Nachrichten
Nachrichten löschen

Trainingslog Maschinist

Seite 8 / 8
Maschinist
(@maschinist)
Maschinist Admin
Veröffentlicht von: @ingenieurfreedom

Moin, 

Großen Respekt vor den kraftwerten und deren Erhalt ohne Studio etc.

Was ich aber noch heftiger von der Disziplin her finde ist deine Ernährung. Das würde ich beim besten Willen nicht dauerhaft hinbekommen.

Hast du eine Methode gehabt dich daran zu gewöhnen?

Vg

Hallo Ingenieur,

für mich ist diese Ernährung über die Zeit zum gewohnten Normalnull geworden. Wenn ich jetzt zum Beispiel ein Stück Vollmilchschokolde (also mehr als 50% Zucker in der Schokolad) esse, ist das unangenehm süß.

Das heißt aus der anfänglichen Disziplin beim Essen wurde (im Unterbewußtsein verankerte) Gewohnheit und dadurch ist keine Mühe /Anstrengung meines rationalen Verstandes mehr notwendig.

Wir Menschen sind alle viel wandelbarer als wir uns vorstellen. Deshalb macht es auch keinen Sinn, über den aktuellen Status Quo die eigene Persönlichkeit zu definieren, wenn einem dieser Status Quo eigentlich nicht gefällt.

Sätze wie "Ich bin einfach ein Raucher" oder "Ich bin nicht für Krafttraining gemacht" sind deshalb nur Ausreden. Mann kann all das ändern. Dabei sind nur die ersten Monate anstrengend bevor das eigene Unterbewußtsein umprogrammiert wurde. Danach ist dieses Unterbewußtsein der machtvolle Verbündete bei diesem Thema geworden und man muss "bewußt" daran kaum noch denken.

Schönen Sonntag!

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 7. Februar 2021 13:05
viper2333 mag das
Maschinist
(@maschinist)
Maschinist Admin

Hallo Zusammen,

Training läuft auch im Februar weiter

3 mal die Woche Krafttraining, in dieser Woche einmal joggen. Gleich gehen wir Schlittenfahren.

Homeschooling läuft neben Homeoffice und allem anderen weiter und wir sind weiterhin vom Glück geküsst, da alle gesund, munter und mit unverändert hohem Cashflow.

 

  

Training 1:

  • Kreuzheben: 160kg x 7, 150x7 & 145x8 in den drei Arbeitssätzen nach dem Aufwärmen. Wieder die siebte Wiederholung im ersten Satz geschafft - Yeah! In 2021 möchte ich hier neue Bestleistungen sehen.
  • Dips in der Wohnung ohne Zusatzgewicht mit 12, 11 und 11 Wiederholungen in den Sätzen.

 

 

Training 2:

  • Kinderstützen (Liegestützen) mit einem Kind (ca. 40kg) liegend auf dem Rücken und Beinen auf dem Stuhl. Damit ca. 80kg auf den Armen: Damit 10, 10 und 9 Wiederholungen in den drei Sätzen.
  • Chin Ups am Baum. 16 Wiederholungen im ersten Satz, 12 und 10 in den weiteren.
  • Trizepsdrücken mit Langhantel dieses Mal 27,5kg x 9 im ersten Satz. Hier sehe ich weiterhin Steigerungen da vergleichsweise neue Übung.

 

 

Training 3:

  • Für die Kniebeugen habe ich mir etwas Neues ausgedacht. 25kg Langhantelscheibe (mit Durchgriff) in jeder Hand plus in Summe 30kg am Gewichtsgürtel um die Hüfte. (also Gesamt 80kg). Das Ganze dann stehend auf zwei umgedrehten leeren Bierkisten, bei der man in der Mitte so viel Platz lässt, dass die Gewichte vom Gewichtsgürtel dazwischen durch passen und außen die beiden Langhandelscheiben in der Hand. Das Ganze ermöglicht einen freien Bewegungsablauf bis zu wagerechten Oberschenkeln. Damit 11 Wiederholungen im ersten Satz geschafft.
  • Pull Ups draußen am Baum mit 12 Stück im ersten Satz. 10 und 9 Wiederholungen in den weiteren.

 

Kreuzheben dieses mal Mal mit freundlicher Unterstützung von Greta von Fleet - Safari Song:

Wer Led Zeppelin vermisst, ist hier richtig.

 

Schöne Woche und lasst es krachen.

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 7. Februar 2021 13:24
viper2333, Natman und Judge Dredd mögen das
Natman
(@natman)
Freiheitskämpfer Gold Moderator

@maschinist

Eine Witzfrage woher hast du die leeren Bierkisten? Und GretaVanFleet ist gut auch wenn sie etwas joven sind u nie an das Original heranreichen.  Finde cool dass du dir neue Übungen ausdenkst. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 7. Februar 2021 17:50
Judge Dredd und Maschinist mögen das
(@viper2333)
Aktiver Freiheitskämpfer

@maschinist

 

ich applaudiere ebenfalls deinem Einfallsreichtum bezüglich der neuen Übungen, sehr guter workaround. Wobei ich gestehe, dass mir die Vorstellung der bisherige Methode - mit Frau Maschinist auf den Schultern - immer ein Schmunzeln ins Gesicht gezaubert hat, vor allem, da dabei auf die Zusatzgewichtsangabe verzichtet wurde.^^ 

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 8. Februar 2021 09:25
Judge Dredd mag das
 Robi
(@robi)
Aktiver Freiheitskämpfer

Mach einbeinige Kniebeugen, dann brauchst du dich nicht zuhängen mit Gewichten Wink

 

Oder du investierst in ein kleines Homegym.

