Nachrichten
Nachrichten löschen

Reblaus Depotbesprechung und Tradingnotizen  

Seite 154 / 168
  RSS
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
(@hugohebel)
Aktiver Freiheitskämpfer

Nikola CEO tritt wohl zurück nach Betrugsvorwürfen

https://www.freightwaves.com/news/breaking-news-trevor-milton-out-of-nikola/#

AntwortZitat
Veröffentlicht : 21. September 2020 07:51
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @hugohebel

Nikola CEO tritt wohl zurück nach Betrugsvorwürfen

Erste Indikationen -21%

zum Glück seit 38 USD draußen 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 21. September 2020 08:09
Maschinist mag das
(@hugohebel)
Aktiver Freiheitskämpfer

@reblaus

Mal schauen ob bei NEL und den anderen Buden heute dann auch game over ist.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 21. September 2020 08:19
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus

MNQ etwas long zu 10830

MNQ noch mehr long zu 10750

 Sehr diffuses Bild in den Indizes. Ich sichere die Long Futures im Nasdaq bei 10835 ab

AntwortZitat
Veröffentlicht : 21. September 2020 08:20
santicum
(@santicum)
Verdienter Freiheitskämpfer

letzte NEL zur Eröffnung raus

AntwortZitat
Veröffentlicht : 21. September 2020 09:08
Reblaus mag das
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @reblaus

NEL 1/2 vk zu 19,17 NOK/+101,5%

in Anbetracht der Situation/Hängepartie bei Nikola nehme ich hier schweren Herzens Risiko raus, nachdem NEL nun rund 15% vom Hoch verloren hat.

Nel 2.Hälfte raus 17,22. +83%... erstmals seit fast 5 Jahren keine NEL im Depot.

Damit nur noch AMD von dem ehemaligen „Dreigestirn“ AMD/NEL/Fabasoft, die länger als 4 Jahre im Tradingdepot (!!) ausgehalten haben. Zumindest Fabasoft halte ich aber noch direkt im Langfristi-Depot seit 2013. AMD ist sicher in dem einen oder anderen ETF enthalten und somit indirekt auch im Langfrist-Depot.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 21. September 2020 09:12
Maschinist mag das
 yok
(@yok)
Freiheitskämpfer Silber

Wie viel Prozent des nel-orderbuchs sind denn etwa von Nikola?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 21. September 2020 09:21
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus

MNQ etwas long zu 10830

MNQ noch mehr long zu 10750

 Sehr diffuses Bild in den Indizes. Ich sichere die Long Futures im Nasdaq bei 10835 ab

MNQ ausgestoppt und direkt gleich auf eine Shortposition zu 10834 gewechselt!!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 21. September 2020 09:27
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @yok

Wie viel Prozent des nel-orderbuchs sind denn etwa von Nikola?

Etwa um die 40% + etwa 5% direkter Beteiligung via Aktienpaket 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 21. September 2020 09:39
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold

Grenke Restbestände raus zu 31,7 im Schnitt 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 21. September 2020 09:41
 yok
(@yok)
Freiheitskämpfer Silber
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @yok

Wie viel Prozent des nel-orderbuchs sind denn etwa von Nikola?

Etwa um die 40% + etwa 5% direkter Beteiligung via Aktienpaket 

Autsch, das ist sehr viel falls Nikola sich wegfaltet. (Trotzdem bleibt das Anlaufen der wasserstoffwirtschaft real.)

AntwortZitat
Veröffentlicht : 21. September 2020 09:48
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @yok
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @yok

Wie viel Prozent des nel-orderbuchs sind denn etwa von Nikola?

Etwa um die 40% + etwa 5% direkter Beteiligung via Aktienpaket 

Autsch, das ist sehr viel falls Nikola sich wegfaltet. (Trotzdem bleibt das Anlaufen der wasserstoffwirtschaft real.)

Schon bitter auch für NEL dass der wichtigste Partner implodiert, zumal man heute den ersten Tag im Eurostoxx 600 gelistet ist

AntwortZitat
Veröffentlicht : 21. September 2020 09:59
Maschinist
(@maschinist)
Maschinist Admin
Veröffentlicht von: @hugohebel

Nikola CEO tritt wohl zurück nach Betrugsvorwürfen

https://hindenburgresearch.com/nikola/

 

Riecht sehr stark nach $0 / Wirecard USA

 

Schönen Tag!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 21. September 2020 11:07
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @maschinist
Veröffentlicht von: @hugohebel

Nikola CEO tritt wohl zurück nach Betrugsvorwürfen

https://hindenburgresearch.com/nikola/

 

Riecht sehr stark nach $0 / Wirecard USA

 

Schönen Tag!

So radikal siehst du das?

Trotz Einstieg von GM?

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 21. September 2020 11:53
Maschinist
(@maschinist)
Maschinist Admin
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @maschinist
Veröffentlicht von: @hugohebel

Nikola CEO tritt wohl zurück nach Betrugsvorwürfen

https://hindenburgresearch.com/nikola/

 

Riecht sehr stark nach $0 / Wirecard USA

 

Schönen Tag!

So radikal siehst du das?

Trotz Einstieg von GM?

 

GM wäre wahrscheinlich nie eingestiegen mit dem heutigen Informationsstand und sie können den Vertrag jetzt wahrscheinlich anulieren und Nikola auf Schadensersatz verklagen.

Riecht nach Insolvenz

 

Es gibt nach meiner Meinung damit kein substanzielles Know How bei Nikola, was man nicht bei Firmen wie Ballard und co. jetzt schon käuflich erwerben kann.

Der Wasserstoff Truck aus dem Video wurde ohne Antrieb einen Berg herunter gerollt.

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 21. September 2020 12:04
Pascal und Reblaus mögen das
Seite 154 / 168