Nachrichten
Nachrichten löschen

Gaming-Aktien | Trading, Ideen und News  

Seite 25 / 28
  RSS
OdioGaming
(@odiogaming)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @odiogaming
Veröffentlicht von: @odiogaming

Habe mir mal eine Position Datagroup genommen zu 52,40€. Das 38,2er-Retracement könnte erstmal stützend wirken. Ziel 59€.

image

So, Datagroup fängt an zu zucken. Aktuell bei 54,30€. Soll mal die 200-Tagelinie bei 55,80 angreifen. Dann könnte ich das Ziel bei 59/60€ recht schnell erreichen.

Datagroup bewegt sich mal. Nun über die 200-Tagelinie gehüpft. 

image
AntwortZitat
Veröffentlicht : 21. Juli 2020 10:14
OdioGaming
(@odiogaming)
Freiheitskämpfer Gold

Wenn nicht jetzt wann dann liebe AMD-Aktie.....

image
AntwortZitat
Veröffentlicht : 21. Juli 2020 12:01
(@mkmxx)
Verdienter Freiheitskämpfer

Ja,der etf ist sicherlich eine alternative... Vielen Dank auf jeden Fall!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 21. Juli 2020 18:33
(@hugohebel)
Aktiver Freiheitskämpfer

Von der Gamingbude Creepy Jar höre ich heute zum ersten Mal... Was ne Kursentwicklung. Auch ein Pole. Anscheinend auch nur ein Produkt auf dem Markt.

design big.chart
AntwortZitat
Veröffentlicht : 22. Juli 2020 12:48
OdioGaming mag das
OdioGaming
(@odiogaming)
Freiheitskämpfer Gold

@hugohebel

Krasse Kursentwicklung. Aktuell mit 207 Millionen kapitalisiert. Es wird sich scheinbar ordentlich in die polnische Gaming-Industrie eingekauft. Wollte mir mal ein paar Kennzahlen anschauen, aber auf der Website sind die Investor Relations scheinbar nur auf polnisch.

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22. Juli 2020 13:18
OdioGaming
(@odiogaming)
Freiheitskämpfer Gold

Bei den "Mini-Studios" setze ich weiterhin auf Dontnod Entertainment. Die Marktkapitalisierung beträgt derzeit gerade mal 69 Millionen Euro. In diesem Jahr erscheint noch ihr neues Projekt "Twin Mirror", gleichzeitig das erste Spiel bei dem Dontnod auch Publisher ist. Das Spiel "Tell Me Why" wird wohl in Kürze exklusiv für Xbox One und PC erscheinen. Vor kurzem hat man ein neues Studio in Montreal gegründet welches an einem noch unbekannten Projekt arbeitet.

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22. Juli 2020 13:57
OdioGaming
(@odiogaming)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @odiogaming

Wenn nicht jetzt wann dann liebe AMD-Aktie.....

image

Nice. Neues 52-Wochenhoch bzw. Alltime-High. Jetzt ist Luft vorhanden.

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22. Juli 2020 16:04
Maschinist und Michel mögen das
OdioGaming
(@odiogaming)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @odiogaming

Bei den "Mini-Studios" setze ich weiterhin auf Dontnod Entertainment. Die Marktkapitalisierung beträgt derzeit gerade mal 69 Millionen Euro. In diesem Jahr erscheint noch ihr neues Projekt "Twin Mirror", gleichzeitig das erste Spiel bei dem Dontnod auch Publisher ist. Das Spiel "Tell Me Why" wird wohl in Kürze exklusiv für Xbox One und PC erscheinen. Vor kurzem hat man ein neues Studio in Montreal gegründet welches an einem noch unbekannten Projekt arbeitet.

 

Mein Einstiegskurs bei Dontnod ist 12,80€. Die Aktie ist ziemlich tot, aber so langsam kommt man in Richtung der "Entscheidungen". Heute Abend um 18 Uhr ist der Xbox Showcase, gut möglich das dort das Spiel "Tell Me Why" ein Thema sein wird, vielleicht würde dies für einen Impuls sorgen. Wichtiger wird aber im Jahresverlauf das Game "Twin Mirror".

