Nachrichten
Nachrichten löschen

wolf89 Buy & Hold

Seite 14 / 15
wolf89
(@wolf89)
Verdienter Freiheitskämpfer

@natman das hätte ich auch nicht gedacht. Im Krieg ist alles möglich.  

LG

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 2. März 2022 22:02
wolf89
(@wolf89)
Verdienter Freiheitskämpfer

Monatsübersicht März 2022

Hallo Freiheitskämpfer,

Kurz und knapp, was ist passiert?

Aktienmarkt:
Unterm Strich steht bei uns gerundet +650€ für das Jahr 2022.

  • Sparquote und Geld

Diesen Monat konnten wir 1850€ zurücklegen. Macht 925€ für Frau89 & 925€ für Wolf89

 

  • Dividende

Unternehmen

Wolf89

Frau89

Lyondellbasell

103,70€

 

Kraft Heinz

59,25€

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Summe

162,95€

 

dividende

Für März liegt die Dividende bei 162,95€. Letztes Jahr betrug sie 130,43€.
Die Steigerung ergibt sich aus Zukäufen, Dividendensteigerung und Währungsschwankung.

 

  • Investitionen

 

Position

Wolf89

Frau89

Vanguard Emerging Markets

989,62€

1978€

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Summe

989,62€

1978€

 

Geplant war den Vanguard Asia Pacific nachzukaufen, um das Gleichgewicht in der Portfolio Allokation näher zu bringen. Stattdessen habe ich den kleinen Emerging Markets Einsturz genutzt und hier zugeschlagen.

  • Depotentwicklung
berechnung
diagramm

 

Da ich nicht weiß wie es mit Gazprom weitergeht, habe ich es vorsichtshalber mit 0,01€ pro Anteil bewertet und gehe davon aus das es abgeschrieben wird. Somit werde ich mich damit nicht weiter beschäftigen und das Thema Gazprom aus meinem Kopf verbannen um mich auf wichtigere Sachen konzentrieren.

 

Privat

Alles läuft so weit bestens.

Was steht für die Zukunft an?

Aktuell merken wir als Eltern von 2 Kindern das es immer schwieriger wird die Kinder zu Bespassen. Aus diesem Grund war die Überlegung und auch der Entschluss gefallen sich einen Kleingarten anzulegen. Die Suche und auch das Vorstellen beim Kleingartenverein Vorstand fand statt. Wir sind gespannt ob und wann sich hier was ergibt. Wir möchten mehr mit der Natur machen und auch denn Kindern den Umgang mit der Natur näher beibringen.

Investitionen laufen weiter Automatisiert ab.

Schöne Grüße an alle Freiheitskämpfer!

 

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 31. März 2022 23:28
Judge Dredd, morrich, viper2333 und 5 User mögen das
Natman
(@natman)
Freiheitskämpfer Gold Moderator

@wolf89 wie immer tolle Übersicht. Garten und Kinder passt perfekt zusammen. Ich würde nur nicht unbedingt zu einem Kleingartenverein gehen, weil diese Leute meist penibel sind und genau auf alles achten, das wäre mir zu viel DDR ^^. Versucht doch lieber etwas kleines zu pachten für 3-5 Jahre und danach kaufen, um die laufenden Kosten zu senken.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 1. April 2022 06:16
wolf89 mag das
wolf89
(@wolf89)
Verdienter Freiheitskämpfer
Veröffentlicht von: @natman

@wolf89 wie immer tolle Übersicht. Garten und Kinder passt perfekt zusammen. Ich würde nur nicht unbedingt zu einem Kleingartenverein gehen, weil diese Leute meist penibel sind und genau auf alles achten, das wäre mir zu viel DDR ^^. Versucht doch lieber etwas kleines zu pachten für 3-5 Jahre und danach kaufen, um die laufenden Kosten zu senken.

Hi Natman, 

vielen dank.

Kannst du mir da mehr infos geben? Ich habe gedacht das der Kleingarten gepachtet wird und man etwas Arbeit im Jahr im Verein leistet. 

