Nachrichten
Nachrichten löschen

Quovadis Börsenwelt  

Seite 6 / 9
  RSS
Stefan.M
(@stefan-m)
Verdienter Freiheitskämpfer

@raffus

Danke für den Hinweis auf AY statt NEE. Lohnt sich sogar, umzusteigen.

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16. Februar 2020 16:12
Raffus mag das
(@quovadis)
Verdienter Freiheitskämpfer

Update HY-Depot.

Gesamtüberblick:

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen.

Habe ich inzwischen ca. 31.000 USD eingesetzt. 

14 Werte habe ich gekauft.

Yield beträgt  8.21%/J.

Porformance seit Beginn am 14. Nov. 2019: 5.36 %

Porformance ytd: 6.13 %

Performance nach Abzug von US.-Qeuellensteur 15 % und nach Abzug aller Gebühren.

Projected Income/dividend : 2545 USD/brutto

 

 

image

 

YTD

 

 

image

 

image

 

image

 

image

 

image
AntwortZitat
Veröffentlicht : 16. Februar 2020 17:44
Orion mag das
Raffus
(@raffus)
Freiheitskämpfer Gold

Gut gemacht.

(ABR und BXMT sind allerdings keine CEFs)

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16. Februar 2020 18:22
(@quovadis)
Verdienter Freiheitskämpfer
Veröffentlicht von: @raffus

Gut gemacht.

(ABR und BXMT sind allerdings keine CEFs)

Oh. Sorry. Danke.

Nächstes Update wird korrigiert. (stock)

 

Buy a Home, Plant a Tree

Arbor's recent rapid dividend increases are the result of another savvy long-term bet paying off. This is a classic example of the benefit of investing alongside owner-operators like Ivan, Paul & Co. - they regularly peer past Wall Street's quarterly treadmill to made smart long-term decisions.

The newest example has already doubled the firm's value. It's the latest in a 35-year history of savvy "mini-pivots" that have made everyone involved with Arbor quite wealthy.

Ivan himself founded the firm in 1983 as a lender for single-family mortgages. True to its name, the company would actually send every new homeowner a tree when their loan closed!
 

In the 1990s, Arbor expanded its lending to multifamily and commercial properties. It found a "sweet spot" in loans between $1 and $5 million - too small for the big players, but plenty profitable for Arbor. It would eventually sell its residential business to Bank of America in the 1990s to focus exclusively on this perennially-underserved market.

Arbor has been named top small loan lender by partners (such as Freddie Mac and Fannie Mae) who have praised the firm for treating its small loans with the same importance as its large loans.

 

 

 

 

In 2013, Blackstone decided to make another bet – this time, on the commercial real estate market. It “spun off” Blackstone Mortgage Trust (BXMT) and raised $660 million
in initial capital.
I say “spinoff” in jest because unlike a typical case, where the new company is left to
find its own way in the business world, BXMT remains under the loving care and management of Blackstone Real Estate. While BXMT itself now has $9.4 billion in assets
and a market capitalization of $2.91 billion, it benefits from the expertise, clout and war
chest of its parent company.
A Simple, Safe & Profitable 4-Step Formula
BXMT was created to fulfill one simple moneymaking mandate: To make low-risk senior loans for commercial real estate.
Senior loans are typically secured by the borrower’s assets. In this case, the building itself serves as the collateral. And BXMT bakes in a sufficient buffer so that, even if the
real estate market turns south, the borrower will never be underwater on his loan. (Think
back to the housing crisis when many homeowners owed more on their loan than their
house was worth – a recipe for them to walk away and exacerbate the ongoing crash!)

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16. Februar 2020 19:03
(@quovadis)
Verdienter Freiheitskämpfer

Der nächste Short queeze bei TSLA ?

Der gestrige Kursanstieg von TSLA hat gestern ein Kaufsignal ausgelöst.

Der Kurs muss aber schnell die Marke 970 überwinden, sonst besteht die Gefahr eines Ausverkaufs.

 

image
AntwortZitat
Veröffentlicht : 19. Februar 2020 12:56
Maschinist mag das
Maschinist
(@maschinist)
Maschinist Admin
Veröffentlicht von: @quovadis

Der nächste Short queeze bei TSLA ?

Der gestrige Kursanstieg von TSLA hat gestern ein Kaufsignal ausgelöst.

Der Kurs muss aber schnell die Marke 970 überwinden, sonst besteht die Gefahr eines Ausverkaufs.

 

Wahnsinn- Premarket heute bei deutlich über $900:

Tesla 190220
AntwortZitat
Veröffentlicht : 19. Februar 2020 13:40
(@quovadis)
Verdienter Freiheitskämpfer

Die Börse kennt nur eine Richtung, nach oben.

Der Chart passt aber nicht zur jetzigen Stimmung an der Börse.

image
AntwortZitat
Veröffentlicht : 19. Februar 2020 17:13
(@quovadis)
Verdienter Freiheitskämpfer

Mal schauen, ob wir wieder einen Short queeze erleben.

Habe gestern darauf spekuliert.

Für das Trading-Depot 1 Kontrakt gestern gekauft.

image
AntwortZitat
Veröffentlicht : 19. Februar 2020 17:23



(@quovadis)
Verdienter Freiheitskämpfer
Veröffentlicht von: @quovadis

Mal schauen, ob wir wieder einen Short queeze erleben.

Habe gestern darauf spekuliert.

