Nachrichten
Nachrichten löschen

Daily Börsentalk 2020+

Seite 333 / 344
MichiBro
(@michibro)
Verdienter Freiheitskämpfer

Also prinzipiell möchte ich erstmal festhalten, das die Diskussionskultur hier doch deutlich besser ist als sie es im Mastert****forum gewesen ist. Hier wäre Yok von Simon B. schon längst lebenslang gesperrt worden weil er nicht seine Ideale teilt.

Hier dürfen Meinungen ausgetauscht werden und das führt doch schlussendlich für alle zu einem Mehrwert weil man als interessierter Leser sich eben beide anhören und ggf. aneignen kann.

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13. Juni 2021 19:21
BananenRapper und Maschinist mögen das
yok
 yok
(@yok)
Freiheitskämpfer Silber

@michibro 

Da kannst du sogar den Konjunktiv durch Realis ersetzen: Hier war Yok von Simon B. schon längst lebenslang gesperrt worden weil er nicht seine Ideale teilte. Laughter To Tears  

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13. Juni 2021 20:43
MichiBro mag das
MichiBro
(@michibro)
Verdienter Freiheitskämpfer

Ha das Schicksal verbindet :D

Ist ja fast schon sowas wie ein Ehrentitel dort gesperrt worden zu sein...

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13. Juni 2021 21:01
Stefan.M
(@stefan-m)
Freiheitskämpfer Silber

Leute, es ist Montag. Laßt uns von der Theorie wieder zur Praxis zurückkehren, der Diskussion über das Börsengeschehen.
Ich muß gleich zum Augenarzt (bitte keine Bonmots), aber danach - sobald ich wieder sehen kann - werde ich eine Liste zusammenschreiben der für mich (kurzfristig) interessanten US Werte.

Aber die Diskussion über bewußt sozial ausgerichtetes Investieren ist noch nicht zu Ende...

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14. Juni 2021 02:57
Maschinist mag das
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold

WOCHENAUSBLICK: Rekord in der Woche von Fed-Entscheid und großem Verfall möglich

 

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt dürften in der neuen Woche wahrscheinlich weiterhin vorsichtig optimistisch bleiben. So, wie der Dax am vergangenen Montag mit kleinen Schritten auf ein Rekordhoch von 15 732 Punkten kletterte, könnte es weitergehen. Denn: Nachdem die Europäische Zentralbank (EZB) ihre Geldschleusen weit geöffnet gelassen hat, dürfte auch die US-Notenbank (Fed) vorerst alles beim Alten lassen und ihre extrem lockere Geldpolitik beibehalten.

 

Ansonsten steht wohl eine weitere eher ruhige Woche bevor, in der die Börsen am Freitag jedoch womöglich etwas kräftiger aufgemischt werden könnten. Am so genannten großen Verfallstag laufen an den Terminbörsen Optionen und Futures auf Aktienindizes und einzelne Aktien aus, was zu zeitweise deutlicheren Schwankungen führen kann. Zuvor könnten noch ein paar Stimmungs- und Konjunkturdaten zum Monat Mai Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Sie kommen vor allem aus den USA, aber auch aus China.

 

"Die Liquiditätsschwemmen der Notenbanken sind nach wie vor Wasser auf den Mühlen der Anleger", konstatiert Marktexperte Timo Emden von Emden Research. Daher rücke die nächste psychologisch wichtige Marke von 16 000 Punkten im Dax zunehmend in den Blick, auch wenn "angesichts der fulminanten Dax-Rally die Anleger zwischendurch auch mal Kasse machen könnten".

 

Wenn die Fed am Mittwoch über die Leitzinsen entscheidet und sich auch zur Inflation, dem Arbeitsmarkt und ihrer Geldpolitik äußert, sollten Überraschungen ausbleiben, erwarten die Marktteilnehmer mehrheitlich. Schließlich sehen die obersten Währungshüter der USA die aktuelle Inflationsentwicklung nicht als bedrohlich an, sondern als vorübergehende Preiserhöhungen nach dem Wiederöffnen der coronabedingt lahmgelegten Wirtschaft. Ihr Fokus bleibt daher vor allem auf dem Arbeitsmarkt, zumal im Mai immer noch 7,6 Millionen Menschen weniger in Beschäftigungsverhältnissen waren als vor der Pandemie, wie Volkswirt Edgar Walk von Metzler Asset Management betont.