LG

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 1. April 2022 13:49
Natman mag das
Natman
(@natman)
Freiheitskämpfer Gold Moderator

@wolf89 es ist meines Wissens so. Bei einem Gartenbauverein gibt es Vorschriften, was man anbauen darf bzw. eine Satzung. Zudem sind die meisten Mitglieder naturgemäß älter und sehr ordentlich. Daher haben wir dies nicht verfolgt, sondern haben uns erstes Gartengrundstück, einen Schrebergarten mit 212 m², gekauft. Ich würde also über eBay Kleinanzeigen z.b. einen kleinen Garten zum Pachten suchen. Da gibt es normalerweise je nach Verpächter weniger Vorschriften und es geht eher mit Augenmaß. Für unseren Garten z.b. zahlt der Pächter 360 Euro p.a., allerdings gab es damals nen ziemlichen Run u es ist nahe der Großstadt u gut öffentlich zu erreichen. Bin mir sicher, es gibt bei euch günstigere Preise. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 1. April 2022 16:56
wolf89 und viper2333 mögen das
wolf89
(@wolf89)
Verdienter Freiheitskämpfer

@natman 

Vielen Dank Natman, 

wir sind in dieser Materie noch sehr unerfahren. Ich werde mich mal Umschauen ob ich was finde.

LG

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 2. April 2022 10:58
morrich
(@morrich)
Aktiver Freiheitskämpfer
Veröffentlicht von: @wolf89

Kannst du mir da mehr infos geben? Ich habe gedacht das der Kleingarten gepachtet wird und man etwas Arbeit im Jahr im Verein leistet. 

LG

Wir hatten für knapp 5 Jahre einen Kleingarten und grundsätzlich ist deine Annahme richtig. Dazu werden regelmäßig Vereinsaktionen gestartet, um die Gemeinschaft zu stärken. Wir waren mit Anfang Dreizig mit die Jüngsten im Verein und nicht alle Aktionen sind interessant Smile

Die Vorschriften richten sich nach den Vorgaben des Landesverbandes. In der Praxis unterscheidet sich dann wie stark die Einhaltung der Vorschriften überprüft und eingefordert wird. Das bekommt man raus, wenn man sich vorstellt und sich über die Vorstellungen austauscht. Wenn man einen guten Draht zum Vorsitzenden hat, kann das die Sache vereinfachen.

In unserem war es relativ locker, dass war für uns der Grund das Wagnis einzugehen. Nach ca 3 Jahren wurde das ganze immer strenger. Wir waren am Ende froh es gemacht zu haben. Gleichzeitig haben wir die ganze Sache von Beginn an für einen begrenzten Zeitraum geplant.

Wenn das bei euch nicht der Fall ist, würde ich einen Garten ohne Verein vorziehen.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 2. April 2022 11:59
Natman, Judge Dredd und wolf89 mögen das
wolf89
(@wolf89)
Verdienter Freiheitskämpfer

@morrich 

Vielen Dank für das teilen deiner Erfahrung. Das hilft uns sehr. Jetzt verstehe ich wo das Problem liegt.

LG

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 2. April 2022 12:20
Natman mag das
Natman
(@natman)
Freiheitskämpfer Gold Moderator

@wolf89 gerade am Anfang muss man erste Erfahrungen sammeln. Wir haben den Pächtern nur die Vorgaben gegeben. Wenn sie einen Baum wegmachen wollen, sollen sie uns erst fragen, möglichst die Nachbarn nicht ärgern (mündlich) und etwas den Apfelbaum schneiden. Die Wasserpumpe wenn sie kaputt ist, sich melden und sonst können sie anbauen was legal ist. Bauliche Maßnahmen ist ja klar, da darf man auch nichts massiv veränderndes machen. Tomatendach oder sowas ist ja logisch das geht.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 2. April 2022 15:55
wolf89 mag das
wolf89
(@wolf89)
Verdienter Freiheitskämpfer

Monatsübersicht April 2022

Hallo Freiheitskämpfer,

Kurz und knapp, was ist passiert?