Für das Trading-Depot 1 Kontrakt gestern gekauft.

image

wie gewonnen, so zerronnen

Gewinn komplett weg. 

Letztes Mal habe ich zu früh verkauft.

Diesmal zu spät.

C'est la vie

 

image
AntwortZitat
Veröffentlicht : 19. Februar 2020 21:20
(@quovadis)
Verdienter Freiheitskämpfer

Shorts Kandidat (Option PUT)

 

image
AntwortZitat
Veröffentlicht : 19. Februar 2020 21:29
(@quovadis)
Verdienter Freiheitskämpfer

Ich poste häufige die Entwicklung von einem HighYield-Depot.

Bin mal gespannt auf die Depotentwicklung während der unruhiger Zeit wie jetzt.

Ich habe vor, auch in schlechten Zeiten die Werte nicht zu kaufen.

Rechne im schlimmsten Fall bis 50 % mehr Verlust .

Chart 1/2 zeigt die Entwicklung seit YTD bzw.  Start, abzüglich 15 % US Quellensteuer.

Chart 3  unten seit die " Price Returns", also ohne Berücksichtung von Dividenden.

 

Am Freitag ist die Performance um 1.2 % gefallen.

image

 

image

 

image
AntwortZitat
Veröffentlicht : 22. Februar 2020 15:32
(@quovadis)
Verdienter Freiheitskämpfer

Am Freitag ein Verkaufssignal für SPX500 angzeigt.

 

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 23. Februar 2020 21:56
(@quovadis)
Verdienter Freiheitskämpfer

Für Montag habe ich irgend kein gutes Gefühl.

Das könnte auch daran liegen, dass ich mit meinem Trade-Depot ohne Absicherung unterwegs bin.

Durch den Rückzug von SPX500  am Freitag hat sich die Marktsituation erheblich verschlechtert.

SPX500 war den ganzen Tag schwach und hat sich kaum erholt, obwohl der Markt kurzfr. im überkauften Bereich war.

image

 

Mein Plan für Morgen.

Wenn der Markt positiv eröffnet, dann werde ich Put kaufen oder einige Call-Optionen verkaufen.

 

Die GREEN-Aktien wie AMRC ,HASI und BIO- Werte wie MRSN oder TRIL stehen unter Beobachtung.

 

Im Trading-Depot sind TSLA, ENPH und FATE.

 

image

 

image

 

image
AntwortZitat
Veröffentlicht : 23. Februar 2020 22:01
(@quovadis)
Verdienter Freiheitskämpfer

Ich glaue, nur wenige Leser traden Optionen.

Wer sich für Optionen interessiert , dem kann ich diese Seite empfehlen.

https://zerodha.com/varsity/module/option-strategies/

Für mein Trading-Depot trade ich vorwiegend Call und Put Optionen,also die einfachen Optionsstrategien.

Update Trading-Depot.

image

 

Ein sehr interessanter Wert ist JNUG, für PUT

Nach unten geht immer. Nur wann ??

Description
Direxion Shares ETF Trust - Direxion Daily Junior Gold Miners Index Bull 3X Shares is an exchange traded fund launched by Direxion Investments. It is managed by Rafferty Asset Management, LLC. The fund invests in public equity markets of global region. The fund invests directly, through derivatives and through other funds in stocks of companies operating across materials, metals and mining, gold, silver sectors. The fund uses derivatives such as futures, swaps to create its portfolio. It invests in growth and value stocks of companies across diversified market capitalization. The fund seeks to track 3x the daily performance of the MVIS Global Junior Gold Miners Index. Direxion Shares ETF Trust - Direxion Daily Junior Gold Miners Index Bull 3X Shares was formed on October 3, 2013 and is domiciled in the United States.
The investment seeks daily investment results, before fees and expenses, of 300% of the daily performance of the MVIS Global Junior Gold Miners Index. The fund invests at least 80% of its net assets (plus borrowing for investment purposes) in financial instruments, such as swap agreements, and securities of the index, ETFs that track the index and other financial instruments that provide daily leveraged exposure to the index or ETFs that track the index. The index includes companies from markets that are freely investable to foreign investors, including "emerging markets," as that term is defined by the index provider. It is non-diversified.

Benchmark: MVIS Global Junior Gold Miners NR USD

https://seekingalpha.com/symbol/JNUG/strategy

Unde der Index dazu.

https://www.investing.com/indices/mvis-global-junior-gold-miners-tr

 

Alternativ : NUGT

 

Chart von JNUG

image
AntwortZitat
Veröffentlicht : 23. Februar 2020 23:17
(@quovadis)
Verdienter Freiheitskämpfer

Es sieht heute wie im Bear Market aus.

Ich sichere mein Spy-Depot eng.

Verkaufe TSLA Call von Trader-Depot.

Ich lasse alle Werte im HighYield-Depot laufen. Hier greife ich  so wenig wie möglichst ein.

Eine Erholung im Augenblick nicht zu sehen.

 

 

image
AntwortZitat
Veröffentlicht : 24. Februar 2020 18:20
(@quovadis)
Verdienter Freiheitskämpfer

HighYield Depot im Minus (Price Return)

Innerhalb von 2 Tage ins Minus gerutscht.

Total Return später.

Plan: Absicherung für SPY-Depot bleibt erhalten.

 

image

 

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 25. Februar 2020 11:00



Seite 6 / 9