Nachrichten
Nachrichten löschen

Daily Börsentalk 2020. Start 2.1.2020  

Seite 87 / 141
  RSS
(@flint0815)
Verdienter Freiheitskämpfer
Veröffentlicht von: @odiogaming
Veröffentlicht von: @stefan-m

@sweetnsour zum Speedtest:

Ich habe mal bei mir in der Hauptstadt gemessen, in dem Land, wo Du in der Provinz sitzt. Meine Leitung ist 32 Mbps Fiberglas.
Innerhalb der Stadt:

2

 nach Frankfurt:

1

Shock Shock Unamused  

 

Ich bin seit gestern stolzer Besitzer einer 1Gbit-Leitung. Vodafone hat ja Unitymedia übernommen und sie fahren derzeit eine Promoaktion. Für 39,99€ bekommt man eine 1Gbit-Leitung mit Telefon und Hardware. Manche Games haben mittlerweile um die 100GB. Gestern getestet und es ist großartig. Kaum noch Wartezweiten Smile

 

Hallo Ihr Drei,

ich als Technik Freak,
möchte auch gern den Speed Test "vollstrecken" in unserer Provinz.
Welches Programm habt Ihr hier benutzt?
Die Werte von Euch sind weit oberhalb meines engen "Speedkorridors"
In Südkorea sind seit 2 Jahren 2GBit Stand der Dinge.

PS für Maschinist:
bei der Zitat Funktion im Forum liest man dann dieses Kauderwelsch:
src="https://freiheitsmaschine.com/wp-content/uploads/wpforo/emoticons/default/shock.png" alt="Shock" title="Shock" data-code=":shock:" /> Shock Unamused

Geht das irgendwie anders zu lösen?
Bitte das nicht als Kritik verstehen, habe 1 Jahr lang vesucht einen eigenen amerikanischen Blog
am Leben zu erhalten, leider ohne Erfolg.
Ich weiss was es für Restriktionen bei einer Wordpress Version gibt...

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22. Februar 2020 01:23
SweetNSour
(@sweetnsour)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @michibro
Veröffentlicht von: @sweetnsour

@michibro

Ein CoC entsteht bedingt durch Unternehmens-News. Diese Übertreibung zuletzt stammt aus der Corona-Hysterie und hat soweit (noch) nichts mit dem Unternehmen zu tun. Es sieht aktuell nach einem quadruple-bottom aus, sofern die 30$ Marke hält.

 

Spricht man von einem CoC nur bei fundamentalen News? Ich hätte jetzt meine Aussage im Bezug auf die technische Sicht des Charts begrenzt. Hiebei eben der Bruch des Trendkanals unter hohem Volumen am 22.1 und ein mögliches Lower High am 11.

 

Magst du vielleicht kurz erklären welche Tiefs du zur Zählung des Quadruple Bottom zählst? Durch den Keil "sehe" ich die Tiefs nicht direkt?

Wie schon gesagt, hierbei handelt es sich um allg. Marktschwäche. Am 22. Jan. findet man eine ganze Menge an CN Stocks welche saftig Federn lassen mussten.

Hier siehst Du die Punkte für den Quadruple-Bottom am 61er Fibo (Purple) etwas besser. Man kann sich dabei ausmalen, dass dort einige Sammelmaschinen platziert sind.  

image

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22. Februar 2020 03:38
MichiBro mag das
SweetNSour
(@sweetnsour)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @floorian
Veröffentlicht von: @sweetnsour
Veröffentlicht von: @floorian
Veröffentlicht von: @sweetnsour

@michibro

Ein CoC entsteht bedingt durch Unternehmens-News. Diese Übertreibung zuletzt stammt aus der Corona-Hysterie und hat soweit (noch) nichts mit dem Unternehmen zu tun. Es sieht aktuell nach einem quadruple-bottom aus, sofern die 30$ Marke hält.

 

Ab wann wären denn für Dich die 30$ gebrochen? 

Wenn's mindestens 3 Tage per Close am Stück darunter ist. Oft tänzelt der Preis an solch kritischen Marken wie das 61er Fibo etwas längers herum, bevor er sich dann entscheidet, daher würde ich nicht gleich bei der ersten Kerze ein all-in machen, sondern erst noch etwas "Watchlisten".

Danke für deine Antwort. 
Was mich da nochmal interessieren würde.. wie siehst du denn den Markt kurz und mittelfristig? 

