Reblaus Depotbesprechung und Tradingnotizen  

Seite 14 / 28
  RSS
(@floorian)
Freiheitskämpfer Silber

Ich versuchs mal Short im S&P500 Micro E-Mini. 3x zu 3030

AntwortZitat
Veröffentlicht : 31. Oktober 2019 16:25
OdioGaming
(@odiogaming)
Freiheitskämpfer Silber
Veröffentlicht von: @reblaus

bin nun auch geringfügig in Nintendo long zu 321 €

 

 

Tokio/Osaka (Reuters) - Während Sony mit seiner Jahre alten Spielekonsole PlayStation 4 an Zuspruch verliert, kann Wettbewerber Nintendo mit seiner neuen Switch-Lite bei den Kunden punkten.

Das sorgte bei dem japanischen Konzern im Quartal für sprudelnde Gewinne, wie Nintendo am Donnerstag mitteilte. Auch für das Weihnachtsquartal rechnet Konzernchef Shuntaro Furukawa mit florierenden Geschäften. Mit zwei neuen Pokemon-Spielen, die voraussichtlich im November auf den Markt kommen, soll der Verkauf der kostengünstigen Switch-Lite-Version nochmals angekurbelt werden. Es wäre aber “verfrüht”, Nintendos Verkaufsprognose von 18 Millionen Einheiten zu erhöhen, erklärte der Manager.

Im Zeitraum April bis September verkaufte Nintendo 4,98 Millionen seiner tragbaren, etwas größeren Switch-Geräte und 1,95 Millionen seiner erst im September auf den Markt gekommenen Switch-Lite-Gerätes. Im zweiten Quartal (per Ende September) schnellte so das Betriebsergebnis um mehr als das Doppelte auf 66,8 Milliarden Yen (550 Millionen Euro) nach 30,9 Milliarden Yen vor Jahresfrist. Damit übertraf das vor zwölf Jahren mit seinen Wii Fit-Spielen populär gewordene Unternehmen die Analystenschätzungen um 50 Milliarden Yen.

Sony hatte dagegen am Mittwoch einen Gewinneinbruch im Geschäft mit Spielekonsolen und Spielen um 28 Prozent auf 90,6 Milliarden Yen gemeldet. Neben abflauender Beliebtheit bei dem Vorjahres-Verkaufshit “Marvels Spider Man” ließ die Nachfrage nach der inzwischen sechs Jahre alten Spielekonsole PlayStation 4 nach. Sony und Nintendo liefern sich in diesem Geschäft einen scharfen Wettbewerb. Auf dem Markt mischt aber auch Microsoft mit seiner Xbox mit.

 

Willkommen wieder an Bord. Ist aber eine schwierige und volatile Aktie. Das Weihnachtsgeschäft sollte Nintendo aber rocken. Zudem kommt dann hoffentlich der Multiplayer zu Mario Kart. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 31. Oktober 2019 17:20
Reblaus mag das
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold

kleine Reboundidee

Valneva long zu 2,55

 

Valneva reduziert Verlust und erhöht Umsatzprognose

Nettoverlust in neun Monaten von 3,3 auf 2,4 Mio. Euro eingedämmt - Im Gesamtjahr 2019 nun 115 bis 125 Mio. Euro Verkaufserlöse erwartet

Das an der Euronext in Paris börsennotierte österreichisch-französische Impfstoffunternehmen Valneva (vormals Intercell) hat in den ersten drei Quartalen 2019 seine Verkaufserlöse von 71,1 Mio. auf 86,4 Mio. Euro gesteigert und den Nettoverlust von 3,3 auf 2,4 Mio. Euro eingedämmt. Das teilte das Unternehmen am Donnerstag mit.
Die Prognose für die Verkaufserlöse wurde von ursprünglich 115 bis 125 Mio. Euro auf 125 bis 130 Mio. Euro angehoben. Die Gesamteinnahmen legten in den ersten drei Quartalen von 78,3 Mio. auf 81,4 Mio. Euro zu.