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 23. Juli 2020 11:43



(@kerzenmann)
Aktiver Freiheitskämpfer
Veröffentlicht von: @kerzenmann

Hi OdioGaming,

habe gerade folgendes gefunden und denke, dass es vielleicht in deinen Thread passt. Kein Schimmer, ob es von Interesse und überhaupt lesenswert ist, da ich mich weder mit Gaming noch mit Unternehmensverschachtelungen detailiert auskenne. Es geht um die Aktie Guillemot. Wie sehen das die Profis? Lohnt hier ein kleiner spekulativer Zock?

https://ppinvest-blog.blogspot.com/2020/03/geschenkt-gratis-kostenlos.html

https://ppinvest-blog.blogspot.com/2020/01/potentieller-tenbagger.html

Mein Post vom 8.3.20. Das wäre ja fast ein Kauf am Tiefstpunkt gewesen (1,71€ jetzt 4,24€). Warst/bist Du noch dabei?  

AntwortZitat
Veröffentlicht : 23. Juli 2020 19:20
OdioGaming mag das
OdioGaming
(@odiogaming)
Freiheitskämpfer Gold

@kerzenmann Leider viel zu früh verkauft aus der Nervosität zum damaligen "Corona-Stress". Trotzdem 18% Gewinn gemacht. Danke dafür.

Die Aktie hat sich ja großartig entwickelt. Bist du noch dabei?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 24. Juli 2020 06:57
(@kerzenmann)
Aktiver Freiheitskämpfer

@odiogaming

Ähnlich wie bei dir. Kleine Position mit ca 20% Gewinn zwecks Cashaufbau geschlossen.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 24. Juli 2020 07:54
OdioGaming
(@odiogaming)
Freiheitskämpfer Gold

@kerzenmann So ein Mist. So kann es gehen. Dann jetzt bitte hier mit dem nächsten Tipp bitte 😉

AntwortZitat
Veröffentlicht : 24. Juli 2020 08:29
Maschinist und Kerzenmann mögen das
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold

So viele Gamingaktien steigen, nur die nervige Media and Games stagniert bzw kann Ausbrüche über 1,40 nicht halten.

Ich könnte im Strahl kotzen. Ok, liegt vielleicht auch an der Weinverkostung und den 22 Gläsern Wein, die ich gestern weggetrunken habe. 😉

AntwortZitat
Veröffentlicht : 24. Juli 2020 09:46
Meex mag das
OdioGaming
(@odiogaming)
Freiheitskämpfer Gold

@Reblaus Die fundamentale Entwicklung bei Media & Games geht ja in die richtige Richtung, wenn man an diese Erfolge anknüpfen kann dann sollte der Kurs doch mal endlich folgen.

22 Gläser und schon wieder so früh auf den Beinen!? Respekt! Cool  

AntwortZitat
Veröffentlicht : 24. Juli 2020 09:55
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @odiogaming

@Reblaus Die fundamentale Entwicklung bei Media & Games geht ja in die richtige Richtung, wenn man an diese Erfolge anknüpfen kann dann sollte der Kurs doch mal endlich folgen.

22 Gläser und schon wieder so früh auf den Beinen!? Respekt! Cool  

dank Corona-bedingten Sperrstunden-Regelung war ich ja kurz nach Mitternacht zu Hause. 

Bin etwas enttäuscht, mein Rekord lag mal bei über 50. Aber da hatte ich mehr Stunden Zeit.

Aber vermutlich bin ich als Kind mal in ein volles Weinfass gefallen und seither unbesiegbar, was Wein betrifft 😉

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 24. Juli 2020 10:12
Eveda mag das
OdioGaming
(@odiogaming)
Freiheitskämpfer Gold

Bin derzeit recht inaktiv. Zuletzt keine richtungsweisende Bewegungen mehr im Markt. Bin nach wie vor voll investiert, aber plane erstmal keine Neukäufe oder Aufstockungen, warte eigentlich mehr auf einen Rücksetzer. Gaming-Aktien schlagen sich in der Corona-Pandemie sehr gut, was auch die aktuellen Kurse abbilden.

Hatte mir noch einen Schein auf HelloFresh geholt, denn ich gestern verkauft habe mit ca. 18% Gewinn.

Depot läuft soweit recht geht. Besonders Spaß gemacht hat zuletzt AMD.

Bin heute auf EA gespannt, da dies meine drittgrößte Position ist. Zahlen kommen nach Börsenschluss. Zahlen sollten sehr gut werden, aber der Markt hat hier auch schon einiges eingepreist. Aber vielleicht reicht es ja doch noch für eine positive Überraschung.

Mal gucken wie es weiter geht wenn die FANG-Aktien ihre Zahlen veröffentlicht haben.

 

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 30. Juli 2020 12:50



Seite 25 / 28