Nachrichten
Nachrichten löschen

Reblaus Depotbesprechung und Tradingnotizen

Seite 306 / 319
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus

MNQ nochmal Shortversuch 16428

MNQ Stop 16420

MNQ teilw. eingedeckt zu 16198

Weitere Kontrakte eingedeckt bei 16009. Noch 12 offen.

Auch beim MES bin ich short, aber da habe ich es verpasst, den Einstieg zu posten. Hier auch einige gedeckt. 

mit den verbliebenen Shorts von vor knapp 2 Wochen wirds wieder eng. Zeit für eine Exit-Strategie. Viel Luft lass ich den Kontrakten dieses mal nicht. Immerhin naht das Jahresende und da wird das bekannte Window-Dressing der großen Marktteilnehmer die aufgeblasenen Kurse noch weiter rausputzen.

image

Keine Chance, Shortabsicherungen länger zu halten. Vielleicht sollte ich mich nur mehr auf kurzfristige Manöver konzentrieren?

Wenn man seit dem Sommer in 3 von 5 Fällen gnadenlos gesqueezed wird, muss man die Strategie wohl in irgendeiner Form anpassen :/

Screenshot 20211119 090141
AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 19. November 2021 09:05
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold

Habe mich von dem Chinesen Internet ETF (KWEB) getrennt. Über 5 Wochen im Depot und schwankt zumeist zwischen o bis +4% Performance. Raus mit kleinem Gewinn 

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 19. November 2021 09:19
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold

Eh klar, jede Woche irgendwo eine KE im Depot oder ähnliches...

*
The Social Chain AG plant eine Kapitalerhöhung von bis zu 10 % des Grundkapitals unter Ausnutzung des bestehenden genehmigten Kapitals unter Ausschluss des Bezugsrechts. Die Mittel sollen vorrangig der Teilfinanzierung des Kaufes der DS Holding GmbH (DS Gruppe) dienen. Die Transaktion könne "kurzfristig durchgeführt werden, vorbehaltlich der Marktbedingungen", so das Unternehmen.

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 19. November 2021 09:26
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @headblade

https://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/flatexdegiro-verbessert-preisstruktur-bei-degiro-einschliesslich-provisionsfreiem-handel-und-lokalen-boersen-wachstum-und-profitabilitaet-steigern/?newsID=1488400

CEO und CFO haben vorhin wieder Insiderkäufe gemeldet. Ich starte nochmal (glaube den dritten Versuch) und gehe mit zu 19,1

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 19. November 2021 09:38
Maschinist mag das
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold

WISeKey liegt mein mentaler Stoploss bei 1,- CHF auf Schlusskursbasis. Gestern haarscharf gehalten mit 1,02.

Gibt nur mehr hop oder flop bei dieser Position.

Wie auch immer der Trade ausgeht, diesen Termin gönne ich mir trotzdem 

WISeKey to Hold a Metaverse Holograminar during its December 13 Investor Day at the Nasdaq MarketSite in New York City

https://www.globenewswire.com/news-release/2021/11/16/2335702/0/en/WISeKey-to-Hold-a-Metaverse-Holograminar-during-its-December-13-Investor-Day-at-the-Nasdaq-MarketSite-in-New-York-City.html

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 19. November 2021 09:45
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold

Zock - SYNBIOTIC long 19,4/19,5

https://www.rtl.de/cms/ampel-spd-gruene-und-fdp-einigen-sich-auf-legalisierung-von-cannabis-in-deutschland-4868707.html?outputType=amp

Die SynBiotic SE ist das erste deutsche börsengelistete Cannabis-Unternehmen
und verfolgt einen auf die EU fokussierten Buy & Build Investmentansatz. Das
Kerngeschäft des Plattform- Unternehmens ist die Erforschung und Entwicklung
neuer, auf Cannabinoiden und Terpenen basierender Lösungsansätze für die
großen Gesellschaftsprobleme wie Schmerz, Schlaf und Angst. Darüber hinaus
beschäftigt sich die Plattform mit der Produktion verschiedenster
Cannabinoide und entwickelt und vertreibt Arznei- und
Nahrungsergänzungsmittel sowie Kosmetikprodukte unter eigenen Marken.