Die Prognose für das EBITDA (Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) wurde für heuer mit 5 bis 10 Mio. Euro bestätigt. In neun Monaten wurde ein EBITDA von 3,0 Mio. Euro (nach 6,1 Mio. Euro) erzielt. Der Cash-Bestand erhöhte sich von 33,0 auf 67,4 Mio. Euro.

Größter Umsatzbringer von Valneva ist der Impfstoff "Ixiaro", der zur Prävention von Japanischer Enzephalitis eingesetzt wird: Die mit Ixiaro erzielten Verkaufserlöse stiegen gegenüber dem Vorjahr von 50,0 Mio. auf 64,2 Mio. Euro.

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 31. Oktober 2019 17:30
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold

Bei Osram mische ich auch wieder mit, nachdem nun ein neuer US Hedgefonds gegen AMS in den Ring steigt.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 31. Oktober 2019 21:11
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold

Ein sehr kleine Position habe ich mir von der ATVI Schlampe zu 55,9 $ geholt per Stop buy Limit. Hatte das Teil zuletzt vor etwa 2 Wochen. Fundamental und Technik sprechen für die Aktie, aber der Kurs und das Volumen sprechen noch eine andere Sprache.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 1. November 2019 07:23
Raffus
(@raffus)
Freiheitskämpfer Gold

ATVI - Was meinst du genau mit "Kurs und das Volumen sprechen noch eine andere Sprache"?

When all you have is a hammer, everything starts looking like a nail.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 1. November 2019 08:48
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @raffus

ATVI - Was meinst du genau mit "Kurs und das Volumen sprechen noch eine andere Sprache"?

weil der Ausbruch nicht gelingt und das Volumen auch nur durchschnittlich ist mMn.

Siehst du es anders?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 1. November 2019 10:37
Raffus
(@raffus)
Freiheitskämpfer Gold

@reblaus

Der Ausbruch hat noch nicht angefangen. Erst wenn es losgeht erwarte ich ein höheres Volumen.
Der Markt wartet m.M.n. auf eine Bestätigung der guten CoD Verkäufe. Die dürften dieses WE auf der Blizzcon gemeldet werden.

Das Tapeverhalten gestern war jedenfalls sehr ermutigend; und heute pre-market notiert die Aktie bereits 0,5% höher.

When all you have is a hammer, everything starts looking like a nail.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 1. November 2019 10:46



OdioGaming
(@odiogaming)
Freiheitskämpfer Silber
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @raffus

ATVI - Was meinst du genau mit "Kurs und das Volumen sprechen noch eine andere Sprache"?

weil der Ausbruch nicht gelingt und das Volumen auch nur durchschnittlich ist mMn.

Siehst du es anders?

Jo, Volumen ist schwach. Denke wie Raffus, dass wir Volumen erst nach Ausbruch sehen oder eben falls es abprallt.

Es gab nun viele Gerüchte und vermeintlich gute News. Der Markt will hier wohl Fakten sehen. Zu Call of Duty haben wir nun die ersten geilen Fakten.

grafik

AntwortZitat
Veröffentlicht : 1. November 2019 10:54
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @reblaus

Fuchs Vz short bei 37,6

kurzer Trade. Intraday bis wenige Tage 

Füchse Short verdoppelt 38,06

Oh, da liege ich aber ordentlich daneben. Der Trade brennt Scared  

Enger Stop jetzt. Warburg mit sell und KZ 30,6 eilt mir zur Hilfe.

ach mist, hab mich gewundert, warum ich heute morgen nicht eingedeckt wurde via Stop. Dabei war der nur bis gestern (Ultimo) gesetzt. Blöder Flüchtigkeitsfehler!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 1. November 2019 11:16
Raffus
(@raffus)
Freiheitskämpfer Gold

Ihr seid beide zu ungeduldig. -)

Wir befinden uns NOCH IN der Konsolidierung - der Ausbruch hat noch gar nicht angefangen.
Das aktuelle Volumen ist vollkommen normal und perfekt passend für eine Konsolidierung, d.h. nicht zu schwach.