Aktienmarkt:
Unterm Strich steht bei uns gerundet +3300€ für das Jahr 2022.

  • Sparquote und Geld

Diesen Monat konnten wir 3089€ zurücklegen. Macht 1544,50€ für Frau89 & 1544,50€ für Wolf89

 

  • Dividende

Unternehmen

Wolf89

Frau89

Vanguard FTSE 100

11,53€

50,38€

Vanguard All World

20,17€

118,64€

Vanguard Asia Pacific

93,87€

111,01€

Vanguard EM

2,57€

59,79€

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Summe

128,14€

339,82€

Dividende

Für April liegt die Dividende bei 467,96€. Letztes Jahr betrug sie 293,06€.
So macht Investieren spaß 😊 das ständige Investieren bewirkt auf Dauer eine höhere Dividende.

 

  • Investitionen

 

Position

Wolf89

Frau89

Vanguard Emerging Markets

1761,68€

1871,66€

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Summe

1761,68€

1871,66€

 

Geplant war den Vanguard Asia Pacific nachzukaufen, um das Gleichgewicht in der Portfolio Allokation näher zu bringen. Stattdessen habe ich den Emerging Markets gekauft, weil auf Jahressicht der Emerging Markets Stärker gefallen ist als Asia Pacific.

  • Depotentwicklung
Berechnung
Diagramm

 

Privat

Alles läuft so weit bestens. Unser Großer ist jetzt von der Krippe in die Kita gewechselt, absolut stressfrei 😊
Die Suche nach einem Kleingarten dauert noch an wir hatten schon paar Besichtigungen aber so richtig vorwärts kommen wir da nicht.

Was steht für die Zukunft an?

Aktuell arbeite ich mich in das Thema Linkedin ein, ich möchte ein Professionelles Profil erstellen und als Visitenkarte nutzen, ich denke in unserer heutigen Zeit wird es immer wichtiger Digitale Präsenz zu zeigen. Nur irgendwie hatte ich mir das leichter vorgestellt, es fällt mir schwer ein Professionelles Profil zu erstellen, komme halt aus dem Technischen Bereich und habe mit Text schreiben und Selbstmarketing wenig am Hut bisher. Aktuell lese ich mich hier in ein paar Bücher ein.

Investitionen laufen weiter automatisiert ab.

Schöne Grüße an alle Freiheitskämpfer!

 

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 1. Mai 2022 16:32
Dustin, Lukas95, viper2333 und 2 User mögen das
wolf89
(@wolf89)
Verdienter Freiheitskämpfer

Monatsübersicht Mai 2022

Hallo Freiheitskämpfer,

Kurz und knapp, was ist passiert?

Aktienmarkt:
Unterm Strich steht bei uns gerundet +8400€ für das Jahr 2022.

  • Sparquote und Geld

Diesen Monat konnten wir 8000€ zurücklegen für eventuelle Investitionen darüber später mehr. Darüber hinaus 140€ Macht 70€ für Frau89 & 70€ für Wolf89. Die Kinder bekamen jeweils 100€ Ostergeld in ihre Depots.

 

  • Dividende

Unternehmen

Wolf89

Frau89

Bayer

146,44€

 

BASF

149,60€

 

AbbVie

58€

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Summe

354,04€

 

Dividende

Für Mai liegt die Dividende bei 354,04€. Letztes Jahr betrug sie 320,25€.

  • Investitionen

 

Position

Wolf89

Frau89

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Summe

 

 

 

  • Depotentwicklung
Berechnung
Diagramm

Privat

So Langsam macht sich Inflation über mehrere Bereiche bemerkbar. Es bleibt immer weniger im Portemonnaie und somit zum Investieren.

Thema Garten ist erstmal Richtung Herbst verschoben. Aktuell ist bei uns der Markt leergefegt. Wir gehen davon aus das ab Herbst die die Läute vermehrt ihre Kleingärten abtreten wollen.

Was steht für die Zukunft an?

