Nachrichten
Nachrichten löschen

Onvista Depot  

  RSS
Maschinist
(@maschinist)
Maschinist Admin

 Onvista

 

Beschreibung

Onvista ist ein vollwertiger deutscher Broker mit automatischem deutschem Steuerabzug. Die Marke gehört zur Comdirect Bank, die wiederum mittlerweile von der Commerzbank übernommen wurde.

Der Handel findet an allen großen deutschen Börsen statt und wahlweise auch, bei dann höheren Handelskosten, an an einigen wenigen US-Börsen.

 

Handelskosten und Gebühren

Ein Trade an einem deutschen Handelsplatz kostet 5 Euro unabhängig von der Orderhöhe plus zwei Euro Börsengebühren.

Taggleiche Teilausführungen gelten an den meisten Börsen als eine Order, werden also nicht extra in Rechnung gestellt.

Eine Sparplanausführung kostet 1 Euro. (bis 500 Euro pro Ausführung, also im Optimalfall 0,2% der Orderhöhe als Gebühr).

Ein Lombardkredit kann aktuell für einen jährlichen Zinssatz von 4,34% ab einem Depotwert von mindestens 5.000 Euro in Anspruch genommen werden.

Depotführungsgebühren oder Negativzinsen gibt es keine

 

Vorteile von Onvista

  • Günstige Handelskosten und günstige Sparpläne
  • Keine Depot- und Kontoführungsgebühren, keine Negativzinsen und an den meisten Börsen keine taggleichen Teilausführungskosten
  • Onvistaarbeitet mit verlässlichen Festpreisen ohne temporäre Lockangebote.
  • Es gibt bisher keine Negativverzinsung auf das Verrechnungskonto (bis zu einer Vermögenshöhe von 250.000 Euro auf dem Verrechnungskonto)
  • Deutsche Einlagensicherung

 

Nachteile von Onvista

  • Vergleichsweise rudimentäre und etwas umständliche Eingabemaske.
  • Zu absoluten Peakzeiten wie beim Marktcrash März 2020 war die Webseite in der Vergangenheit über Stunden nur schwer erreichbar.
  • Juniordepots werden leider nicht mehr angeboten

 

Sonstiges

VideoIdent und Postident zur Kontoeröffnung möglich

 

Fazit

Sehr empfehlungswert!

Das Onvista Depotist aktuell Nr. 2 im Depotvergleich der Freiheitsmaschine für Broker mit automatischem deutschem Steuerabzug aufgrund verlässlich günstiger Handelskosten ohne Lockangebote und ohne versteckte Kosten.

Zitat
Veröffentlicht : 9. April 2020 15:56
Schlagwörter für Thema