Im Gegenteil, schwaches Volumen in der Konso ist genau was man sehen möchte und meist trendbestätigend.

When all you have is a hammer, everything starts looking like a nail.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 1. November 2019 11:18
OdioGaming mag das
OdioGaming
(@odiogaming)
Freiheitskämpfer Silber

@raffus

Ja bin ungedulding, da ein Großteil meines Depots in ATVI steckt 😆 

Finde ja auch  dass es derzeit ziemlich geil aussieht, auch wenn ich kein "Techniker" bin. 

Bin eher so der News Typ 😜 Von der Seite sieht es zumindest gut aus 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 1. November 2019 11:34
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold

FVRR add 21,9

AntwortZitat
Veröffentlicht : 1. November 2019 19:57
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold

ATVI add 56,2

AntwortZitat
Veröffentlicht : 1. November 2019 20:00
Raffus
(@raffus)
Freiheitskämpfer Gold

Vectron sollte heute Zahlen melden oder?
Finde bislang nichts...

When all you have is a hammer, everything starts looking like a nail.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 1. November 2019 20:19
Raffus
(@raffus)
Freiheitskämpfer Gold

ATVI - Bin etwas über Break-Even raus.
Die Reaktion heute gefällt mir nicht.

When all you have is a hammer, everything starts looking like a nail.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 1. November 2019 20:50



Seite 14 / 28
Blue
Default
Pear
Black Emo
{blue}:grinning:
{blue}:wink:
{blue}:face:
{blue}:inlove:
{blue}:sweaty:
{blue}:surprised:
{blue}:lovekiss:
{blue}:laugh:
{blue}:formalsmile:
{blue}:displeased:
{blue}:cool:
{blue}:resent:
{blue}:nerd:
{blue}:screaming:
{blue}:amazed:
{blue}:sad:
{blue}:deceitful:
{blue}:starryeyes:
{blue}:evil:
{blue}:shocked:
{blue}:tears:
{blue}:sulky:
{blue}:smile:
{blue}:vomited:
{blue}:hi:
{blue}:afraid:
{blue}:crazy:
{blue}:rabid:
{blue}:fighting:
{blue}:nonoise:
{blue}:blushed:
{blue}:idontknow:
{blue}:scared:
{blue}:razz:
{blue}:kiss:
{blue}:eat:
{blue}:shutmouth:
{blue}:gape:
{blue}:suspicious:
{blue}:laughingoutloud:
{blue}:bruise:
{blue}:crying:
{blue}:pray:
{blue}:serious:
{blue}:excitement:
:)
:d
:wink:
:mrgreen:
:neutral:
:twisted:
:arrow:
:shock:
:???:
:cool:
:evil:
:oops:
:razz:
:roll:
:cry:
:eek:
:lol:
:mad:
:sad:
:!:
:?:
:idea:
:hmm:
:beg:
:whew:
:chuckle:
:silly:
:envy:
:shutmouth:
{pear}:happy:
{pear}:smile:
{pear}:laugh:
{pear}:laughingoutloud:
{pear}:crying:
{pear}:exhausted:
{pear}:nerd:
{pear}:surprised:
{pear}:veryhungry:
{pear}:wink:
{blackemo}:laughtertotears:
{blackemo}:gift:
{blackemo}:love:
{blackemo}:inlove:
{blackemo}:shamefaced:
{blackemo}:heart:
{blackemo}:crazy:
{blackemo}:anguished:
{blackemo}:bruise:
{blackemo}:easymoney:
{blackemo}:exhausted:
{blackemo}:vampire:
{blackemo}:shutmouth:
{blackemo}:wink:
{blackemo}:carnival:
{blackemo}:flowers:
{blackemo}:hotdrink:
{blackemo}:party:

 

Geld sparen mit der Freiheitsmaschine

 

Bitte Anmelden oder Registrierung