20210115 190934[1]

So sieht es bei uns im Keller aus Cool  

AntwortZitat
Veröffentlicht : 8. Februar 2021 10:39
viper2333, Vossi78, reinvest und 1 User mögen das
Maschinist
(@maschinist)
Maschinist Admin
Veröffentlicht von: @robi

Mach einbeinige Kniebeugen, dann brauchst du dich nicht zuhängen mit Gewichten Wink

 

Oder du investierst in ein kleines Homegym.

20210115 190934[1]

So sieht es bei uns im Keller aus Cool  

Sieht super aus.

Es gibt seit Monaten eigentlich keine Gym - Racks zu kaufen.

Durch Corona war alles ausverkauft.

Ich werde definitiv aufrüsten.

Schönen Tag

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 8. Februar 2021 10:47
reinvest mag das
Maschinist
(@maschinist)
Maschinist Admin

Hallo Zusammen,

 

letzte Woche mit krassem Wintereinbruch in der nördlichen Hälfte Deutschlands mit Schneehöhen von 30cm in meiner Stadt, die normalerweise im ganzen Februar statistisch 0,2cm Schnee hat.

Wir waren fast jeden Nachmittag Schlitten fahren und ich bin kopfüber mit dem Rodelschnitten wie in Dorf-Kindheitstagen den Hügel runter.

Jetzt wieder warm und sonniger feiere ich die Rückkehr der Sonne und freue mich schon auf die Sonnenstunden am Wochenende.

Diese Woche bishher dreimal Krafttraining plus einmal joggen 

 

Training 1:

  • Kreuzheben: 160kg x 7, 150x7 & 145x8 in den drei Arbeitssätzen nach dem Aufwärmen. Siebte Wiederholung wieder dabei. Freue mich schon auf neue Bestmarken.
  • Dips in der Wohnung ohne Zusatzgewicht mit 12, 11 und 11 Wiederholungen in den Sätzen.

 

Training 2:

  • Kinderstützen (Liegestützen) mit meinem Sohn (40kg) liegend auf dem Rücken und Beinen auf dem Stuhl. Damit ca. 80kg auf den Armen: Damit 10, 10 und 9 Wiederholungen in den drei Sätzen.
  • Chin Ups am Baum. Dieses Mal 15 Wiederholungen im ersten Satz, 12 und 11 in den weiteren.
  • Trizepsdrücken mit Langhantel wieder 27,5kg x 9 im ersten Satz.

 

Training 3:

  • Kniebeugen wie letztes Mal mit 25kg Langhantelscheibe mit Durchgriff in jeder Hand plus in Summe 30kg am Gewichtsgürtel um die Hüfte. (Gesamt 80kg). Das Ganze dann stehend auf zwei umgedrehten leeren Bierkisten. Damit wieder 11 Wiederholungen im ersten Satz geschafft und das Ganze ist richtig anstrengend.
  • Pull Ups draußen am Baum mit 12 Stück im ersten Satz. 10 und 9 Wiederholungen in den weiteren.

 

Gewicht stabil bei ca. 78,5kg und Ernährung unverändert.

 

 

Passend zur Stimmung in dieser Woche einer der energiereichsten Liveperformances aller Zeiten.

Tina Turner Comeback 1980 mit dem Trammps Cover Disco Inferno:

Unbedingt das Video mit anschauen. Passt auch gut zu Bitcoin $55.000 😉

 

Schönes Wochenende!

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 19. Februar 2021 20:03
viper2333, Praezisionsminister, Vossi78 und 3 User mögen das
Maschinist
(@maschinist)
Maschinist Admin

Kreuzheben heute mit neuem Allzeit Bestwert 160kg mit 8 Wiederholungen im ersten Satz.

Zweiter Satz mit 155kg x7 ebenfalls und 145kg x8.

Kombination aus wenig Stress, ausreichend Schlaf und Sonne auf meiner Haut in den letzten Tagen.

Freut mich natürlich sehr und ich möchte dieses Jahr wieder richtig Gas geben.

Wird also Zeit für zusätzliches Gewicht auf der Langhantel.

 

Das Ganze heute mit freundlicher Unterstützung von Tower of Power - Soul with a Capital S:

Hammersong - Bin gespannt ob hier jemand diese Band kennt.

 

Schöne Woche!

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 23. Februar 2021 22:16
Pascal, viper2333, Vossi78 und 2 User mögen das
(@judge-dredd)
Freiheitskämpfer Silber

@maschinist

glückwunsch zum all times high beim Kreuzheben. Liest sich super 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 23. Februar 2021 23:03
Pascal und Maschinist mögen das
Pascal
(@pascal)
Freiheitskämpfer Gold

@maschinist

Wow. Da wird jemand langsam zur Maschine. Wie hoch möchtest du dieses Jahr kommen?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 24. Februar 2021 18:03
Maschinist
(@maschinist)
Maschinist Admin

Hallo @pascal,

ich merke wieder wie sehr der weitere Fortschritt von diesem Level aus neben der Ernährung von den Punkten Schlaf, Stress und Sonnenlicht abhängt.

Ernährung erfülle ich zu 95% und die restlichen 5% (Rotwein und co) lasse ich in dem Bereich mit Absicht liegen.

Schlaf, Stress und Sonnenlicht sind aktuell durch meine Lebenssituation und meinen Lebensort noch schwankend. Meine eigene Freiheitsmaschine ermöglicht mir hier mehr und mehr Freiheiten aber z.B. Dinge wie morgens um 7 mit den Kindern für die Schule aufstehen und anderes werde ich noch ein paar Jahre haben.

Schönen Abend

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 24. Februar 2021 18:25
Pascal mag das
Seite 8 / 8