Der Einbruch beim Bitcoin hat auch mich aufmerksam auf das Thema Bitcoin gemacht. Aktuell belese ich das Thema verstärkt, um einige Wissenslücken zu stopfen. Ein Konto bei Kraken ist eröffnet und verifiziert. Als nächsten schritt werde ich 8000€ + in nächster zeit weitere 2000€ nach Kraken umbuchen, um auf 10.000€ zu kommen.

Mein Plan ist, falls es dieses Jahr noch einen stärkeren Einsturz bei Bitcoin gibt, diesen zum sofortigen Einkauf zu nutzen. Falls ich den Einstieg nicht finde, buche ich das Geld zurück für einen eventuellen Kauf eines Gartens.

Schöne Grüße an alle Freiheitskämpfer!

 

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 1. Juni 2022 22:52
marsupilami, Natman, reinvest und 2 User mögen das
Natman
(@natman)
Freiheitskämpfer Gold Moderator

@wolf89 wow 8000 Euro ist ja viel. Und dass du auf Krypto aufspringen willst, finde ich ganz gut. Dann viel Erfolg damit. Ich warte derzeit mit Kryptos, da meine 2 Coins steuerfrei sind... Ich hoffe euer Wunsch nach Garten klappt noch, es ist gut, etwas im Grünen zu schaffen statt nur auf Arbeit.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 2. Juni 2022 08:52
wolf89 mag das
auf_dem_Weg
(@auf_dem_weg)
Verdienter Freiheitskämpfer

@wolf89, mach Dich nicht unglücklich und lass die Finger von dem Krakengedöns. Gefühlt ist das doch alles wie zu Neuer Markt Zeiten.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 2. Juni 2022 18:35
wolf89
(@wolf89)
Verdienter Freiheitskämpfer

@auf_dem_weg danke für deine ehrliche Meinung. Ich sehe in der Sache Bitcoin eine chance. Falls es dieses Jahr zu weiteren Einbrüchen kommt und eine günstige Gelegenheit dadurch ergibt, will ich vorbereitet sein und die chance nutzen. Falls ich den Einstieg verpasse, ist das die Anzahlung für den Garten. Beide Wege halte ich mir offen.

LG

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 2. Juni 2022 19:48
marsupilami und Natman mögen das
Natman
(@natman)
Freiheitskämpfer Gold Moderator

@wolf89 ist es so dass ihr keinen Garten findet zum kaufen oder diese zu teuer sind? Mein Weg wäre es, etwas zu handeln bzw. zu sehen, wenn ein Garten nicht weg geht, diesen zu kaufen. Mit dem Restgeld dann BTC. Vielleicht ist es auch besser, den Garten im Herbst zu holen, da ist weniger Nachfrage, weil Winteranbau ist komplizierter / langwieriger (z.b. Kohlsprossen), das machen die Hobbygärtner nicht.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 4. Juni 2022 09:16
marsupilami mag das
wolf89
(@wolf89)
Verdienter Freiheitskämpfer

@natman in unserem Suchradius ist es aktuell alles leer. Wir wollen keine Bruchbude aber schon etwas womit wir was anfangen können. Wir hatten schon einen Favoriten, der völlig überteuert war und trotzdem ist er schnell weg gewesen, weil der Markt ausgetrocknet ist. In diesem Umfeld ist handeln sehr schwer. Die Warteliste bei den Vereinen ist lang.

Aktuell kommt sehr wenig vereinzelt was rein, z.B. wenn die Besitzer sich ein Haus gekauft haben und den Garten nicht mehr benötigen, gleichzeitig nehmen sie den Garten aus wie eine Weihnachtsgans für ihr neues Eigenheim und du steht vor einem Nackten Garten.

Die anderen verkaufen aus gesundheitlichen Gründen.

Wir denken das die guten Gärten Richtung Herbst reinkommen, die Eigentümer genießen noch den Sommer bevor sie es abtreten, so kommunizierten es auch die Vorstandsmitglieder. Wir haben einfach dieses Jahr zu spät angefangen zu suchen.

LG

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 4. Juni 2022 14:48
Natman mag das
Seite 14 / 15