Nachrichten
Nachrichten löschen

Kampf dem Unterbauchfett  

Seite 1 / 4
  RSS
(@judge-dredd)
Freiheitskämpfer Silber

 

Nachdem ich im August den super Artikel des Maschinisten zum Thema Gesundheit/Sport/Ernährung gelesen habe habe ich angefangen mit regelmäßigen Sport und der Umstellung der Ernährung. Der Artikel hat mich sehr motiviert und zum Nachdenken angeregt. Weitesgehend versuche ich den Tipps zu folgen und es gelingt mir wahrscheinlich so zu 80%.

 

Gestartet mit 96,3 Kg auf 1,81

Aktuelles Gewicht heute 89 Kg 🙂

 

Zur Zeit schaffe ich es leider noch nicht die 16/8 Nahrungsaufnahme umzusetzen. Bin daher zur Zeit leider noch bei 12/12, versuche aber meinen Rythmus diesbezüglich als nächsten Schritt anzupassen.

 

2-3 mal die Woche mindestens 1 Stunde Sport (Ausdauertraining und etwas Krafttraining). Letzteres muss ich noch strukturieren.

 

Bis zum Lesertreffen 2020 soll die Zielmarke von 84 KG erreicht sein

 

 

Zitat
Veröffentlicht : 12. November 2019 18:51
Maschinist mag das
Maschinist
(@maschinist)
Maschinist Admin

Prima!

16:8 Kurzzeitfasten ist ja wie das gesamte Thema "Ernährung & Sport" nicht dogmatisch, sondern man kann diese Punkte erstens stufenlos "einschleichen" und zweitens, je nachdem was Essen für Dein Unterbewußtsein bedeutet, flexibel handhaben.

So lange Du bei 80% bist, ist alles gut. Den Rest kannst Du lächelnd weglassen.

Wenn ich während der Arbeitswoche vormittags ordentlich "Action" habe, bin ich als unterbewußter "Stressesser" bezüglich Intermitent Fasting auch eher bei 15:9 und am Wochenende mit mehr Entspannung dafür problemlos bei 17:7.

Deutscher Spätherbst mit Lichtmangel und Kälte ist für mich persönlich die schwierigste Zeit Gewicht zu reduzieren. Im Frühling mit ausreichend Sonne und Wärme habe ich zusammen mit den Tools: viel hochwertiges Eiweiß und wenig Kohlenhydrate plus kaum Zucker dagegen damit kein Problem.

Viel Erfolg und wir sind natürlich sehr an Deinem Fortschritt interessiert.

PS: Am besten einmal die Woche den Bauchumfang messen.

--> Alles was man misst, verbessert sich.

Schönen Abend.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 12. November 2019 22:19
(@judge-dredd)
Freiheitskämpfer Silber

@maschinist

danke 🙂

Ich werde in unregelmäßigen Abständen berichten. Unterbauch wird ab jetzt wöchentlich ebenfalls ausgemessen. Schönes Wochenende

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15. November 2019 13:27
Maschinist mag das
(@judge-dredd)
Freiheitskämpfer Silber

Hallo lieber Maschinist, hallo liebe (Mit)-Freiheitskämpfer, Gewicht war heute morgen glatt auf 88 KG runter (8,3 KG Gewichtsreduzierung seit August). Unterbauch hat sich bereits deutlich reduziert (brauche neue Hosen :-). Noch 3KG runter bis zum Zielgewicht.

 

Beginne jetzt neben dem Ausdauertraining zur Gewichtsreduzierung verstärkt mit Krafttraining, 2X die Woche. Suche mir da wahrscheinlich bei youtube ein paar Grundübungen raus.

@Maschinist: Sind die Übungen aus deinem Youtube-Video, natürlich mit geringeren Gewichten, auch für Anfänger geeignet?  Habe bisher nur Kurzhanteln verwendet und würde nun gerne mit Langhanteln beginnen.

 

Vielen Dank und allen ein schönes Wochenende!