 

Dass die Finanzmarktakteure den Einschätzungen der Fed bislang folgten und die aktuell hohe Inflation ebenfalls nur als vorübergehend einstuften, zeigt sich Walk zufolge am US-Anleihemarkt, wo die Renditen von Staatsanleihen trotz steigender Inflation zuletzt fielen. Ein böses Erwachen könnte ihm zufolge jedoch drohen, wenn die Inflation über einen längeren Zeitraum entgegen den Erwartungen hoch bleibt.

 

Analyst Jonathan Jayarajan von der Deutschen Bank verweist darauf, dass es am Mittwoch außerdem spannend sein dürfte, ob Fed-Präsident Jerome Powell seine Wortwahl zum Thema Inflation ändern werde. Und Analyst Bernd Weidensteiner von der Commerzbank wartet darauf, ob womöglich weitere Sitzungsteilnehmer ihre Erwartungen für den optimalen Leitzinspfad anheben werden. "Im März erwarteten bis Ende 2022 lediglich vier der 18 Gouverneure und Fed-Präsidenten höhere Leitzinsen. Bis Ende 2023 gingen sieben Sitzungsteilnehmer von höheren Zinsen aus", erinnert er.

 

Unter den Konjunkturdaten dürften vor allem die Einzelhandelsumsätze und Industrieproduktion im Mai von Interesse sein, die für die USA am Dienstag und für China am Mittwoch veröffentlicht werden. In den USA sprechen laut Metzler-Volkswirt Walk alle Frühindikatoren für eine hohe Investitionsneigung der Unternehmen und damit für einen tragfähigen Aufschwung in den USA. Da die Konjunkturdaten dennoch von Monat zu Monat schwankten, "darf man umso gespannter sein auf die neuesten Zahlen zu den Einzelhandelsumsätzen und zur Industrieproduktion am Dienstag sowie auf den Philadelphia-Fed-Index am Donnerstag", schrieb er. Der so genannte Philly-Fed-Index misst das Geschäftsklima in der Region Philadelphia und gehört zu den wichtigen wirtschaftlichen Frühindikatoren der USA.

 

In China, so Walk, ziele die Regierung indes aktuell darauf ab, die Schulden abzubauen, was in der Regel auf Kosten des Wachstums gehe. Daher seien auch dort die Einzelhandels- und Industriedaten von großem Interesse, da sie erste Hinweise geben dürften, wie stark Chinas Wirtschaft durch den Schuldenabbau belastet werde.

 

Unternehmensseitig könnten die Zahlen des Autoherstellerverbandes Acea zu den Pkw-Neuzulassungen im Mai am Donnerstag in den Blick rücken. Am Freitag werden nach dem Auslaufen der Futures und Optionen außerdem die Indizes neu zusammengesetzt. Im Dax wird alles beim Alten bleiben, bevor er im September dann von 30 auf 40 Mitglieder aufgestockt wird. In den MDax der mittelgroßen Werte wird nach Börsenschluss die Online-Autoplattform Auto1 aufgenommen. Sie ersetzt dort den Wafer-Hersteller Siltronic , der in den SDax wandert, wo es zudem weitere Änderungen geben wird./ck/jsl/he

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14. Juni 2021 06:54
Maschinist mag das
yok
 yok
(@yok)
Freiheitskämpfer Silber

Kann mir jemand Tradegate erklären? Ich bin ja ein grosser Fan von offenen Orderbüchern und mache deshalb alles, was geht auf Xetra. Aber der Markt ist, wie er ist, und Tradegate bei kleinen Aktien inzwischen teilweise die Referenzbörse. Ich habe schon herausbekommen, dass die gezeigten Bid- und Ask-Kurse keinem Orderbuch entsprechen. Sprich, wenn ich ein Angebot innerhalb des aktuellen Spreads aufgebe, wird der entsprechende Bid- oder Ask-Kurs nicht angepasst. Nun frage ich mich, ob es ein verdecktes Orderbuch gibt, das fair bedient wird, oder nicht.  

