Nachrichten
Nachrichten löschen

wolf89 Buy & Hold  

Seite 5 / 5
  RSS
wolf89
(@wolf89)
Aktiver Freiheitskämpfer

@specialized

Auch dir vielen dank für das Feedback.

Bezüglich REITs habe ich mir auch meine Gedanken gemacht und für mich entschieden erstmal nichts in dieser Richtung zu tun. So lange ich noch Jung bin, möchte ich soviel wie möglich ins Produktiv Kapital investieren. Wenn ich aber älter werde und das Depot für mein empfinden groß ist, wäre das eine prima Sache sein Monatliches Cashflow zu erhöhen.

Was ETF´s betrifft, ist es verdammt langweilig darin zu investieren. Manchmal hat man das Gefühl es kommt einfach nicht vorwärts. Aber stimmt das auch? Da wäre das richtige auswerten der Daten sehr wichtig wie z.b. mit Portfolio Performance, so kann man schön sehen das es doch Vorwärts geht.

Manchmal bin ich regelrecht geschockt und fassungslos was ETF´s betrifft. Siehe hier. Mann kann es nicht oft genug sagen!!!

https://petrawolff.blog/2020/07/01/viereinhalb-jahre-experiment-levermann-depot/

LG

AntwortZitat
Veröffentlicht : 4. Juli 2020 12:22
Specialized mag das
wolf89
(@wolf89)
Aktiver Freiheitskämpfer

Monatsübersicht Juli 2020

Hallo Freiheitskämpfer,

der Monat Juli war ein sehr sehr entspannter Monat!

Kurz und knapp, was ist passiert?

Aktienmarkt:
Unterm Strich steht bei uns knapp -15.000€ für das Jahr 2020.

    

  • Sparquote und Geld

Diesen Monat konnten wir 1900€ zurücklegen.

800€ Davon gingen auf das geplünderte Urlaubs Konto zurück *Ich hatte es geplündert im März für Zukäufe als der Markt einbrach*

Bleiben 1100€ übrig, macht 550€ für Frau89 und 550€ für Wolf89 auf die jeweiligen Verrechnungskonten

 

  • Dividende

Unternehmen

Wolf89

Frau89

   
   
   
   
   
   
   
   
erträge

Wie Angekündigt, hat der Juli Monat keine Dividende eingebracht

 

 

  • Investitionen

 

Position

Wolf89

Frau89

*Kauf* Lyondellbasell

573€

 

   
   
   
   

 

 

  • Depotentwicklung
Berechnung
Diagram

Privat:

Wie in meinem BUNQ Bericht steht, haben wir ein KFZ Unterkontokonto. Darin werden alle Kosten für unsere KFZ´s bezahlt, wie z.B. Versicherung, Ersatzteile und unteranderem auch Tanken.

Jetzt habe ich bei BUNQ eine 4 Karte bestellt, diese 4 Karte verknüpfte ich mit dem KFZ Konto von BUNQ und gab sie meiner Frau.

Somit habe ich eine Karte und jetzt auch meine Frau eine Karte für das Tanken.

Ich bin Mega zufrieden und will nie wieder etwas anderes! Da können sich die Deutschen Banken eine Scheibe davon abschneiden.

 

Was steht für die Zukunft an?

Alles weiter wie gehabt.

Ich habe jetzt Urlaub und genieße jetzt die Zeit mit meiner Familie und auch für das eine oder andere Projekt 😊

Wenn es denn einen oder anderen Interessiert, hier mein Projekt. Ich habe seit ca. 9 Monaten einen Versuch laufen gehabt aus reiner Neugier. Ich habe einen Raspberry Pi 3B+ genommen und darauf folgendes Installiert:

  • PiHole *Werbeblocker für das gesamte Netzwerk*

Mega gut! Ca. 40% des gesamten Netzwerkverkehrs in den eigenen 4 Wänden werden von PiHole geblockt. Die Freiheitsmaschine steht aber natürlich auf der Erlaubens Liste 😊

  • FreshRSS *Eigener RSS Server*

Auch sehr zu empfehlen. Lieblingsblogs oder einfach gewünschten thread eintragen und auf allen Geräten zuhause genießen

Das lief jetzt 24/7 9 Monate absolut zuverlässig hinter meinem Schrank.

Ich setzte das ganze System neu auf und werde es um die Modernen VPN Technik Wireguard erweitern. Somit habe ich mein Gesamtes Netzwerk was zuhause ist + Werbefreiheit von überall unterwegs aus verfügbar inkl. RSS Server der meine Lieblings Threads der Freiheitsmaschine mit verfolgt 😊

In diesem Sinne schöne Grüße an alle Freiheitskämpfer.

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 2. August 2020 14:41
stef, Natman, Specialized und 1 User mögen das
Seite 5 / 5