Vorstellung von Mün...
 
Nachrichten
Nachrichten löschen

Vorstellung von Münzen meiner Wahl

Natman
(@natman)
Freiheitskämpfer Gold Moderator

Hi Gemeinde, ich möchte hier gelegentlich einige interessante Münzen vorstellen, beginnen möchte ich mit der America the beautiful Serie in Silber. Jede Münze hat 5 Unzen Feinsilber und hat einen Nennwert von nur einem Viertel Dollar. Krass oder? Die Motive sind aus verschiedenen Staaten mit Nationalparks, Denkmälern oder was sich so findet. Finde sie sehr nett und sie sind eher im normalen Preisbereich. Nach ein paar Jahrgängen sind 30-60 Euro pro Stück Aufpreis die Regel. Es kommen mehrere Münzen pro Jahr heraus. 

Hier 2 Bildchen

IMG 20210315 163723013
IMG 20210315 163745444

Es kommen 5 Motive pro Jahr heraus. Die Serie endet 2021. 

Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 15. März 2021 16:43
Yakari, Maschinist und Judge Dredd mögen das
Natman
(@natman)
Freiheitskämpfer Gold Moderator

Beim nächsten Mal möchte ich euch die Lunar 2 Serie aus Australien vorstellen, die als Thema die 12 Tierkreiszeichen des chinesischen Mondkalenders hat. Diese gibt es in Silber und Gold, die Lunar 3 Serie gibt es sogar in Platin.

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 15. März 2021 18:16
Kerzenmann
(@kerzenmann)
Verdienter Freiheitskämpfer

Ich habe vergangene Woche meine 51. und damit letzte Münze aus der Serie "America the Beautiful" bekommen. Sie ist nun komplett und es hat Spaß gemacht, sie über 10 Jahre zu sammeln... trotz des hohen Aufgeldes zum jeweiligen Spot, der in den vergangenen Jahren erheblich schwankte. Die teuerste Münze kostete 226 Euro (No 4, Arizona aus 2010) und die günstigste 86 Euro (No 25, Florida aus 2014). Insgesamt kam ich so auf einen Mittelwert von 129,55 Euro pro 5 Oz... also im Durchschnitt 25,91 Euro pro Unze. Zur reinen Geldanlage war die Serie aber auch nie gedacht. Trotz der Entfernung zum Spot wurden mir schon Preise deutlich über Einkauf angeboten.

Meine Frau und ich haben 2010 unsere Flitterwochen auf einer Rundreise durch Kalifornien, Arizona, Utah und Nevada verbracht und seither waren wir 17x in den Staaten. Durch bisher 32 Bundesstaaten haben wir mehr Meilen geschrubbt als in Deutschland Kilometer. Deshalb haben wir auch einen emotionalen Bezug zu den Münzen, der uns den Preisaufschlag wert war ;). Wir könnten auf vieles verzichten, aber nicht auf die schönen Erinnerungen um diese tollen Reisen.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 24. April 2021 20:00
Robi, Yakari, Judge Dredd und 2 User mögen das
Natman
(@natman)
Freiheitskämpfer Gold Moderator

@kerzenmann sehr tolle Geschichte. Mich freut es, dass du die Sammlung dann komplett hast 

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 24. April 2021 20:19
Kerzenmann mag das