

Halt die Ohren steif!

Gruß

AntwortZitat
Veröffentlicht : 1. Dezember 2023 20:37
Reblaus, malle18, Natman und 1 User mögen das
J.D.
 J.D.
(@j-d)
Freiheitskämpfer Silber

@reblaus

Auch von mir gute Besserung! Bei der Performance, die du abgeliefert hast, kannst du dich bis Neujahr wirklich ausruhen und auskurieren!
Ist doch wirklich erstaunlich, wie unterschiedlich es immer noch abläuft. Hatte letzte Woche auch meine (mutmaßlich) zweite Infektion und hätte es ohne meine symptomatische Freundin nicht einmal gemerkt. Durfte sogar fleißig weiter arbeiten. Mit FFP-2-Maske selbstverständlich.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 1. Dezember 2023 21:44
Reblaus, Natman und Maschinist mögen das
Maschinist
(@maschinist)
Maschinist

Ich wünsche Dir ebenfalls gute Besserung Reblaus! Hoffe es geht jetzt wieder aufwärts!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 1. Dezember 2023 22:24
Reblaus und Natman mögen das
yok
 yok
(@yok)
Freiheitskämpfer Gold

Auch von mir allerbeste Besserung, Reblaus, komm bald wieder auf die Beine und in der Jahresperformance schlägt dich hier sowieso keiner mehr, auch wenn du jetzt mal ne Weile die Börse alleine vor sich hin börseln lässt. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 1. Dezember 2023 22:45
Reblaus, Natman und Fuso mögen das
Herr Vorragend
(@herr-vorragend)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @reblaus

Gesundheitlich geht es mir weiterhin nicht gut. Ich muss anscheinend noch mehr auf die Bremse treten. Mittlerweile dürfte ich so schlecht aussehen, dass ich von der FaceID auf beiden Handys nicht mehr erkannt werde.

Gute besserung! 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 2. Dezember 2023 18:13
Reblaus mag das
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @reblaus

Die Jahres-Performance geht voran, und hat seit dem 6.11. bis heute (17.11.) von 44,7% auf 48,6% aktuell zugelegt

Für jemanden mit meinem Risikomanagement mit den zahlreichen Hedging-Ansätzen ist so eine gewaltige kurze Rallye oft etwas schwierig. Dazu kamen nun auch noch 2 Shortattacken und Gewinnwarnungen bei ein paar Einzeltitel.

Wird sicher sehr viele geben (oder nahezu alle privaten long-only Trader und Investoren) , deren Performance die letzten 2 Wochen um einiges mehr als meine 4%-Punkte waren.

Andererseits hatte ich zuvor weniger verloren und u.a. aufgrund höherer Basiseffekte seit dem Tief vom Oktober um etwa 15% Punkte an Performance zugelegt.

Erzählt mal, wie läufts bei euch? 

Das wichtigste Vorweg. Gesundheitlich geht es wieder etwas aufwärts. Bin zufrüh nach Corona-Erkrankung wieder eingestiegen, so dass mich danach eine Lüngenentzündung heimgesucht hat. Da muss ich jetzt durch.

Die Hedges in den letzten Tagen hätte ich wohl bleiben lassen sollen. Durch die Bank volles Pfund aufs Maul. Die Überlegung war, vom Markt einen Beweis zu sehen, wie stark er wirklich ist und andererseits, aufgrund meiner Erkrankung, die Long-Positionen zu schützen.

Dazu zickt naturgemäß bei über 40 Positionen die eine oder andere Aktie herum. 

In Summe hat mich der Spaß sicher an die 3,5%-Punkte gekostet. 

Gut gemeint, ist dieses mal nicht gut gemacht und ich habe zwar viel Gefiebert, aber nicht der Rallye wegen. Diese lief komplett an mir vorbei und ich habe in dieser Phase 0,7% Depot abgegeben (die letzten zwei Wochen). Einfach Scheiße, aber wäre-wäre-Fahrradkette um es mit Loddar Matthäus zu halten.

Performance ytd liegt bei +47,88% per Freitag 1. Dezember..

Ergänzung: Investitionsquote Tradingdepot liegt bei 93,2% (cash 6,8%) 

 

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 3. Dezember 2023 12:03
Vroma, Fuso und ziola mögen das
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold

Für die Statistik Freunde, hier mal wieder nach langer Zeit ein chronologischer Rückblick 

Track-Record Trading Bereich 

Gerundete Werte

1997: +35% (Tradingkarriere Start Juli '97)

1998: +110%

1999: etwa +72 bis +75%; leider etwas lückenhafte Aufzeichnungen und Depotwechsel

Bis 9/2000: - 24%

9/2000 bis 3/2004: kein Trading; nur buy and hold in ein paar Fonds

4/2004 bis 12/2005: keine Aufzeichnungen

2006: +24%

2007: +11%

2008: - 30%

2009: +145%

2010: +10%

(Tagebuch Zeit Mastertraders)

2011: - 17,4%

2012: +42,5%

2013: +37,5%

2014: - 8%

2015: +6%

2016: +68%

2017: +101,5%

2018: -0,8%

(Tagebuchzeit auf Ariva 2/2019 bis 9/2019; Tagebuch ab 10/2019 auf der Freihheitsmaschine)

2019: +40,8%

2020: +26,4%

2021: +60,2%

2022: +33,7%

2023 (Stand per 1.12.): +47,88%

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 3. Dezember 2023 12:58
JJ2One, Vroma, reinvest und 4 User mögen das
Der Autodidakt
(@der-autodidakt)
Freiheitskämpfer Silber

@reblaus 

Das ist echt eine beachtliche Leistung! Das ist definitiv Champions-League!

Eigentlich dürfte das ja nach Ansicht vieler in der Finance-Community gar nicht möglich sein, konstant über Dekaten eine derartige Outperformance gegenüber dem Markt hinzulegen… Wink  

AntwortZitat
Veröffentlicht : 3. Dezember 2023 16:34
auf_dem_Weg, Vroma, Herr Vorragend und 1 User mögen das
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold

KSB long 640

KSB bietet eine Hauptkühlmittelpumpen für Kernkraftwerke an, welche die höchste Effizienz auf dem Markt bieten soll. Darüber hinaus runden Reaktoreinspeisepumpen, nukleare Hilfspumpen, Zwangsumwälzpumpen, Kondensatpumpen und Sicherheitsarmaturen das Portfolio ab. Laut KSB sind die Lösungen seit über 40 Jahren in rund 200 Anlagen weltweit verbaut.

KGV 7

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 4. Dezember 2023 10:06
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @reblaus

KSB long 640

KSB bietet eine Hauptkühlmittelpumpen für Kernkraftwerke an, welche die höchste Effizienz auf dem Markt bieten soll. Darüber hinaus runden Reaktoreinspeisepumpen, nukleare Hilfspumpen, Zwangsumwälzpumpen, Kondensatpumpen und Sicherheitsarmaturen das Portfolio ab. Laut KSB sind die Lösungen seit über 40 Jahren in rund 200 Anlagen weltweit verbaut.

KGV 7

Mist, hab die Stamkaktien erwischt. Wollte KSB3

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 4. Dezember 2023 10:10
Seite 403 / 419