Ich bin nach wie vor sehr Bullisch eingestellt, da viele technische Indikatoren auf Monatsbasis darauf hin deuten, dass ein neuer Langzeittrend ausgelöst wurde, wir uns in einem US Wahljahr befinden und die FED sowie auch Trump genug Spielraum haben, den Markt anzuheben, was zugleich bedeutet, dass ich nach wie vor keine inversen ETF Instrumente oder Vola-Long Geschosse im Einsatz habe.

Allerdings sehe ich inzwischen auch ein, dass die nächsten 3-5 Monate etwas ruppiger werden könnten, da man sich im Frühling mit grosser Sicherheit auf ein äusserst schwaches Q1 2020 gefasst machen musst. Ausnehmen davon würde ich erst mal die reinen Software-Stocks, an denen dürfte der ganze Viren-Hype, zumindest fundamental, spurlos vorüber ziehen. 

Einfach den Blick auf's CNN Fear & Greed nicht verlieren, Werte unter 35 haben sich zuletzt als hervorragendes "Window of Opportunity" gezeigt.

image
AntwortZitat
Veröffentlicht : 22. Februar 2020 03:45
SweetNSour
(@sweetnsour)
Freiheitskämpfer Gold

@flint0815

Am besten erst mal über die Webseite Deines eigenen Providers.  

Alternativ und aus Übersee raus kannst Du CNLAB nutzen. Das ist ein weiter entwickeltes kostenloses Messprogramm einer Techniker-Hochschule aus der Schweiz welches vom Bundesamt für Kommunikation in Auftrag gegeben wurde und misst nach CH/DE. Das Referenzsystem kannst Du aus einer Liste raus selektieren und man kann auch Dual-Stack Messungen machen. Auch Mehrfachmessungen sind möglich, so dass am Ende das Resultat aussagekräftiger wird.

image

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22. Februar 2020 03:49
Flint0815 mag das
SweetNSour
(@sweetnsour)
Freiheitskämpfer Gold

Value Line Geometric Index ziert sich weiterhin, die 550 Marke zu brechen.

image
AntwortZitat
Veröffentlicht : 22. Februar 2020 05:21
SweetNSour
(@sweetnsour)
Freiheitskämpfer Gold

Meine kurz- und mittelfristigen Market-Breadth Indikatoren sind auch irgendwo im Nirgendwo und daher nicht gerade von Nutzen.

image
AntwortZitat
Veröffentlicht : 22. Februar 2020 05:22
floorian mag das
SweetNSour
(@sweetnsour)
Freiheitskämpfer Gold
image
AntwortZitat
Veröffentlicht : 22. Februar 2020 05:23
SweetNSour
(@sweetnsour)
Freiheitskämpfer Gold
image
AntwortZitat
Veröffentlicht : 22. Februar 2020 05:24



SweetNSour
(@sweetnsour)
Freiheitskämpfer Gold

Siemens Aktie: Mit neuer Konzernstruktur fit fürs nächste Jahrzehnt?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22. Februar 2020 05:30
SweetNSour
(@sweetnsour)
Freiheitskämpfer Gold

Das gab ja gleich wieder eine kleine Panikwelle, bloss weil S. Waldhauser seine Alibaba Aktien auf den Markt warf. Das zeigt, wie irrational und vor allem emotional gesteuert ein Teil der Wikifolio Sumpfgeigen-Fraktion tickt.

Meine Gründe für den Verkauf von Alibaba

Ein Grund mehr, dort nie ein Portfolio zu betreiben. Wächst einem die Otto-Kaumverbraucher-Fan-Gemeinde über die Ohren, dann quillt automatisch die Mailbox über, nur weil ein paar hundert oder tausend Gartenzwerge ihre Emotionen nicht unter Kontrolle haben.

👎

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22. Februar 2020 05:42
SweetNSour
(@sweetnsour)
Freiheitskämpfer Gold

Grüne Fonds heben sich nicht durch ihre Performance hervor

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22. Februar 2020 11:54
(@floorian)
Freiheitskämpfer Silber
Veröffentlicht von: @sweetnsour
Veröffentlicht von: @floorian
Veröffentlicht von: @sweetnsour
Veröffentlicht von: @floorian
Veröffentlicht von: @sweetnsour

@michibro

Ein CoC entsteht bedingt durch Unternehmens-News. Diese Übertreibung zuletzt stammt aus der Corona-Hysterie und hat soweit (noch) nichts mit dem Unternehmen zu tun. Es sieht aktuell nach einem quadruple-bottom aus, sofern die 30$ Marke hält.

