Nachrichten
Nachrichten löschen

Daily Börsentalk 2020. Start 2.1.2020  

Seite 35 / 235
  RSS
Jericho123
(@jericho123)
Verdienter Freiheitskämpfer
Veröffentlicht von: @snoops
Veröffentlicht von: @jericho123

Schöner Dividendenwert mit 2,60% ? Aber doch nicht auf dem aktuellen Kursniveau; da gibt es höhere Dividendenrenditen in anderen Titeln

 

Du hast Recht. Habe sie sie 2015 in meinem Dividendendepot. Der Kaufzeitpunkt war damals recht gut. Seitdem ist die Quartalsdividende von 0.48 auf 0.62 gestiegen. Der Wert ist um fast 100% gestiegen. Hoffe, dass die Dividende in 2020 wieder angehoben wird.  Als Investment wuerde ich sie derzeit nicht kaufen. Als kurz oder mittlefristiger Trade ist sie interessant.

aaaaaah Wink  

Nichtsdestotrotz: Gemessen an Deinem Einstieg passt es.

 

Der ggf. ein oder andere unbedarftere Leser versteht es nun besser (ist nicht böse gemeint)

 

 

Dein Beitrag war absolut richtig.

Ich habe da etwas aus dem "Tunnelblick" gepostet. Fuer mich passt der Wert aber der Kauf war vor ein paar Jahren. Da passte es wesentlich besser den Wert als Investment mit ansprechender Dividendenhistorie in sein Langfristdepot zu nehmen.

Wink

AntwortZitat
Veröffentlicht : 17. Januar 2020 17:11
Jericho123
(@jericho123)
Verdienter Freiheitskämpfer

Wer noch ein wenig Geld vor dem Wochenende investieren will, kann sich ja noch eine Aktie von Warren in den Korb legen...

image

Anmerkung: Als Class B Stock gibt es sie auch etwas guenstiger.

Smile

AntwortZitat
Veröffentlicht : 17. Januar 2020 17:45
Coal
 Coal
(@coal)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @auf_dem_weg

Wo finde ich geeignete bzw. "mit fairen Bedingungen " Short Zertifikate oder auch Optionsscheine auf Dax Titel wie z.B die Deustche Post AG ? Danke

Suche zB über Onvista, auf engen Spread achten und KO Stop sowie Hebel nach eigenem Ermessen wählen.

https://www.onvista.de/derivate/Knock-Outs-auf-Deutsche-Post

Faktor Zertifikate hier:

https://www.onvista.de/derivate/Faktor-Zertifikate-auf-Deutsche-Post

 

Hilft das? 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 17. Januar 2020 18:05
auf_dem_Weg mag das
SweetNSour
(@sweetnsour)
Freiheitskämpfer Gold

BTC mit Kaufsignal im DMI.

image
AntwortZitat
Veröffentlicht : 19. Januar 2020 13:23
SweetNSour
(@sweetnsour)
Freiheitskämpfer Gold

EEM auch interessant...

image
image
AntwortZitat
Veröffentlicht : 19. Januar 2020 13:24
Maschinist mag das
SweetNSour
(@sweetnsour)
Freiheitskämpfer Gold
image
AntwortZitat
Veröffentlicht : 19. Januar 2020 13:24
SweetNSour
(@sweetnsour)
Freiheitskämpfer Gold
image
image
AntwortZitat
Veröffentlicht : 19. Januar 2020 13:25
SweetNSour
(@sweetnsour)
Freiheitskämpfer Gold



SweetNSour
(@sweetnsour)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @sweetnsour
Veröffentlicht von: @sweetnsour

OPRA jetzt mit mehrfach Boden. Volumen seeeeeehr auffällig!  

