Nachrichten
Nachrichten löschen

Lebensziele erarbeiten und Tools - Interview

Maschinist
(@maschinist)
Maschinist Admin

Schönes Interview mit Multimillionär und Motivationscoach Damian Richter:

https://www.focus.de/perspektiven/gesellschaft-gestalten/coach-sieht-in-pandemie-chance-fuer-jeden-damian-hatte-8-millionen-schulden-eine-krise-machte-ihn-wieder-zum-millionaer_id_12707685.html

 

Der Titel ist zwar sehr abgedroschen aber im Interview sind einige sehr schöne Punkte dabei, wie wir am besten mit einer Krise umgehen und wie wir unsere eigenen Lebensziele erkennen und dann daran arbeiten können.

Schönen Tag

Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 1. Dezember 2020 15:12
Kapitalas, Smmn, igor und 1 User mögen das
Schlagwörter für Thema
Judge Dredd
(@judge-dredd)
Freiheitskämpfer Gold

Sehr schöner Artikel. Insbesondere der Punkt immer eine Wahl zu haben und das vermeiden der  Opferrolle.

Ganz hervorragend sind auch die Kommentare unter dem Artikel. Leider typisch deutsch. Wenn jemand mit Disziplin Erfolg hat, hatte er sowieso nur Glück und der typische Neid. Hier würde ich mir manchmal mehr US Mindset wünschen, täte uns glaube ich generell gut. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 5. Dezember 2020 20:49
Smmn, Natman und Maschinist mögen das
Natman
(@natman)
Freiheitskämpfer Gold Moderator

@judge-dredd

Ich fand den Interviewten etwas aalglatt. Klar die Einstellung und positives Denken und Verhalten in der Krise war gut, nur hätte mich sehr interessiert, was zwischen den Zeilen zu lesen war. Wie hat er die Situation genau drehen können. Da geht mir das Interview zu wenig ins Detail. Was sehr gut am Interview ist, dass der Interviewte sehr positiv und glaubhaft rüberkommt und diese Fokussieren auf das / die Lebensziele genau ein gelungenes Leben ausmacht. Die "deutschen Nörgler" sollten darüber nachdenken wie in einen Spiegel sehen u überlegen, was will man eigentlich. Die meisten haben noch nie darüber nachgedacht. Das ist wirklich krass. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 5. Dezember 2020 21:17
BananenRapper, auf_dem_Weg, Judge Dredd und 1 User mögen das
Natman
(@natman)
Freiheitskämpfer Gold Moderator

Passend dazu kann ich nur empfehlen, eine Bucket List zu führen. Sich klar machen, was man will und dies mit den Lieben in Einklang bringen. Man soll später mit 90, im Rollstuhl oder am Sterbebett nur das Gefühl haben, war Hammer, hab alles was ich wollte probiert und war eine geile Zeit (im Großen u Ganzen).

AntwortZitat
Veröffentlicht : 6. Dezember 2020 17:46
Judge Dredd mag das