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 19. November 2021 09:58
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @snoops
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus

Bremen (pta030/25.10.2021/15:25) - Bremen/Deutschland - Die OHB System AG, ein Tochterunternehmen des europäischen Raumfahrtkonzerns OHB SE, started mit der Entwicklung einer Konstellation von vier Relaissatelliten für das US-Unternehmen SpaceLink Corporation , die Teil einer Hochleistungskommunikationsautobahn im Weltraum sein werden. Eine entsprechende "Authorization to Proceed" haben beide Parteien in der vergangenen Woche unterzeichnet. Das zukünftige Auftragsvolumen liegt bei über 300 Millionen US-Dollar. SpaceLink ist eine Tochtergesellschaft des australischen Technologiekonzerns Electro Optic Systems Holdings Limited ("EOS").

 

OHB long zu 37,82 im Schnitt

für die Aktie interessiert sich aktuell niemand. Die News lief auch nicht als ad-hoc über den Börsenticker, somit haben es viele noch gar nicht mitbekommen. Das muss jetzt geändert werden ;)

Die "Fortsetzungs-Genehmigung" ist letztlich kein Vertragsabschluß zu einem deal. 

Vielleicht preist der Markt es erst im Aktienkurs ein, wenn der Vertrag in trockenen Tüchern ist. Das sollte in Anbetracht des Auftragsvolumens dann aber deutliche Kursreaktionen auslösen. 

 

ja, kann sein. Für mich ist das quasi "fix". Da steigen andere Aktien wegen weniger gute Meldungen oft sofort und stärker an.

die hoch gewichtete OHB ist unter meinen EK gerutscht. Daher Risikominimierung. 2/3 raus zu 37,4x im Schnitt

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 19. November 2021 12:45
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @headblade

https://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/flatexdegiro-verbessert-preisstruktur-bei-degiro-einschliesslich-provisionsfreiem-handel-und-lokalen-boersen-wachstum-und-profitabilitaet-steigern/?newsID=1488400

CEO und CFO haben vorhin wieder Insiderkäufe gemeldet. Ich starte nochmal (glaube den dritten Versuch) und gehe mit zu 19,1

flatexDegiro 1/3 zu 20,72 raus

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 19. November 2021 12:50
Snoops mag das
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold

Depot sehr gemischt. Einiges extrem im Minus anderes extrem im Plus.

Unterm Strich fast +/- 0.

Screenshot 20211122 194942

Degiro 2-3 h offline am Nachmittag /Pre-Abend. Gar nicht aufgefallen bei meinem Stress heute. Shocked  

 

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 22. November 2021 20:13
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @reblaus

WISeKey liegt mein mentaler Stoploss bei 1,- CHF auf Schlusskursbasis. Gestern haarscharf gehalten mit 1,02.

Gibt nur mehr hop oder flop bei dieser Position.

Wie auch immer der Trade ausgeht, diesen Termin gönne ich mir trotzdem 

WISeKey to Hold a Metaverse Holograminar during its December 13 Investor Day at the Nasdaq MarketSite in New York City

https://www.globenewswire.com/news-release/2021/11/16/2335702/0/en/WISeKey-to-Hold-a-Metaverse-Holograminar-during-its-December-13-Investor-Day-at-the-Nasdaq-MarketSite-in-New-York-City.html

Bei Durchsicht der Positionen aufgefallen, dass WISeKey zu 0,998 im Schnitt ausgestoppt wurde 

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 22. November 2021 20:50
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @reblaus

Vuzix long 12,7 (kleine Position)

Vuzix beschäftigt sich mit der Entwicklung und Herstellung von Smart-Glasses und Augmented Reality-Technologien. Das Unternehmen wurde 1997 gegründet und unterhält Niederlassungen in den USA, Europa und Asien. Aktuell wird Vuzix mit einer Marktkapitalisierung von 840 Mio. USD bewertet. Über 40% der ausstehenden Aktien werden von institutionellen Investoren gehalten.

Mit seinen Produkten bietet Vuzix den Nutzern ein tragbares, persönliches Seherlebnis. Die Produkte ermöglichen hohe Mobilität durch tragbare Displays und Augmented Reality-Brillen. Mit über 210 Patenten hat sich Vuzix einen Burggraben aufgebaut und könnte damit überproportionale vom Metaverse profitieren.