Opera erobert die Emerging Markets im Sturm

image
image

Zum Umgang mit Short Seller - Attacken

AntwortZitat
Veröffentlicht : 19. Januar 2020 13:40
SweetNSour
(@sweetnsour)
Freiheitskämpfer Gold

Visa to buy Plaid for $5.3B

Kelly, CEO von Visa, formulierte es so: "Die Kombination von Visa und Plaid wird uns in das Epizentrum der FinTech-Welt bringen, unseren gesamten adressierbaren Markt erweitern und unser langfristiges Umsatzwachstum beschleunigen"

Offenlegung: Bin seit Jan 2013 bei Visa investiert.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 19. Januar 2020 13:59
SweetNSour
(@sweetnsour)
Freiheitskämpfer Gold

NVDA mit Auffälligkeit bei den Call Optionen. Interessant ist, dass das Verfallsdatum dieser Optionen im Februar, nach den Q4 Ergebnissen liegt. Es scheint, dass hier eine eine Wette läuft, dass NVDA positiv abliefert.

image

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 19. Januar 2020 14:10
(@schteiwei)
Aktiver Freiheitskämpfer
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @sweetnsour

Years of stock gains are ahead, but also 'scary’ drops, says strategist

image

ich hätte eigentlich lieber, wenn der Chris nicht so rasant bekannt und ev. populär wird, sondern ein bisschen exklusiver (für uns) bleibt.

Sorry, wen meinst du mit Chris? 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 19. Januar 2020 19:38
Raffus
(@raffus)
Freiheitskämpfer Gold

* Reminder: The US markets are closed this Monday, Jan 20th.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 19. Januar 2020 20:15
 C-C
(@c-c-2)
Verdienter Freiheitskämpfer
Veröffentlicht von: @schteiwei
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @sweetnsour

Years of stock gains are ahead, but also 'scary’ drops, says strategist

image

ich hätte eigentlich lieber, wenn der Chris nicht so rasant bekannt und ev. populär wird, sondern ein bisschen exklusiver (für uns) bleibt.

Sorry, wen meinst du mit Chris? 

Chris Ciovacco ist gemeint - erarbeitet immer sehr intelligente Aussagen und Berichte zum aktuellen Marktumfeld - meistens im vergleich zu irgendwelchen vergangen Perioden.

SweetnSour postet hier sehr oft aktuelle Infos von ihm - aber such nach ihm auf Youtube - kommt ungefähr einmal pro Woche was neues.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 20. Januar 2020 10:01
SweetNSour
(@sweetnsour)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @c-c-2
Veröffentlicht von: @schteiwei
Veröffentlicht von: @reblaus
Veröffentlicht von: @sweetnsour

Years of stock gains are ahead, but also 'scary’ drops, says strategist

image

ich hätte eigentlich lieber, wenn der Chris nicht so rasant bekannt und ev. populär wird, sondern ein bisschen exklusiver (für uns) bleibt.

Sorry, wen meinst du mit Chris? 

Chris Ciovacco ist gemeint - erarbeitet immer sehr intelligente Aussagen und Berichte zum aktuellen Marktumfeld - meistens im vergleich zu irgendwelchen vergangen Perioden.

SweetnSour postet hier sehr oft aktuelle Infos von ihm - aber such nach ihm auf Youtube - kommt ungefähr einmal pro Woche was neues.

Chris ist einer der wenigen, welcher ein erfolgreiches algorithmisches Market Direction Model betreibt. In den letzten 17 Jahren hat er damit eine durchschnittliche Equity-Rendite von 23% p.a. eingefahren. Sein Ansatz ist "Long-Only", allerdings über unterschiedliche Märkte wie Aktien, Bonds oder Money-Markets.

https://www.ccmmarketmodel.com/ccm-market-model

Seine Analysen basieren vor allem auf historisch-technischen Mustern, wobei er auch immer wieder auf Market-Breadth und Sentiment-Indikatoren zurück greift.

Anfangs fand ich es etwas lachhaft, historische Muster aus den 50er oder 60er Jahren mit Heute zu vergleichen. Je mehr ich aber davon sah, desto mehr machte seine Sichtweise für mich Sinn. Seine Analysen sind mittel- bis langfristig ausgerichtet. Wer ein grösseres US Aktien-Portfolio betreibt, der kann seine Analysen ganz gut in seine Entscheidungsfindungen mit einbinden. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 20. Januar 2020 11:28
Coal und Reblaus mögen das
SweetNSour
(@sweetnsour)
Freiheitskämpfer Gold
image
AntwortZitat
Veröffentlicht : 20. Januar 2020 11:38
BlackMatrix mag das



Seite 35 / 235