Zum Beispiel, Bid bei 10, Ask bei 11, ich setze eine Kauforder für 10.50 rein. Wird diese Order nun bedient, wenn jemand bei Tradegate aus dem Ask kaufen will oder handelt der dann mit dem Marketmaker zu 11? Also, muss ich bei dieser Order warten, bis der offizielle Marketmaker Bid-Preis auf 10.50 steigt, bis ich eine Ausführung bekomme oder läuft das ähnlich wie auf Xetra, nur versteckt?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14. Juni 2021 09:32
Maschinist mag das
Stefan.M
(@stefan-m)
Freiheitskämpfer Silber

Wie versprochen, meine aktuelle Watchlist USA.
Der Besuch beim Augenarzt war übrigens insofern gut, als ich weder grauen noch grünen noch sonst einen Star habe...
Die Liste ist persönlich, deshalb bei ein paar Werten Bemerkungen angefügt sind wie "++", also schaut wirklich gut aus, oder "???" nochmal später überprüfen. Alle Werte sollte man sich erst Mal genauer anschauen, bevor man sich da einfach reinstürzt. UND: Ich handle kurzfristig, bin also nicht an Investitions-Grad gebunden, sondern, was die nächsten Tage und Wochen verheißuingsvoll ausschaut. Also dann:

A                     Agilent Technologies
ACC                 American Campus Communities
ADBE               Adobe
ADT                 ADT Inc.
AKAM              Akamai Technologies
ALNY               Alnylam Pharma
AMH                American Homes 4 Rent
ANET               Arista Networks
ASAN               Asana Inc.
AXP                 American Express
BAK                 Braskem ???
BSY                 Bentley Systems Inc     ???
CERN               Cerner Group
CLF                 Cleveland-Cliffs Inc         ++
CPT                 Camden Property Trust   ++
CUBE               Cube Smart (REIT)
DBX                 Dropbox Inc.
DELL               Dell Technologies
DOCU              Docusign
DRE                 Duke Realty Corp
EBAY               Ebay Inc.
EGP                 Eastgroup Properties
ELS                 Equity Lifestyle Properties
EPAM               EPAM Systems
EXR                 Extra Space Storage
FR                   First Industrial Realty Trust
FTNT               Fortinet Inc.   ++
GMAB              Genmab A/S       Flagpole top?
HWM               Howmet Aerospace Inc
INVH               Invitation Homes Inc.
IRM                 Iron Mountain
JLL                  Jones Lang Lasalle
LSI                  Life Storage Inc.   ++
MAA                MidAmerica Apartments Communities
MCFE               McAfee Corp       Flagpole Top??
MRNA              Moderna
MS                  Morgan Stanley
MSFT               Microsoft
NDAQ              Nasdaq Inc.
NET                 Cloudflare   ++
NTNX               Nutanix   ++
NUE                Nucor       re-check!
NVCR              NovoCure Ltd-  Nur ganz kleine Position!
OLN                 Olin Corp  re-check!
PAA                 Plains All Amer Pipeline
PLD                 ProLogis Inc. (REIT)
PSA                 Public Storage
ROK                 Rockwell Automation
SC                   Santander Consumer USA Holdings
SFIX                Stitch Fix
SGMS              Scientific Games Corp   Gambling
SPG                 Simon Property Group
STWD              Starwood Prperty Trust
SUI                 Sun Communities Inc. (REIT)
SYF                 Synchrony Financial
TGT                 Target Corp.
THC                 Tenet Healthcare Corp
TXG                 10x Genomics Inc.
USR                 Udr Inc
UGI                 Ugi Corp
VICI                VICI Properties
VRT                 Vertiv Holdings LLC
WELL               Welltower Inc.
X                     US Steel Corp
YETI                YETI Holdings
ZS                   Zscaler

Erdöl- und Gas-Werte sind bei mir kein Thema, weil zu volatil WEbenso sind Meme und so Scherze nicht für mcih interessant, denn was steil hoch heht, kommt meist noch steiler wieder runter...
Viel Spaß bei der Lektüre...

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14. Juni 2021 10:25
igor, Headblade, Snoops und 1 User mögen das
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @stefan-m

Wie versprochen, meine aktuelle Watchlist USA.
Der Besuch beim Augenarzt war übrigens insofern gut, als ich weder grauen noch grünen noch sonst einen Star habe...
Die Liste ist persönlich, deshalb bei ein paar Werten Bemerkungen angefügt sind wie "++", also schaut wirklich gut aus, oder "???" nochmal später überprüfen. Alle Werte sollte man sich erst Mal genauer anschauen, bevor man sich da einfach reinstürzt. UND: Ich handle kurzfristig, bin also nicht an Investitions-Grad gebunden, sondern, was die nächsten Tage und Wochen verheißuingsvoll ausschaut. Also dann:

