Nachrichten
Nachrichten löschen

Reblaus Depotbesprechung und Tradingnotizen

Seite 221 / 223
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus

M2K short erhöht bei 2259

MNQ shorts beigemischt zu 13610

Short-Schilde weiter erhöht und MES kommt auch dazu

Im Schnitt nun M2K 15 Kontrakte zu 2267;

MNQ 12 Kontrakte zu 12596;

MES 8 Kontrakte zu 3912

MNQ teilclose 2 v. 12 Kontrakte zu 12430 /+166 Punkte je Kontrakt

MES 1 v 8 geclosed zu 3868 /+44

MNQ 4 weitere geclosed zu 13396 /+200*4

M2K 5 geclosed zu 2246 /+21*5

noch mal 5 Kontrakte im M2K geclosed zu 2234 / +33*5

daher noch offen auf der Shortseite:

M2K 5 Kontrakte

MES 7*

MNQ 6*

in Abwesenheit 2 weitere MNQ Kontrakte gedeckt zu 13360 /+236*2

image

So jetzt noch mal was gedeckt 

MNQ 2* zu 13218

MES 4* 3875,25

M2K 2* 2252,4

MES restl. 3 Short-Kontrakte soeben glattgestellt zu 3858

 

es verbleiben somit noch 3* M2K und 4* MNQ

2* M2K glattgestellt bei 2179

2* MNQ glatt bei 12799

 

jeweils 1 Kontrakt bleint vorerst als "Indikator"

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 23. Februar 2021 15:58
(@a-derra)
Aktiver Freiheitskämpfer
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus

CCIV long 32 nach dem starken Einbruch und der Verkündung das Lucid Motors in dieses SPAC schlüpft

Bangalore, 23. Feb (Reuters) - Der US-Elektroautohersteller Lucid Motors wagt mit dem Börsenmantel Churchill Capital IV den Sprung aufs Parkett. Der Tesla-Konkurrent werde mit der bereits börsennotierten Unternehmenshülle Churchill Capital IV verschmolzen, teilte Lucid Motors am Montag mit. Das kombinierte Unternehmen werde mit 11,75 Milliarden Dollar bewertet.

Der Deal beinhaltet eine Investition in Höhe von 2,5 Milliarden Dollar des Staatsfonds Public Investment Fund (PIF) aus Saudi-Arabien sowie von Fonds, die unter anderem von dem weltgrößten Vermögensverwalter BlackRock verwaltet werden. Es wird erwartet, dass Lucid dadurch 4,6 Milliarden Dollar an Erlösen erhält.

Hinter der "Special Purpose Acquisition Company" Churchill Capital IV (SPAC,[nL8N2KN4W1]) steht der ehemalige Citigroup-Banker Michael Klein. Lucid wurde 2007 von dem ehemaligen Tesla-Manager Bernard Tse und dem Unternehmer Sam Weng gegründet. Der in Kalifornien ansässige Elektroautohersteller hatte im August angekündigt, Anfang des Jahres sein erstes E-Luxusmodell Lucid Air auf den Markt zu bringen. Die Limousine übertreffe mit einer Reichweite von rund 800 Kilometern (500 Meilen) vergleichbare E-Autos, kündigte das Unternehmen an.

 

Markus Koch erklärte heute die Bewertung von Lucid.

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 23. Februar 2021 17:06
(@spock)
Aktiver Freiheitskämpfer

Was hat den der olle Powell so von sich gegeben?
Marktrraktion: nicht Füsch nicht Fleisch
Meinen S&P500-Short hat es trotzdem erwischt
Bin dann aus Trotz wider ne halbe Posi DAX-Short gegangen 😁

AntwortZitat
Veröffentlicht : 23. Februar 2021 17:20
(@a-derra)
Aktiver Freiheitskämpfer

Bei Youtube CNBC auch Interviews mit dem CEO von Lucid heute.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 23. Februar 2021 17:23
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @a-derra

Bei Youtube CNBC auch Interviews mit dem CEO von Lucid heute.