Fundamental konnte Vuzix in den letzten Jahren mit einem starken Umsatzwachstum von durchschnittlich über 30% pro Jahr überzeugen. Allerdings arbeitet das Unternehmen noch nicht profitabel und berichtete in den letzten Jahren hohe Verluste. 

Vuzix kleine Zukaufsorder bei 12 ausgeführt in Abwesenheit 

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 22. November 2021 20:52
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold

Noch ein kleiner Trade im MNQ Future abgeschlossen.

In die Übertreibung leerverkauft und im Absturz eingedeckt.

Screenshot 20211122 222155
AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 22. November 2021 22:22
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold

Und wöchentlich grüßt das Zahlen und KE Murmeltier:

Depot-Mittelgewicht Trigano unter Druck nach Ausblick

(CercleFinance.com) - Trigano has reported a 59.7% increase in 2020-21 net profit to 222.9 million euros, with underlying operating profit almost doubling (+98.2%) to 357.9 million euros, representing 12.2% of sales, compared with 8.3% in 2019-20.

The leisure vehicle and equipment manufacturer's revenues reached 2.93 billion euros, up 34.3%, despite the ongoing health crisis stemming from the Covid-19 pandemic and tensions over supplies.

However, Trigano warns that the sharp increase in demand will not translate into a proportional increase in sales, due to supply difficulties that will severely weigh on sales growth in H1 and possibly beyond.

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 23. November 2021 09:10
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @headblade

https://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/flatexdegiro-verbessert-preisstruktur-bei-degiro-einschliesslich-provisionsfreiem-handel-und-lokalen-boersen-wachstum-und-profitabilitaet-steigern/?newsID=1488400

CEO und CFO haben vorhin wieder Insiderkäufe gemeldet. Ich starte nochmal (glaube den dritten Versuch) und gehe mit zu 19,1

flatexDegiro 1/3 zu 20,72 raus

flatexDegiro etwa 1/3 zurückgekauft bei 18,4

Berenberg erhöjt KZ von 37,5 auf 40 Euro

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 23. November 2021 09:14
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @snoops
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus

Bremen (pta030/25.10.2021/15:25) - Bremen/Deutschland - Die OHB System AG, ein Tochterunternehmen des europäischen Raumfahrtkonzerns OHB SE, started mit der Entwicklung einer Konstellation von vier Relaissatelliten für das US-Unternehmen SpaceLink Corporation , die Teil einer Hochleistungskommunikationsautobahn im Weltraum sein werden. Eine entsprechende "Authorization to Proceed" haben beide Parteien in der vergangenen Woche unterzeichnet. Das zukünftige Auftragsvolumen liegt bei über 300 Millionen US-Dollar. SpaceLink ist eine Tochtergesellschaft des australischen Technologiekonzerns Electro Optic Systems Holdings Limited ("EOS").

 

OHB long zu 37,82 im Schnitt

für die Aktie interessiert sich aktuell niemand. Die News lief auch nicht als ad-hoc über den Börsenticker, somit haben es viele noch gar nicht mitbekommen. Das muss jetzt geändert werden ;)

Die "Fortsetzungs-Genehmigung" ist letztlich kein Vertragsabschluß zu einem deal. 

Vielleicht preist der Markt es erst im Aktienkurs ein, wenn der Vertrag in trockenen Tüchern ist. Das sollte in Anbetracht des Auftragsvolumens dann aber deutliche Kursreaktionen auslösen. 

 

ja, kann sein. Für mich ist das quasi "fix". Da steigen andere Aktien wegen weniger gute Meldungen oft sofort und stärker an.

die hoch gewichtete OHB ist unter meinen EK gerutscht. Daher Risikominimierung. 2/3 raus zu 37,4x im Schnitt

OHB letztes 1/3 raus zu 36,95/37,00 -> -2%

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 23. November 2021 09:41
Maschinist mag das
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold

könnte Tech-lastige Depots weiter unter Druck bringen

 

image
image

 

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 23. November 2021 10:57
Seite 306 / 319