A                     Agilent Technologies
ACC                 American Campus Communities
ADBE               Adobe
ADT                 ADT Inc.
AKAM              Akamai Technologies
ALNY               Alnylam Pharma
AMH                American Homes 4 Rent
ANET               Arista Networks
ASAN               Asana Inc.
AXP                 American Express
BAK                 Braskem ???
BSY                 Bentley Systems Inc     ???
CERN               Cerner Group
CLF                 Cleveland-Cliffs Inc         ++
CPT                 Camden Property Trust   ++
CUBE               Cube Smart (REIT)
DBX                 Dropbox Inc.
DELL               Dell Technologies
DOCU              Docusign
DRE                 Duke Realty Corp
EBAY               Ebay Inc.
EGP                 Eastgroup Properties
ELS                 Equity Lifestyle Properties
EPAM               EPAM Systems
EXR                 Extra Space Storage
FR                   First Industrial Realty Trust
FTNT               Fortinet Inc.   ++
GMAB              Genmab A/S       Flagpole top?
HWM               Howmet Aerospace Inc
INVH               Invitation Homes Inc.
IRM                 Iron Mountain
JLL                  Jones Lang Lasalle
LSI                  Life Storage Inc.   ++
MAA                MidAmerica Apartments Communities
MCFE               McAfee Corp       Flagpole Top??
MRNA              Moderna
MS                  Morgan Stanley
MSFT               Microsoft
NDAQ              Nasdaq Inc.
NET                 Cloudflare   ++
NTNX               Nutanix   ++
NUE                Nucor       re-check!
NVCR              NovoCure Ltd-  Nur ganz kleine Position!
OLN                 Olin Corp  re-check!
PAA                 Plains All Amer Pipeline
PLD                 ProLogis Inc. (REIT)
PSA                 Public Storage
ROK                 Rockwell Automation
SC                   Santander Consumer USA Holdings
SFIX                Stitch Fix
SGMS              Scientific Games Corp   Gambling
SPG                 Simon Property Group
STWD              Starwood Prperty Trust
SUI                 Sun Communities Inc. (REIT)
SYF                 Synchrony Financial
TGT                 Target Corp.
THC                 Tenet Healthcare Corp
TXG                 10x Genomics Inc.
USR                 Udr Inc
UGI                 Ugi Corp
VICI                VICI Properties
VRT                 Vertiv Holdings LLC
WELL               Welltower Inc.
X                     US Steel Corp
YETI                YETI Holdings
ZS                   Zscaler

Erdöl- und Gas-Werte sind bei mir kein Thema, weil zu volatil WEbenso sind Meme und so Scherze nicht für mcih interessant, denn was steil hoch heht, kommt meist noch steiler wieder runter...
Viel Spaß bei der Lektüre...

Danke, gleich mal 7 Stück entdeckt, die ich dann mal selber checken muss. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14. Juni 2021 10:31



MichiBro
(@michibro)
Verdienter Freiheitskämpfer
Veröffentlicht von: @stefan-m

Wie versprochen, meine aktuelle Watchlist USA.
Der Besuch beim Augenarzt war übrigens insofern gut, als ich weder grauen noch grünen noch sonst einen Star habe...
Die Liste ist persönlich, deshalb bei ein paar Werten Bemerkungen angefügt sind wie "++", also schaut wirklich gut aus, oder "???" nochmal später überprüfen. Alle Werte sollte man sich erst Mal genauer anschauen, bevor man sich da einfach reinstürzt. UND: Ich handle kurzfristig, bin also nicht an Investitions-Grad gebunden, sondern, was die nächsten Tage und Wochen verheißuingsvoll ausschaut. Also dann:

