Nachrichten
Nachrichten löschen

Daily Börsentalk 2020. Start 2.1.2020  

Seite 192 / 214
  RSS
SweetNSour
(@sweetnsour)
Freiheitskämpfer Gold

FVRR - War hier im Okt/Nov 2019 um die 20$-22$ immer wieder ein Thema. Wer hat durchgehalten und den 300% Run vollständig mitgenommen?

image
AntwortZitat
Veröffentlicht : 8. Juli 2020 18:26
(@flint0815)
Verdienter Freiheitskämpfer
Veröffentlicht von: @sweetnsour

FVRR - War hier im Okt/Nov 2019 um die 20$-22$ immer wieder ein Thema. Wer hat durchgehalten und den 300% Run vollständig mitgenommen?

image

War durch die Pandemie völlig vom Schirm verschwunden,  war bei 58,5€ eingestiegen

und bei 65 wieder raus... Leider

Werde wahrscheinlich auf einen Rücksetzer warten, der kam aber bis jetzt noch nicht.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 8. Juli 2020 18:49
SweetNSour mag das
dreath
(@beast)
Aktiver Freiheitskämpfer
Veröffentlicht von: @sweetnsour

FVRR - War hier im Okt/Nov 2019 um die 20$-22$ immer wieder ein Thema. Wer hat durchgehalten und den 300% Run vollständig mitgenommen?

image

Long Story:
Bin im Dezember/Jänner darauf aufmerksam geworden und rechtzeitig Mitte Februar unmittelbar vor dem starken Anstieg in Form von Optionen (Juli-Calls mit 35er-Strike) bei einem Kursniveau von ~28 $ eingestiegen, was sich durch den kurz darauf folgenden Anstieg auf genau 35 $ in erster Linie als toller Treffer erwiesen hat.

Durch den Corona-Crash und das Erreichen von Kursen knapp über 20 $ habe ich die Calls geistig schon als wertlos abgeschrieben.. daher aber glücklicherweise nicht verkauft.

Letztendlich habe ich sie dann Mitte Mai bei um die 60 $ verkauft, was rund +1.400 % war.

Bin dann noch mit Juni-Calls mit 65er- und 75er-Strike rein, leider nichts geworden..

Außerdem noch Juli-Calls mit 55er-Strike gekauft, welche ich vor kurzem mit rund +80 % Gewinn verkauft habe und 75er- und 80er-Calls, welche immer noch am Laufen sind und kurz vor dem Verkauf stehen.

Allzu viel Potenzial sehe ich kurzfristig nicht mehr, aber bei so nem Wert muss man seine Erwartungen immer wieder anpassen..

AntwortZitat
Veröffentlicht : 8. Juli 2020 19:30
Reblaus und SweetNSour mögen das
SweetNSour
(@sweetnsour)
Freiheitskämpfer Gold

PSTG gefällt mir bei 15.33$ immer wie besser

image
AntwortZitat
Veröffentlicht : 8. Juli 2020 20:20
 Meex
(@meex)
Freiheitskämpfer Silber
Unterstützer

EUR/USD raus +9,7% (Hebel 15). 

Alpha Pro Tec keine Sekunde zu früh gekauft, bereits +7,6% in den letzten beiden Stunden. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 8. Juli 2020 20:26
 yok
(@yok)
Freiheitskämpfer Silber

@traderphil

Wo hast du das Musterdepot gemacht? Hatte auch vor kurzem mit meinem Sohn (dito 10) über diese Möglichkeit gesprochen. Als ich dein Posting gelesen hab, hab ich das kleine Wort "Muster" überlesen und gedacht whaoh, der traut sich was! Cool  

AntwortZitat
Veröffentlicht : 8. Juli 2020 21:04
traderphil
(@traderphil)
Verdienter Freiheitskämpfer
Veröffentlicht von: @yok

@traderphil

Wo hast du das Musterdepot gemacht? Hatte auch vor kurzem mit meinem Sohn (dito 10) über diese Möglichkeit gesprochen. Als ich dein Posting gelesen hab, hab ich das kleine Wort "Muster" überlesen und gedacht whaoh, der traut sich was! Cool  

klar, ich gebe meinem Sohn 30K zum spielen 😉 so locker sitzt es bei mir dann doch nicht.

Das Musterdepot ist bei onvista, habe ihm die App aufs iPad geladen, darüber geht es ziemlich einfach. Gibt es aber auch bei finanzen.net. Auch ganz nett ist die App von Best Brokers, ist optisch am besten.

