Nachrichten
Nachrichten löschen

Der Corona COVID-19 Thread  

Seite 17 / 18
  RSS
SweetNSour
(@sweetnsour)
Freiheitskämpfer Gold
image
AntwortZitat
Veröffentlicht : 6. Oktober 2020 18:41
Pascal mag das
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold

Für Trump Fans:

https://www.whitehousegiftshop.com/product-p/trump-defeats-covid.htm

Im Shop des Weißen Hauses wird es ab dem 14. November eine neue Gedenkmünze in der Reihe „Historische Momente in der Weltgeschichte“ geben. Prägung: „Donald Trump besiegt Corona“.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 6. Oktober 2020 20:15
Natman
(@natman)
Freiheitskämpfer Silber

@reblaus

Kaum genauere Infos zur Münze nur der Nominal. Gut würde ich jetzt aus Prinzip nicht bestellen, ist etwas komisch pathetisch. Die USA hat doch so schöne historische Münzen wie den St. Gaudens, Morgan Dollar, Half Dollar und die 5oz America the Beautiful Serie und die Platin Eagles, da kann die Trump Münze vermutlich nicht mithalten. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 6. Oktober 2020 20:26
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @natman

@reblaus

Kaum genauere Infos zur Münze nur der Nominal. Gut würde ich jetzt aus Prinzip nicht bestellen, ist etwas komisch pathetisch. Die USA hat doch so schöne historische Münzen wie den St. Gaudens, Morgan Dollar, Half Dollar und die 5oz America the Beautiful Serie und die Platin Eagles, da kann die Trump Münze vermutlich nicht mithalten. 

Darüber hab ich mir wahrlich keine Gedanken gemacht 😉

Ich schwanke noch, ob das ernst gemeint, ironisch oder zynisch gemeint ist mit der Münze 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 6. Oktober 2020 20:44
Natman mag das
Maschinist
(@maschinist)
Maschinist Admin

7 Tage Incidence COVID-19 in Europa:

statistic id1139048 coronavirus  covid 19  cases per 100000 in the past 7 days in europe 2020 by country

https://www.statista.com/statistics/1139048/coronavirus-case-rates-in-the-past-7-days-in-europe-by-country/

Die aktuell noch ohne Reisewarnung versehenen Länder wie Italien und Griechenland rücken näher an die festgelegte Grenze von 50/100.000 Neuinfektionen in den letzten 7 Tagen.

Herbsturlaub 2020

AntwortZitat
Veröffentlicht : 11. Oktober 2020 13:46
Pascal
(@pascal)
Freiheitskämpfer Silber

Die zweite Welle ist jetzt wohl da. 
Positivraten, wies bös. 
Grade in Tschechien & Frankreich. Richtig heftige Zahlen. 

In DE scheint die Kontaktverfolgung auch schwerer zu werden, zumindest, wenn man sich die Ermittelten Kontaktpersonen pro Covidfall ansieht, sinken die. Könnte ein Zeichen sein, dass die Gesundheitsämter nicht mehr hinterher kommen. 

Es gab eine Studie die eine starke Korrelation zwischen Temperatur und Ausbreitung von Covid gefunden hatte. Find diese aber nicht mehr. 

Auch wenn die Todesfälle in meinem Alter eine eindeutige Sprache sprechen, son Mulmiges Gefühl bleibt. Ich hoffe, dass geht alles gut, besonders Politisch. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 12. Oktober 2020 01:03
Natman mag das
SweetNSour
(@sweetnsour)
Freiheitskämpfer Gold

Keine Ahnung, warum ich bei der App so viele Push-Nachrichten habe aber ich denke, es läuft gerade ganz gut bei mir 😎 🍻  

image
AntwortZitat
Veröffentlicht : 12. Oktober 2020 20:50
Reblaus
(@reblaus)
Freiheitskämpfer Gold

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/gesundheitskrise-im-us-wahlkampf-geht-es-um-leben-und-tod/ar-BB19YY9A?ocid=msedgntp

Donald Trump und der 70-jährige Michael Flor haben eines gemeinsam. Sie beide mussten wegen ihrer Corona-Infektion ins Krankenhaus. Doch damit enden die Parallelen. Der US-Präsident blieb nur wenige Tage in der Klinik, bekam einen starken Medikamentencocktail, tourt auf Stimmenfang bereits wieder „mit voller Kraft“ durchs Land und predigt: „Lassen Sie Ihr Leben nicht von dem Virus bestimmen.“

Covid-Patient Michael Flor allerdings, der im Bundesstaat Washington an der US-Westküste lebt, blieb hingegen 62 Tage im Krankenhaus. Er rang mehrfach mit dem Tode. Als er entlassen wurde, feierten ihn Lokalmedien als das „Wunder von Seattle“.