A                     Agilent Technologies
ACC                 American Campus Communities
ADBE               Adobe
ADT                 ADT Inc.
AKAM              Akamai Technologies
ALNY               Alnylam Pharma
AMH                American Homes 4 Rent
ANET               Arista Networks
ASAN               Asana Inc.
AXP                 American Express
BAK                 Braskem ???
BSY                 Bentley Systems Inc     ???
CERN               Cerner Group
CLF                 Cleveland-Cliffs Inc         ++
CPT                 Camden Property Trust   ++
CUBE               Cube Smart (REIT)
DBX                 Dropbox Inc.
DELL               Dell Technologies
DOCU              Docusign
DRE                 Duke Realty Corp
EBAY               Ebay Inc.
EGP                 Eastgroup Properties
ELS                 Equity Lifestyle Properties
EPAM               EPAM Systems
EXR                 Extra Space Storage
FR                   First Industrial Realty Trust
FTNT               Fortinet Inc.   ++
GMAB              Genmab A/S       Flagpole top?
HWM               Howmet Aerospace Inc
INVH               Invitation Homes Inc.
IRM                 Iron Mountain
JLL                  Jones Lang Lasalle
LSI                  Life Storage Inc.   ++
MAA                MidAmerica Apartments Communities
MCFE               McAfee Corp       Flagpole Top??
MRNA              Moderna
MS                  Morgan Stanley
MSFT               Microsoft
NDAQ              Nasdaq Inc.
NET                 Cloudflare   ++
NTNX               Nutanix   ++
NUE                Nucor       re-check!
NVCR              NovoCure Ltd-  Nur ganz kleine Position!
OLN                 Olin Corp  re-check!
PAA                 Plains All Amer Pipeline
PLD                 ProLogis Inc. (REIT)
PSA                 Public Storage
ROK                 Rockwell Automation
SC                   Santander Consumer USA Holdings
SFIX                Stitch Fix
SGMS              Scientific Games Corp   Gambling
SPG                 Simon Property Group
STWD              Starwood Prperty Trust
SUI                 Sun Communities Inc. (REIT)
SYF                 Synchrony Financial
TGT                 Target Corp.
THC                 Tenet Healthcare Corp
TXG                 10x Genomics Inc.
USR                 Udr Inc
UGI                 Ugi Corp
VICI                VICI Properties
VRT                 Vertiv Holdings LLC
WELL               Welltower Inc.
X                     US Steel Corp
YETI                YETI Holdings
ZS                   Zscaler

Erdöl- und Gas-Werte sind bei mir kein Thema, weil zu volatil WEbenso sind Meme und so Scherze nicht für mcih interessant, denn was steil hoch heht, kommt meist noch steiler wieder runter...
Viel Spaß bei der Lektüre...

Könntest du uns etwas zu deinem Screening Prozess sagen? Nutzt du finviz (z.B.) und welche Parameter? 

 

Ich finde das immer interessant wie man es schafft die 5000+ Aktien auf so eine handvoll runterzubrechen. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14. Juni 2021 12:42
Stefan.M
(@stefan-m)
Freiheitskämpfer Silber

@michibro 

Also meines Wissens gibt es zwischen 8 und 9.000 Aktiengesellschaften in den USA. Ich benutze für mein Screening TC2000, was eine monatliche Gebühr kostet, die sich aber für mich rentiert.
TC2000 hat mehrere Listen, etwa NASDAQ-100, S&P500 usw., und eine der 1.000 größten Firmen in den USA. Die sortiere ich nach Namen (sonst findet man sich nicht zurecht) und dann schaue ich mir jeden Wert kurz an. Dazu habe ich in der Liste links Zahlen-Details und rechts den Graph (meist ca 6 Monate) und ein paar Indikatoren-Linien wie MACD etc.

Ich suche Akten, die i.d.R. im letzten Monat 10% gemacht haben und aufs Jahr möglichst 50%. Vor allem schaue ich aber auch auf den Chart rechts, wie die letzten Tage und Wochen verlaufen sind und ob der Wert wild rauf und runter geht. Sagt MACD, es geht rauf oder runter?
Ich habe da keine klaren Parameter sondern gehe auch mit Bauchgefühl dran, zumal ich viele der Werte aus den letzten Jahren (wieder-) erkenne, also sagen kann, das war schon immer eine Lusche oder das könnte dieses Mal was werden.
Derzeit gefallen mir REIT und Banken-Werte, weil die relativ unaufgeregt steigen, wo andere rotieren. Aber das kann sich auch wieder ändern. Im Moment ist eine teilweise Rückkehr der Wachstums-Werte möglich (aber noch nicht sicher). Generell sind natürlich Tech und Biopharmaka-Werte bzw Hospitalbetreiber die schneller steigenden Werte, sind aber Anfang des Jahres unter die Räder gekommen.
Und ganz wichtig bei mir: Ich habe praktisch ALLE Werte mit "trailling StopLoss" abgesichert. Wenn was nach untgen durchrutscht, fliegt es so automatisch raus.
Hier mal ein Screenshot.