 

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 6. Dezember 2019 11:40
Maschinist mag das
Maschinist
(@maschinist)
Maschinist Admin

@judge-dredd

Astreiner Fortschritt Judge Dredd - Super gemacht!

Die Langhantelübungen sind definitiv für jedes Trainingsniveau geeignet. Auch für echte Anfänger.

Wichtig ist zu Beginn, geringe Gewichte zu nehmen und den Bewegungsablauf zu üben.

Beim Kreuzheben zum Beispiel einfach mit der 20kg Langhantel ohne weitere Gewichte anfangen und auf die Form achten. (Gerader Rücken).

Davon ausgehend dann steigern und schauen, dass alle Übungen sauber sind.

Kreuzheben und Kniebeugen sind die effektivsten Ganzkörperübungen überhaupt. Gefolgt von Überkopf- und Bankdrücken sowie Klimmzüge mit deutlichem Abstand.

Kreuzheben trainiert ca. 90% aller Muskeln Deines Körpers inkl. Deiner Bauchmuskeln, Rückenmuskeln, Halsmuskulatur und Griffstärke (Beine und Arme natürlich sowieso).

Ich würde mich an dieses Thema unbedingt herantrauen.

Deine Testosteronausschüttung wird dadurch stark angeregt.

Du wirst Dir später ewig dafür dankbar sein.

 

Gruß und schönes Wochenende!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 6. Dezember 2019 12:12
Judge Dredd mag das
(@judge-dredd)
Freiheitskämpfer Silber

Vielen Dank Maschinist für das Feedback und die Tipps. Mache mich an die Umsetzung und werde berichten.

 

Wollte aber auch mal generell danke sagen. Dein Block ist für mich ein richtiger "Game Changer" und durch dich und die community finde ich eine unglaubliche Motivation in den wichtigen Bereichen des Lebens (Kadetten-Pils-Option sei dank ;-)) Freue mich daher schon auf das Lesertreffen 2020

 

Viele Grüße und schönes Wochenende

AntwortZitat
Veröffentlicht : 6. Dezember 2019 12:45
Maschinist mag das
(@judge-dredd)
Freiheitskämpfer Silber

Dienstag 10.12.2019

3 KM joggen in 22 Minuten

 

3x je 6 Durchgänge Kreuzheben mit der Stange zum Einüben der Bewgungsabläufe (läuft noch nicht rund, Freitag verbessern)

 

Bankdrücken 3 X je 8 Mal 10KG

 

 

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 10. Dezember 2019 18:30
ThinkPunk und Maschinist mögen das
Maschinist
(@maschinist)
Maschinist Admin

@judge-dredd

Danke für das Danke.

Anderen auf Ihrem eigenen Weg eine neue Idee und Motivation zu geben, macht mich glücklich.

 

Kreuzheben muss man einige Male üben, bis der Bewegungsablauf rund ist.

Das hilft Dir danach ein Leben lang, z.B. wenn es darum geht ein Gewicht vom Boden zu heben.

Super, dass Du das angefangen hast und schöne Woche.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 10. Dezember 2019 20:47
Judge Dredd mag das
(@judge-dredd)
Freiheitskämpfer Silber

Vielen Dank Maschinist fürs Feedback.

Freitag 13.12.2019

3 KM gejoggt in 22 Minuten

 

Bankdrücken 3 X je 8 Mal mit 10KG

Kreuzheben 3X je 6 Durchgänge mit der Stange (Ausführung noch optimieren)

Brustpresse 3 X 10 Durchgänge mit 25 KG

 

Dem Maschinisten und der Community ein schönes Wochenende

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13. Dezember 2019 12:10
Maschinist mag das
(@judge-dredd)
Freiheitskämpfer Silber

Hallo lieber Maschinist, hallo liebe Mitfreiheitskämpfer,

 

aufgrund einer sehr starken Erkältung mit Fieber, musste die Trainingseinheit gestern leider ausfallen. Jetzt ist ausruhen und Obstessen angesagt. Sollte bis Freitag wieder fit sein, sodass ich freitags wieder ins Studio gehen kann. Eventuell hole ich die Einheit am WE nach, damit ich im Rythmus bleibe. Mal schauen, ob ich bis Ende des Jahres unter die 88 KG Marke komme.

