Nachrichten
Nachrichten löschen

Antizyklisch Investieren (Aktien)

ROSELYNE
(@roselyne)
Verdienter Freiheitskämpfer

Hallo zusammen, wie es der Titel schon verrät, möchte ich hier auf antizyklische Investitionen hinweisen. Ziel soll es sein, durch Einstiege an langfristigen Aufwärtstrends bzw. langjährigen Unterstützungszonen möglichst risikoarm und mittel- bis langfristig zu Investieren.

Eine erste Aktie, die ich dafür im Blick habe, ist die Aktie von Merck & Co. Der langfristige Aufwärtstrend und die Hochs aus den Jahren 2016/2017 kommen im Bereich 65 bis 68 USD zusammen. Ich habe mir ein Limit bei 67,50 USD gesetzt.

Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 5. März 2021 07:46
Judge Dredd und Natman mögen das
ROSELYNE
(@roselyne)
Verdienter Freiheitskämpfer

Der gesamte Bereich Konsumgüter/Haushaltshygiene befindet sich ebenfalls schon auf interessanten Niveaus.

Insbesondere auf der Watchlist:

Kimberly-Clark (KMB)

Colgate-Palmolive (CL)

Church & Dwight (CHD)

Unilever

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 5. März 2021 08:19
Judge Dredd mag das
ROSELYNE
(@roselyne)
Verdienter Freiheitskämpfer

BioMerieux nähert sich einem Bereich, der für mittel- und langfristig orientierte Investoren einen Blick wert sein könnte. Alles unter 100 Euro, im besten Fall ein Rücksetzer bis auf ca. 80 Euro bieten sich m. M. n. als Einstieg an.

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 15. März 2021 08:34
Raffus
(@raffus)
Freiheitskämpfer Gold
Veröffentlicht von: @roselyne

Der gesamte Bereich Konsumgüter/Haushaltshygiene befindet sich ebenfalls schon auf interessanten Niveaus.

Insbesondere auf der Watchlist:

Kimberly-Clark (KMB)

Colgate-Palmolive (CL)

Church & Dwight (CHD)

Unilever

Danone heute mit News.

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15. März 2021 09:35
ROSELYNE
(@roselyne)
Verdienter Freiheitskämpfer

KMB und CLX auf interessantem Terrain, BABA ebenfalls

 

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 23. Juni 2021 10:00
Judge Dredd und Maschinist mögen das