Flor kann dem medizinischen Personal gar nicht genug danken für das, was sie für ihn getan haben. Aber auf der anderen, der dunklen Seite seiner Geschichte steht eine 181 Seiten lange Krankenhausrechnung, die er laut „Seattle Times“ auf dem heimischen Küchentisch vorfand. Die Gesamtsumme: 1.122.501,04 Dollar.

Die Stiftung Commonwealth Fund schätzt, dass täglich 20.000 Menschen nach einer Covid-Infektion chronisch krank bleiben, etwa weil Lunge oder Herz angegriffen wurden.

Das gewinnoptimierte System in den USA bringt medizinische Höchstleistungen und Innovationen hervor, aber eben auch große menschliche Tragödien. Immer wieder berichten US-Medien von Kranken, die mit einem gebrochenen Arm nicht zum Arzt gehen, aus Angst vor den Kosten. Oder von Diabetikern, die tot in ihren Wohnungen gefunden werden, weil sie die mehreren Hundert Dollar pro Monat für ihr Insulin nicht aufbringen können.

Das Urteil über Obamacare wird für Mitte 2021 erwartet. Fällt es zugunsten der republikanischen Kläger aus und gewinnt Trump die Wahl, rechnen Beobachter damit, dass rund 20 Millionen einkommensschwache Amerikaner und Mittelstandsfamilien ihre Krankenversicherung – für viele die erste in ihrem Leben – ersatzlos verlieren werden.

Für Larry Levitt, Politikexperte bei der Gesundheitsstiftung Kaiser Family Foundation, ist das eine Mogelpackung. „Präsident Trump“, twitterte er, „hat eine lange Geschichte markiger Sprüche, um dann zurückzurudern, wenn es dazu kommt, echte Regulierungen durchzusetzen.“ Im Bundesstaat Utah scheint man den Glauben an Reformen bereits verloren zu haben: Dort zahlt man Versicherten ein Flugticket nach Mexiko, wo sie dann bestimmte Medikamente deutlich billiger einkaufen können.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14. Oktober 2020 01:03



SweetNSour
(@sweetnsour)
Freiheitskämpfer Gold

Deutsche kaufen wieder mehr Klopapier

Schafft euch doch eine Arschbrause an, spart das ständige schleppen von Klopapier...

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15. Oktober 2020 12:23
Bigdrago mag das
(@judge-dredd)
Freiheitskämpfer Silber

@sweetnsour

die Franzosen hamstern wenigstens Rotwein

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15. Oktober 2020 18:30
Maschinist und Natman mögen das
Pascal
(@pascal)
Freiheitskämpfer Silber

@sweetnsour

"Erstmals einen leichten Anstieg" - auch nur bei Aldi.
oder die Art Headlines zu generieren. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15. Oktober 2020 18:54
Tradevestor mag das
Pascal
(@pascal)
Freiheitskämpfer Silber

Quasi Lockdown in 7 Französischen Metropolregionen. 
Quasi Lockdown in London. 
Ungarn grenzen Dicht. 
Tschechien Lockdown light. 
In den Niederlanden sind die Kliniken teilweise voll. 

Da kommt nochmal was auf uns zu. Wird spannend, auch an der Börse.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15. Oktober 2020 23:19
Pascal
(@pascal)
Freiheitskämpfer Silber

Für die Schweizer.
Hier könnt ihr euch die Aktuellen Auslastungen der Kantone / Regionen ansehen:
https://icumonitoring.ch/
Schaffhausen ist dabei schon voll.