 

Eine gute Restwoche!

 

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 18. Dezember 2019 12:12
Maschinist mag das
(@judge-dredd)
Freiheitskämpfer Silber

Frohe Weihnachten!

Die starke Erkältung hat mich leider etwas aus dem Rythmus geworfen. War doch erst am 23.12. wieder fit. Daher müssen diese Woche noch zwei Trainingseinheiten her. Schaue mir heute noch einmal bei Youtube die genaue Durchführung der Übungen an, bevor es zur nächsten Familienfeier geht.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 26. Dezember 2019 10:45
Maschinist mag das
(@judge-dredd)
Freiheitskämpfer Silber

28.12.2019

3 KM Joggen in 22 Minuten

Brustpresse 3 Durchgänge jeweils 10X  mit 25 KG

Bankdrücken 3 Durchgänge jeweils 8 X mit 8 KG

Kurzhanteln (je 10 KG)

 

Nach der erkältungsbedingten Zwangspause, will ich nun wieder durchstarten. Leider haben die fast 2 Wochen ohne Training und u.a. die weltbesten Plätzchen meiner Frau dazu geführt, dass ich bei 88,5 KG stehe. Hoffe, dass ich den Trend wieder bald umkehren kann. Zielmarke sind nach wie vor 84 KG für das Lesertreffen 2020.

 

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 30. Dezember 2019 18:26
Maschinist mag das
(@judge-dredd)
Freiheitskämpfer Silber

31.12.2019

3 KM Joggen in 22 Minuten

Brustpresse 3X je 10 Durchgänge mit 25 KG

Bankdrücken 3X 10 Durchgänge mit 10 KG

Kreuzheben 3 X je 6 Durchführungen mit der Stange

Kurzhanteln (je 10 KG)

 

Und das Beste zum Schluss: Nach 3 Tagen 16:8 und entsprechender Ernährung: 87,8 KG, Jahresziel von unter 88 KG erreicht. Fehlt nicht mehr viel zum Zielgewicht. Jetzt werde ich den Fokus mehr von Gewichtsreduzierung auf Krafttraining verschieben.

 

Guten Rutsch!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 31. Dezember 2019 12:58
Maschinist mag das
(@judge-dredd)
Freiheitskämpfer Silber

07.01.2020:

3 KM Joggen in 21 Minuten

Brustpresse 3X je 10 Durchgänge mit 25 KG

Bankdrücken 3X 10 Durchgänge mit 10 KG

Kurzhanteln (je 10 KG)

 

Aktuelles Gewicht 87,2 KG 

Bauchumfang schon im Vergleich zum Beginn deutlich reduziert

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 8. Januar 2020 07:29
(@judge-dredd)
Freiheitskämpfer Silber

10.01.2020

3 KM Joggen in 22 Min

Kurzhanteln 10 KG

Bankdrücken (nur mit der Stange) 3 X jeweils 10 Durchgänge

 

13.01.2020

3 KM Joggen in 22 Min

Kurzhanteln 10 KG

Bankdrücken (10 KG+Stange) 3 X jeweils 10 Durchgänge

Brustpresse 3 X 10 Durchgänge mit 25 KG

 

Habe jetzt mal die Messungen des Bauchumfangs nachgeschaut. Sofern ich richtig gemessen habe, ist der Bauchumfang insgesamt um 6 Zentimeter reduziert

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15. Januar 2020 17:47
Natman und Maschinist mögen das
Natman
(@natman)
Freiheitskämpfer Silber

Sauber! Weiter so.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15. Januar 2020 21:36
Seite 1 / 4