 

Ab wann wären denn für Dich die 30$ gebrochen? 

Wenn's mindestens 3 Tage per Close am Stück darunter ist. Oft tänzelt der Preis an solch kritischen Marken wie das 61er Fibo etwas längers herum, bevor er sich dann entscheidet, daher würde ich nicht gleich bei der ersten Kerze ein all-in machen, sondern erst noch etwas "Watchlisten".

Danke für deine Antwort. 
Was mich da nochmal interessieren würde.. wie siehst du denn den Markt kurz und mittelfristig? 

Ich bin nach wie vor sehr Bullisch eingestellt, da viele technische Indikatoren auf Monatsbasis darauf hin deuten, dass ein neuer Langzeittrend ausgelöst wurde, wir uns in einem US Wahljahr befinden und die FED sowie auch Trump genug Spielraum haben, den Markt anzuheben, was zugleich bedeutet, dass ich nach wie vor keine inversen ETF Instrumente oder Vola-Long Geschosse im Einsatz habe.

Allerdings sehe ich inzwischen auch ein, dass die nächsten 3-5 Monate etwas ruppiger werden könnten, da man sich im Frühling mit grosser Sicherheit auf ein äusserst schwaches Q1 2020 gefasst machen musst. Ausnehmen davon würde ich erst mal die reinen Software-Stocks, an denen dürfte der ganze Viren-Hype, zumindest fundamental, spurlos vorüber ziehen. 

Einfach den Blick auf's CNN Fear & Greed nicht verlieren, Werte unter 35 haben sich zuletzt als hervorragendes "Window of Opportunity" gezeigt.

image

Danke für deine Einschätzung! 👍🏼👍🏼👍🏼

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22. Februar 2020 12:27
Stefan.M
(@stefan-m)
Verdienter Freiheitskämpfer
Veröffentlicht von: @flint0815

ich als Technik Freak,
möchte auch gern den Speed Test "vollstrecken" in unserer Provinz.
Welches Programm habt Ihr hier benutzt?

Bei mir ist es dieser Link:
https://www.speedtest.net/
dabei kann man den Ziel-Server auswählen (Ort und dann kommt eine Liste verfügbarer Server).

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22. Februar 2020 15:29
Flint0815 mag das
Stefan.M
(@stefan-m)
Verdienter Freiheitskämpfer

@sweetnsour
Wächst einem die Otto-Kaumverbraucher-Fan-Gemeinde über die Ohren, dann quillt automatisch die Mailbox über...

Kannst Du die Mail-Benachrichtigungs-Funktion nicht abstellen, wenn sie Dich nervt?

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22. Februar 2020 15:36
SweetNSour
(@sweetnsour)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @stefan-m

@sweetnsour
Wächst einem die Otto-Kaumverbraucher-Fan-Gemeinde über die Ohren, dann quillt automatisch die Mailbox über...

Kannst Du die Mail-Benachrichtigungs-Funktion nicht abstellen, wenn sie Dich nervt?

 

Weiss ich nicht aber wer fremdes Geld verwaltet muss dann und wann auch mal Rechenschaft ablegen. Wenn das Clientel aus erstklassigen Angsthasen besteht, welches bei den kleinsten Erosionen weiche Knie bekommt, dann kann das einem doch ziemlich auf den Sack gehen. 

Darum habe ich mich ja auch für eine andere Lösung entschieden, bei der ich kein Fremdgeld verwalten muss, ich eine wesentlich grössere Reichweite habe und nicht nach jedem Furz die Subscriber digital abfertigen muss.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22. Februar 2020 19:51
SweetNSour
(@sweetnsour)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @stefan-m
Veröffentlicht von: @flint0815

ich als Technik Freak,
möchte auch gern den Speed Test "vollstrecken" in unserer Provinz.
Welches Programm habt Ihr hier benutzt?

Bei mir ist es dieser Link:
https://www.speedtest.net/
dabei kann man den Ziel-Server auswählen (Ort und dann kommt eine Liste verfügbarer Server).

 

Speedtest ist beim Zielserver auf das jeweilige Land begrenzt, in dem man gerade sitzt. Da hat man natürlich hervorragende Resultate. Tests aus Übersee sollten immer Interkontinental möglich sein.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22. Februar 2020 19:55



Seite 87 / 141