Für die Deutschen.
https://interaktiv.morgenpost.de/corona-deutschland-intensiv-betten-monitor-krankenhaus-auslastung/
71% der ICUs sind in DE Belegt. Zum vergleich im Jahresmittel 2017 waren die ICUs zu 79% belegt

Überblick. 16.10.2020 
Hinzu zu den gestrigen Lockdowns kommen: 

  • Rekord bei den Neuinfektionen in DE
  • Belgien, Lockdown Ligth + Ausgangssperre in der Nacht
  • Slowenien, Lockdown (Landkreis)
  • Chinesischer Impfstoff solle Antikörper Erzeugen können.
  • Argentinien testet wohl nicht richtig, haben 17k neue Fälle & positivrate von 60% (nein da ist keine Null zu viel)
  • Man darf von Neuseeland aus wieder in Australien einreisen. 

Lockdown (Ort) 
Man darf sich nicht mehr aus dem Ort bewegen 
Lockdown Ligth 
Bars / Geschäfte werden geschlossen 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16. Oktober 2020 22:55
SweetNSour
(@sweetnsour)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @pascal

Für die Schweizer.
Hier könnt ihr euch die Aktuellen Auslastungen der Kantone / Regionen ansehen:
https://icumonitoring.ch/
Schaffhausen ist dabei schon voll.

Für die Deutschen.
https://interaktiv.morgenpost.de/corona-deutschland-intensiv-betten-monitor-krankenhaus-auslastung/

Überblick. 16.10.2020 
Hinzu zu den gestrigen Lockdowns kommen: 
Rekord bei den Neuinfektionen in DE. 
Belgien, Lockdown Ligth + Ausgangssperre in der Nacht
Slowenien, Lockdown (Landkreis)
Chinesischer Impfstoff solle Antikörper Erzeugen können.
Argentinien testet wohl nicht richtig, haben 17k neue Fälle & positivrate von 60% (nein da ist keine Null zu viel)
Man darf von Neuseeland aus wieder in Australien einreisen. 

Lockdown (Ort) 
Man darf sich nicht mehr aus dem Ort bewegen 
Lockdown Ligth 
Bars / Geschäfte werden geschlossen 

"Husten" - wir haben ein Problem!!

Und nächstes Jahr im Sommer sitzen wir dann allesamt, wegen einer pandemische Variante eines Darmviruses, in Pampers am Strand und sagen rückblickend - "Die Masken waren doch gar nicht so übel"  

Scared

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16. Oktober 2020 23:08
Pascal
(@pascal)
Freiheitskämpfer Silber

@sweetnsour
Es ist vermutlich egal ob wir hier im Forum, Recht haben und behalten werden oder nicht. Faktisch richtet sich die Politik nach diesen Kennzahlen. Deshalb müssen wir dieses auch mit in unser Kalkül einbeziehen. Das teuerste an der Börse ist das Recht behalten zu wollen, die Märkte aber was anderes machen. 

Aber ich verstehe was du meinst. Hab die ICU Werte oben noch als Vergleich zur besseren einordnung eingefügt. Wenn ihr ne gute Quelle der % zahlen der IFR habt, dann her damit. Dann füge ich die demnächst auch mit ein. 

Hier noch ein Video von Fintool: 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16. Oktober 2020 23:26
Pascal
(@pascal)
Freiheitskämpfer Silber

Heute. 17.10.2020
Hochstände in vielen Ländern. aber keine neuen großen Maßnahmen

ICU - DE
https://interaktiv.morgenpost.de/corona-deutschland-intensiv-betten-monitor-krankenhaus-auslastung/  
71% der ICUs sind in DE Belegt.
Zum vergleich im Jahresmittel 2017 waren die ICUs zu 79% 
belegt.
731 mit Covid auf Intensiv. 

Das hab ich noch vom RKI gefunden: 
"während der Fall-Verstorbenen-Anteil bei Erkrankten bis etwa 50 Jahren unter 0,1% liegt, steigt er ab 50 zunehmend an und liegt bei Personen über 80 Jahren häufig über 10%."

"Die geschätzten altersspezifischen IFRs liegen für Kinder und jüngere Erwachsene bei nahe Null, erreichen jedoch 0,4 Prozent für 55-jährige Patienten, 1,3 Prozent für 65-jährige Patienten, 4,2 Prozent für 75-jährige Patienten und 14 Prozent für 85-jährige Patienten."

AntwortZitat
Veröffentlicht : 17. Oktober 2020 22:26



Seite 17 / 18