Die Bewertungen generell natürlich jenseits von Gut und Böse. Bin nur rein, weil ein downgap vorlag. Hätte gegen ich 17h kein Nickerchen gemacht, wäre ich schon zu 42/43 raus. Hatte leider kein Vk Limit gesetzt. 

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 23. Februar 2021 19:36
(@spock)
Aktiver Freiheitskämpfer
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @a-derra

Bei Youtube CNBC auch Interviews mit dem CEO von Lucid heute.

Die Bewertungen generell natürlich jenseits von Gut und Böse. Bin nur rein, weil ein downgap vorlag. Hätte gegen ich 17h kein Nickerchen gemacht, wäre ich schon zu 42/43 raus. Hatte leider kein Vk Limit gesetzt. 

joo die "Nickerchen" ... mich erwischt's grad relativ häufig beim ausgedehnten Nachmittagshundespaziergang Wink
was solls .. die Hundemädels sind wichtiger!!!

mein DAX-Short wird gestresst
schau mer mal tomorrow
eigentlich bin ich mit meinem Management grad im Reinen .. but
keep your eyes open
Börse is grad ziemlich unberechenbar

AntwortZitat
Veröffentlicht : 23. Februar 2021 21:40
Snoops mag das
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold

Nach dem gestrigen turbulenten, aber für mich lukrativen, Tradingtag gehe ich es die nächsten Tage etwas ruhiger an. Bin nicht so oft am Tradingdesk und versuche die Gedanken neu zu ordnen.

Nach dem gestern und teilweise vorgestern der Markt schon einige erschreckt hat, hier ein schönes Video mit einem gut vorstellbaren Szenario für die nächsten Wochen und warum der März recht problematisch werden könnte:

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 24. Februar 2021 11:41
Snoops mag das
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @a-derra
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus

CCIV long 32 nach dem starken Einbruch und der Verkündung das Lucid Motors in dieses SPAC schlüpft

Bangalore, 23. Feb (Reuters) - Der US-Elektroautohersteller Lucid Motors wagt mit dem Börsenmantel Churchill Capital IV den Sprung aufs Parkett. Der Tesla-Konkurrent werde mit der bereits börsennotierten Unternehmenshülle Churchill Capital IV verschmolzen, teilte Lucid Motors am Montag mit. Das kombinierte Unternehmen werde mit 11,75 Milliarden Dollar bewertet.

Der Deal beinhaltet eine Investition in Höhe von 2,5 Milliarden Dollar des Staatsfonds Public Investment Fund (PIF) aus Saudi-Arabien sowie von Fonds, die unter anderem von dem weltgrößten Vermögensverwalter BlackRock verwaltet werden. Es wird erwartet, dass Lucid dadurch 4,6 Milliarden Dollar an Erlösen erhält.

Hinter der "Special Purpose Acquisition Company" Churchill Capital IV (SPAC,[nL8N2KN4W1]) steht der ehemalige Citigroup-Banker Michael Klein. Lucid wurde 2007 von dem ehemaligen Tesla-Manager Bernard Tse und dem Unternehmer Sam Weng gegründet. Der in Kalifornien ansässige Elektroautohersteller hatte im August angekündigt, Anfang des Jahres sein erstes E-Luxusmodell Lucid Air auf den Markt zu bringen. Die Limousine übertreffe mit einer Reichweite von rund 800 Kilometern (500 Meilen) vergleichbare E-Autos, kündigte das Unternehmen an.

 

Markus Koch erklärte heute die Bewertung von Lucid.

 

 

CCIV in Abwesenheit ausgestoppt zu 34

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 24. Februar 2021 16:13
Snoops mag das
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold

Thermo Fisher komplett vk  um 460/462 / +66%

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 24. Februar 2021 16:20
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold

Bee Vector add 0,265

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 24. Februar 2021 19:19
(@homer-j)
Aktiver Freiheitskämpfer

A propos Limit. Mal eine Frage an die Profi-Trader. Wie eng setzt Ihr eigentlich nach einem Neueinstieg das Stoploss-Limit? Eher eng, um kein Geld zu verlieren oder etwas weiter, um nicht gleich beim kleinsten Dip wieder rauszufliegen?

