Nachrichten
Nachrichten löschen

BörsenApp  

  RSS
(@judge-dredd)
Freiheitskämpfer Silber

Hallo liebe (Mit)-Freiheitskämpfer. Ich bräuchte mal einen Tipp. Ich bin auf der Suche nach einer , möglichst kostenlosen, BörsenApp für das Smartphone. Toll wäre ein Kursalarm für voreingestellte Werte. Habe zwar schon mal ein wenig bei Google gesucht, kann aber leider nicht wirklich einschätzen, welches Programm da gut ist und komme da zur Zeit nicht weiter. Das würde ein wenig die Übersicht für mich erleichtern.

 

Benutzt ihr solche Apps? Könnt ihr eine App  für Android empfehlen?

 

Vielen Dank schon einmal für Eure Hilfe.

VG

Judge Dredd

Zitat
Veröffentlicht : 3. Februar 2020 18:24
Natman
(@natman)
Freiheitskämpfer Silber

Si Kollege, ich kann da Wallstreet:online empfehlen. Man kann dort Watchlisten erstellen, Alarme und es ist recht übersichtlich. Man muss sich nur mit eMail anmelden, App ist kostenlos.

Ich watche dort gelegentlich die ETFs und meine wenigen Einzelwerte 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 3. Februar 2020 20:14
(@michibro)
Verdienter Freiheitskämpfer

Für Watchlisten und Kursalarme kann man meiner Meinung nach die kostenlose Version von TF benutzen. Ansonsten vielleicht mal Teletrader anschauen.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 3. Februar 2020 22:50
Der Autodidakt
(@der-autodidakt)
Aktiver Freiheitskämpfer
Unterstützer

Ich hatte vor vielen Jahren (muss so 2012-2014 gewesen sein) die kostenlose "Finanzen 100" App für Portfolio, Watchlists und Kursalarm benutzt. Ich fand die App ziemlich gut, aber damals gab es auch noch nicht die Auswahl wie heute.

Habe aber für mich festgestellt, dass ich damit überhaupt nicht gut umgehen konnte:

Ich habe nämlich in Leerzeiten teilweise mehrmals pro Stunde geschaut wie es um meine Aktien steht. Witziger weise sogar am Wochenende außerhalb der Handelszeiten, einfach weil es zu einer schlechten Angewohnheit wurde. Das schlimme ist, dass es zwei Jahre gedauert hat, bis ich bemerkt habe, was ich da eigentlich für einen Unsinn treibe. Seitdem habe ich keine solchen Apps mehr genutzt.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 4. Februar 2020 17:10
reinvest mag das
BlackMatrix
(@blackmatrix)
Aktiver Freiheitskämpfer
Veröffentlicht von: @michibro

Für Watchlisten und Kursalarme kann man meiner Meinung nach die kostenlose Version von TF benutzen. Ansonsten vielleicht mal Teletrader anschauen.

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen der TF Pro App und der normalen App, wenn man kein zahlender Kunde ist?

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 4. Februar 2020 17:19
(@michibro)
Verdienter Freiheitskämpfer

@blackmatrix

In der mobilen Variante gibt es eigentlich kaum einen Unterschied. In der Desktopvariante aber zuviele um sie alle aufzuzählen. Im Grunde eine Fülle an Filtermöglichkeiten, Candlestickmuster etc. Wenn man allerdings irgendwann ein geschulteres Auge bekommt werden diese Dinge zunehmend unwichtig imho.

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 4. Februar 2020 18:30
BlackMatrix mag das
BlackMatrix
(@blackmatrix)
Aktiver Freiheitskämpfer
Veröffentlicht von: @michibro

@blackmatrix

In der mobilen Variante gibt es eigentlich kaum einen Unterschied. In der Desktopvariante aber zuviele um sie alle aufzuzählen. Im Grunde eine Fülle an Filtermöglichkeiten, Candlestickmuster etc. Wenn man allerdings irgendwann ein geschulteres Auge bekommt werden diese Dinge zunehmend unwichtig imho.

 

Bezog mich auch hauptsächlich auf die App, da ist mir der Unterschied nicht ganz klar. Die Möglichkeiten der Desktopvariante ist ganz nett, aber die Informationen kann man sich, auch wenn mit etwas mehr Aufwand, selbst besorgen.

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 4. Februar 2020 18:49
(@judge-dredd)
Freiheitskämpfer Silber

Hallo,

vielen Dank für Eure Antworten. Ich schaue mir die Tage mal ein paar der Tipps an. Wollte aber auf keinenfall  ständig Kurse überprüfen. Für mich geht es nur darum gewisse Kaufgelegenheiten bei der persönlichen Watchlist nicht immer zu verpassen 🙂

AntwortZitat
Veröffentlicht : 4. Februar 2020 18:57
(@judge-dredd)
Freiheitskämpfer Silber

Habe mich jetzt nach einiger Recherche für Teletrader als App entschieden. Funktioniert simpel und ist einfach auf dem Smartphone zu bedienen. Danke nochmal für eure Hilfe!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 26. Februar 2020 17:51
(@jimpanse)
Aktiver Freiheitskämpfer

Hallo Judge Dredd,

ich nutze seit Jahren die App „Finanzen.net“.

Die App bietet die Möglichkeit neben Watchlisten, (Muster–)Depots anzulegen sowie Alerts für Kurse einzustellen.Für mich ein gutes und übersichtliches Handling.

 

Beste Grüße 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 3. August 2020 13:20
Judge Dredd mag das
 HJP
(@hjp)
Aktiver Freiheitskämpfer
Veröffentlicht von: @der-autodidakt

Habe aber für mich festgestellt, dass ich damit überhaupt nicht gut umgehen konnte:

Ich habe nämlich in Leerzeiten teilweise mehrmals pro Stunde geschaut wie es um meine Aktien steht. Witziger weise sogar am Wochenende außerhalb der Handelszeiten, einfach weil es zu einer schlechten Angewohnheit wurde. Das schlimme ist, dass es zwei Jahre gedauert hat, bis ich bemerkt habe, was ich da eigentlich für einen Unsinn treibe. Seitdem habe ich keine solchen Apps mehr genutzt.

Ein bisschen "off-topic" aber mir ging es genauso. Alleine deshalb kann ich auch nur ein ETF Depot halten. Das Depot so langweilig gestaltet wie möglich, damit man nicht seine Lebenszeit damit vergeudet ständig die Kurse bei ihrem random-walk zu verfolgen. 😉

AntwortZitat
Veröffentlicht : 27. August 2020 21:24
Natman
(@natman)
Freiheitskämpfer Silber

@hjp

Und sich nicht in Aktien "verlieben" hilft auch 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 27. August 2020 21:28
 HJP
(@hjp)
Aktiver Freiheitskämpfer
Veröffentlicht von: @natman

@hjp

Und sich nicht in Aktien "verlieben" hilft auch 

Einen Liebling darf man haben 😉 (bei mir ist es seit Jahren Norilsk)

AntwortZitat
Veröffentlicht : 27. August 2020 22:15
Natman mag das