TC2K
AntwortZitat
Veröffentlicht : 14. Juni 2021 16:38
Utzer und Reblaus mögen das
yok
 yok
(@yok)
Freiheitskämpfer Silber
Veröffentlicht von: @yok
Veröffentlicht von: @yok

Auch das Thema des Ursprungs von SARS-CoV2 aus dem WIV und nicht als zoonotisches Ereignis nimmt endlich langsam Momentum in der öffentlichen Diskussion auf. Die Erkenntnis wird den Bruch zwischen China und dem Westen besiegeln und in Folge den gegenseitigen Handel reduzieren.

[...]

Die ganze Geschichte des lab-origin of SARS-CoV2 wird China in Kürze um die Ohren fliegen. Mit Konsequenzen für die Weltmärkte? Das könnte mMn der Schwarze Schwan werden, der mindestens eine Korrektur einleitet. Ich überlege, mein geplantes Teil-Deinvestment bei China-sensitiven Werten zu beginnen.

https://twitter.com/adamhousley/status/1400670397473775617

https://twitter.com/adamhousley/status/1400670631562076161

 

 

(gefunden bei Fugi/Finanzmarktwelt.de)

Showdown mit dem Biden-Report wäre ca. am 24. August. Sein Argument, dass das nur die ChinaAktien betrifft ist langfristig gemeint, akut wären natürlich die Weltmärkte betroffen. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14. Juni 2021 18:03
A. Derra
(@a-derra)
Verdienter Freiheitskämpfer

Heute die Meldung, dass Mister Spex im 3. Quartal an die Börse will. Da bin ich als Kunde interessiert. Finde ihren Service sehr gut. Mal die Bewertung abwarten. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14. Juni 2021 18:36
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold

Studie zu Geld und Sozialneid

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/arm-und-reich/reichtum-und-geld-nur-jeder-vierte-deutsche-will-reich-sein-17387520.html

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14. Juni 2021 23:18
LeKai und Maschinist mögen das
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @reblaus

Studie zu Geld und Sozialneid

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/arm-und-reich/reichtum-und-geld-nur-jeder-vierte-deutsche-will-reich-sein-17387520.html

der Sozialneid dürfte in D (und wahrscheinlich in Ö) ziemlich ausgeprägt sein. Da sind wir hier eine Insel der Seeligen + yok ;)

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15. Juni 2021 07:48
Maschinist
(@maschinist)
Maschinist Admin
Veröffentlicht von: @reblaus

Studie zu Geld und Sozialneid

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/arm-und-reich/reichtum-und-geld-nur-jeder-vierte-deutsche-will-reich-sein-17387520.html

Hier noch eine graphische Darstellung und Vergleich zwischen USA + England und Deutschland + Frankreich von Rainer Zittelmann.

https://die-gesellschaft-und-ihre-reichen.de/leseproben/s-262-265/

 

Ich fand das in den USA lebend eines der positivsten Dinge, dass die Menschen dort deutlich offener im täglichen Leben über Ihre Erfolge (und auch über Ihre Mißerfolge) sprachen). Es gab dadurch deutlich mehr Lernmöglichkeiten und auch offenen Ausstausch für alle.

Viele Menschen in D bauen kein Vermögen auf, weil sie keine Ahnung davon haben und Ihnen Freunde und Nachbarn nichts darüber erzählen, weil sie Angst vor Neid haben.

Mir ist dieser Punkt so wichtig, weil er besonders Menschen ohne Vermögen und ohne hohem Einkommen so stark schadet. Die Wohlhabenden tauschen sich natürlich trotzdem im Privaten aus, teilen das aber mit anderen deutlich weniger, je stärker der Neid.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15. Juni 2021 08:19
Ghost mag das
Logi96
(@logi96)
Aktiver Freiheitskämpfer

Diese Bild fasst meiner Meinung nach das Thema doch treffend zusammen. Kampfansagen wie "Arm gegen Reich" sind für eine Debatte nicht zielführend. Arschlöscher gibt es in jeder Schicht.

ca9dgbfueaa ykl

 

Wir sollten uns lieber drauf konzentrieren, Regeln zu finden, die diese Personengruppen in ALLEN Schichten gerecht sanktioniert und Personen in ALLEN Schichten zu födern, die wirklich die Gemeinschaft voranbringen. Hier stimme ich dann dem Maschinist zu. Diese Personen haben es dann auch verdient deutlich mehr zu verdienen als der Durchschnitt.

Unternehmerisches Risiko muss belohnt werden. 

Just my 2 cents

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15. Juni 2021 09:29
BananenRapper, Utzer, Maschinist und 2 User mögen das



Seite 333 / 344