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 8. Juli 2020 21:21
 yok
(@yok)
Freiheitskämpfer Silber

@traderphil

Okay, danke, ich guck mir die drei mal an. Irgendwann mach ich das in real mit 20 k, aber nicht mit 10 Jahren LoL  

AntwortZitat
Veröffentlicht : 9. Juli 2020 09:21



 Meex
(@meex)
Freiheitskämpfer Silber
Unterstützer

...Drillisch (-0,9%) gegen die gestern von Sweet@Sour vorgestellte Roku getauscht. Roku hat für mich das bessere Momentum. An meiner grundsätzlichen Einschätzung zu Drillisch ändert das nichts und sie wird auch wieder ihren Weg zurück in mein Depot finden. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 9. Juli 2020 11:56
 Meex
(@meex)
Freiheitskämpfer Silber
Unterstützer

@sweetnsour

PSTG: Danke! Auch eine prima Idee. Werde ich mir definitiv ebenfalls ins Depot legen.

Nach meiner Berechnung ist der aktuelle Anstieg, ausgehend von 8 USD, um die 19 USD erschöpft, mit anschließender Korrektur auf die 13 - 14 USD. Ab da sollte sie dann steil gehen.

Bin gespannt.

Beste Grüße

Meex

AntwortZitat
Veröffentlicht : 9. Juli 2020 12:17
SweetNSour
(@sweetnsour)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @meex

@sweetnsour

PSTG: Danke! Auch eine prima Idee. Werde ich mir definitiv ebenfalls ins Depot legen.

Nach meiner Berechnung ist der aktuelle Anstieg, ausgehend von 8 USD, um die 19 USD erschöpft, mit anschließender Korrektur auf die 13 - 14 USD. Ab da sollte sie dann steil gehen.

Bin gespannt.

Beste Grüße

Meex

Bei PSTG gibt's, nebst dem Boden bei 15.33$ noch so eine fallende Trendlinie, die bereits etliche Male angelaufen wurde. Wäre auch Möglich, den Break an der Stelle zu kapern. 

image
AntwortZitat
Veröffentlicht : 9. Juli 2020 12:40
Meex mag das
Snoops
(@snoops)
Freiheitskämpfer Silber

Plug Power cut at Barclays after speedy climb

"The risk-reward has shifted" after Plug Power (NASDAQ:PLUG) shares advanced nearly 130% from a low in early June, writes Barclays analyst Moses Sutton.

He downgrades the firm to Equal Weight from Overweight with a price target of $10, up from $7.

"Momentum is driving bullishness more than fundamentals, he added, though despite the valuation concerns, "growth has only improved, and PLUG is still set to be a key beneficiary of the hydrogen revolution."

PLUG -2.1% premarket

Source: Bloomberg First Word

 

https://seekingalpha.com/news/3589786-plug-power-cut-barclays-after-speedy-climb?utm_source=feed_news_all&utm_medium=referral

AntwortZitat
Veröffentlicht : 9. Juli 2020 14:08
 Meex
(@meex)
Freiheitskämpfer Silber
Unterstützer

...Roku nach oben ausgebrochen, bereits +7,3%

AntwortZitat
Veröffentlicht : 9. Juli 2020 16:19
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold

Der untergetauchte ehemalige Vorstand von Wirecard hatte beste Kontakte zu Geheimdiensten und zur FPÖ. Und er hatte auch in der BVT-Affäre seine Finger im Spiel.

Einer der größten Börsenskandale der deutschen Geschichte erfasst nun auch die österreichische Innenpolitik. Recherchen der „Presse“ ergeben, dass der untergetauchte Wirecard-Vorstand Jan Marsalek immer wieder über einen Mittelsmann vertrauliche Informationen aus dem Bundesamt für Verfassungsschutz (BVT) und dem Innenministerium an die FPÖ weitergab. Die Informationen schürten das Misstrauen der Freiheitlichen gegen den damaligen Koalitionspartner ÖVP und gipfelten am Ende in einem der größten innenpolitischen Skandale der jüngeren Vergangenheit, dem Skandal um das Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung (BVT). Jan Marsalek ist einer der meistgesuchten Männer der Welt. Der gebürtige Wiener steht mittlerweile im Verdacht, Strippenzieher des Wirecard-Skandals zu sein.

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 9. Juli 2020 16:29
SweetNSour mag das
SweetNSour
(@sweetnsour)
Freiheitskämpfer Gold

Trump has 91% chance of winning second term, professor’s model predicts

Mr Norpoth told the outlet that his model, which he curated in 1996, would have correctly predicted the outcome for 25 of the 27 elections since 1912, when primaries were introduced.

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 9. Juli 2020 16:33
 Meex
(@meex)
Freiheitskämpfer Silber
Unterstützer

...Dax Short (Hebel 6) und Nasdaq Short (Hebel 10 - aber geringerer Kapitaleinsatz).

AntwortZitat
Veröffentlicht : 9. Juli 2020 17:30



Seite 192 / 214