Nachrichten
Nachrichten löschen

Trade Republic

Seite 2 / 2
BananenRapper
(@bananenrapper)
Verdienter Freiheitskämpfer

Trade Republic liest wohl mit im Forum ;-) Mein Konto ist jetzt aktiv. Hatte es heute morgen nach dem Post nochmal via Nachricht in der App probiert. Daraufhin hat sich sofort der Support gemeldet und wollte noch klären, ob ich:

1. Hast Du jemals als Politiker oder Diplomat gearbeitet oder warst Du jemals bei staatlichen oder halbstaatlichen Unternehmen in leitender Funktion angestellt?
2. Bist Du verwandt mit Personen, die als Politiker, Diplomat oder in leitender Funktion für staatliche und halbstaatliche Organisationen arbeiten?
3. Welcher Tätigkeit (Beruf) gehst Du aktuell nach und was ist Dein Arbeitsverhältnis (z.B. Angestellte/r, Selbständige/r, Freiberufler/in, Studierende/r, ohne Beschäftigung)?

Finde ich komisch, dass die das nicht gleich bei der Registrierung klären.

Egal, ich lege dann mal los und versuche ein paar Aktien von Consors zu übertragen.

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 25. November 2020 13:32
Judge Dredd mag das
Yakari
(@yakari)
Freiheitskämpfer Silber
Veröffentlicht von: @maschinist

Nachteile von Trade Republic

  • Kein echter Börsenhandel sondern alle Trades werden über den Zwischenhändler Lang&Schwarz abgewickelt
  • Offiziell „kostenloser“ Börsenhandel ist durch den vergrößerten Bid/Ask Spread deshalb nicht kostenlos
  • Handel nur über die Smartphone App möglich
  • Keine Juniordepots und keine Gemeinschaftsdepots möglich

Als weiteren Nachteil würde ich die eingeschränkte Auswahl von sparplanfähigen ETF bezeichnen, wobei dies wohl auf nahezu jeden Broker zutreffen dürfte.

 

Meine Schwester hat am 26. Dezember kurzerhand bei Trade Republic ein Depot eröffnet. Post – ident – Verfahren ging auch am Feiertag. Sie konnte dann schon an diesem oder am nächsten Tag ins Depot rein, die Bearbeitung ist also tierisch schnell.

0,0000000…1 Bitcoin gab‘s auch geschenkt, vielleicht für den ein oder anderen ein interessanter Start in die Krypto-Welt.

Für mich wäre es nachteilig, den Broker nur über Smartphone/Tablet bedienen zu können, ich erledige das am Computer; für meine Schwester ist es ein Vorteil. So unterschiedlich sind die Menschen.

Durch die versteckten Kosten (spread von L&S) entsteht eine kostenlos-Mentalität die bei Zockertypen sicherlich zu Impulshandlungen verleitet. 😉

AntwortZitat
Veröffentlicht : 5. Januar 2022 13:44
Siduva
(@siduva)
Verdienter Freiheitskämpfer

Zum Thema Spread bitte bedenken, dass dieser insb. außerhalb der XETRA Öffnungszeiten relativ groß ist (wie an allen außerbörslichen Handelsplätzen). Währen XETRA Öffnungszeiten gilt der XETRA Kurs als Referenzkurs, d.h. man ist zwischen 9 und 17:30 Uhr deutscher Zeit nicht schlechter gestellt.

Zudem gibt es seit Q4 2021 einen Browser-Zugriff.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 5. Januar 2022 14:06
Yakari, Maschinist und MKMXX mögen das
Vossi78
(@vossi78)
Verdienter Freiheitskämpfer
Veröffentlicht von: @yakari

 

Für mich wäre es nachteilig, den Broker nur über Smartphone/Tablet bedienen zu können, ich erledige das am Computer; für meine Schwester ist es ein Vorteil. So unterschiedlich sind die Menschen.

 

Das ist nicht mehr ganz richtig. Man kann über https://app.traderepublic.com/login auch am PC handeln

AntwortZitat
Veröffentlicht : 6. Januar 2022 11:48
Yakari mag das
Seite 2 / 2