Ich bin da immer wieder mit mir am Ringen Afraid und setze dann das Limit gefühlt zu tief. Wenn es "optimal" läuft, gibt der Kurs nach, ich fliege raus und der Kurs dreht wieder nach oben. Mental ist es aber schwierig ein enges Limit zu setzen, weil ich doch die Position, die "ich gerade erst gekauft habe", nicht sofort wieder verlieren will.

Ein Teufelskreis ...

Danke für die Rückmeldung. 😀 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 24. Februar 2021 23:20
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @homer-j

A propos Limit. Mal eine Frage an die Profi-Trader. Wie eng setzt Ihr eigentlich nach einem Neueinstieg das Stoploss-Limit? Eher eng, um kein Geld zu verlieren oder etwas weiter, um nicht gleich beim kleinsten Dip wieder rauszufliegen?

Ich bin da immer wieder mit mir am Ringen Afraid und setze dann das Limit gefühlt zu tief. Wenn es "optimal" läuft, gibt der Kurs nach, ich fliege raus und der Kurs dreht wieder nach oben. Mental ist es aber schwierig ein enges Limit zu setzen, weil ich doch die Position, die "ich gerade erst gekauft habe", nicht sofort wieder verlieren will.

Ein Teufelskreis ...

Danke für die Rückmeldung. 😀 

Pauschal eigentlich kaum zu beantworten. 

Abhängig von Zeitebenen, Positionsgrösse, wie läuft das Gesamtdepot, ist es ein technischer Trade oder ein Newstrade oder ein Story-Trade, stehen bald Zahlen an, ist es ein liquide Wert oder ein illiquder Small/Microcap. Wie ist der Zustand des Gesamrmarktes, kenne ich die Aktie gut und ihr Verhalten...... 

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 25. Februar 2021 07:09
Homer J., santicum und hugohebel mögen das
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @spock
Veröffentlicht von: @spock

ja ja
Alter schützt vor Blödheit nicht ...
Varta long zu 110,10
Scared

bin mir fast sicher, dass ich noch welche zu 100 bekommen werde Smile

Ich halte übrigends noch die volle Position Short auf den S&P500 und halbe Position Short auf den DAX

Varta test long 106,2

Edit: Stop auf Einstand

Varta Rebound war gut... raus zu 121,1

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 25. Februar 2021 10:16
(@spock)
Aktiver Freiheitskämpfer
Veröffentlicht von: @spock

Während des Dogwalk sind ne Vollposi Evotec zu 30,30 und ne halbe Posi 3U zu 2,54 eingelaufen
Das DAX-Tier darf gerne noch 50 - 60 Pünktchen machen für Re-entry Short

Evotec zu 32,30 wieder raus ...

und der verborgene Masochismus hat sich auch wieder Bahn gebrochen I Dont Know
mittlerweile wieder dicke Position DAX-Short ( ca 40 % meiner Long-Positionen gehedged )

AntwortZitat
Veröffentlicht : 25. Februar 2021 10:30
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @reblaus

Ich glaube, dass es nun auch zu einem stärkeren Anstieg der Inflation in Europa kommt. Siehe analog die anziehenden Renditen bei 10j und 30j Staatsanleihen.

Daher bin ich nun Short im Bund-Future (Juni-Kontrakt) zu 171,12. Kürzel FGBL

Vorsicht: 0,01 Tick Veränderung im Kurs = 10 €; 1 Punkt somit = 1000 € (!!)

 

 

 

Mein Short im Bund Future (Juni) läuft mittlerweile auch an.

Der Durchschnittspreis für die Kontrakte beträgt 171,475

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 25. Februar 2021 10:32
(@spock)
Aktiver Freiheitskämpfer

@reblaus
da geh ich mit ...
Varta raus zu 120,20

AntwortZitat
Veröffentlicht : 25. Februar 2021 10:32
Seite 221 / 223