Nachrichten
Nachrichten löschen

Gold Producers ETF im Gewinn verkaufen ja / nein  

  RSS
Natman
(@natman)
Freiheitskämpfer Gold

Hi Kollegen,

Mein ETF auf Goldproduzenten ist 122% im Plus. Soll ich nun verticken, Teilgewinne realisieren oder halten.

Ursprünglich hab ich ihn als Versicherung gegen einen Finanzreset gehabt u mit 2% des Vermögens, habe aber eh noch Edelmetalle, etwas Grund daher hm.

Was meint ihr? 

Zitat
Veröffentlicht : 27. Juli 2020 12:01
Judge Dredd mag das
Schlagwörter für Thema
Judge Dredd
(@judge-dredd)
Freiheitskämpfer Silber

Ich hatte ein ähnliches "Problem" mit meinen Tesla-Aktien, die auf einmal mit ca. 400% im Plus waren.

Ich habe mir jetzt für jede der Value Aktien aufgeschrieben zu welchem Zeitpunkt und zu welchem Preis ich diese verkaufen würde. Weil Sinn und Zweck dieser Investemts war ja nunmal die Kapitalvermehrung, da diese Aktien ja keine Dividenden zahlen. Für Tesla sind es jetzt z.B. die 2000 Dollar-Marke in den nächsten 6 Monaten.  Und im übrigen orientiere ich mich an der alten "tenbagger"-Regel 🙂

 

Bei Gold (physisch) steht ja eher der Versicherungs und Aufbewahrungscharakter im Vordergrund( wenn man nicht gerade drauf spekuliert).Daher würde ich dieses unabhängig vom Preis eher nicht verkaufen.

Ich würde mir daher überlegen, was dein Investmentcase für den ETF war. Wenn es wie bei Gold (physisch) der Versicherungscharakter ist, würde ich den ETF eher nicht verkaufen. Wenn du dein Kapital vermehren möchtest, ist vielleicht nach der Rally der Zeitpunkt zumindest nicht der Schlechteste. Aber vielleicht geht es ja auch noch weiter hoch. Who knows?

 

Eine weitere Möglichkeit wäre ja für jede 100% Kursgewinn 50% der Position zu verkaufen.

 

Viel Glück für die Entscheidung!

 

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 27. Juli 2020 12:58
Natman mag das
Natman
(@natman)
Freiheitskämpfer Gold

@judge-dredd

Danke für die Antwort. Versicherungscharakter hatte der ETF schon, allerdings ist dafür die Summe im Vergleich zum Restdepot sehr klein. Da stellt sich schon die Frage, wie sinnvoll dies ist.

Gold physisch bleibt erstmal u werde ich wohl vererben. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28. Juli 2020 18:33
Judge Dredd mag das
Natman
(@natman)
Freiheitskämpfer Gold

Ich habe nun den ETF verkauft bei 125% u ein paar Zerquetschten. Geld wird vermutlich in einen passiven ETF reinvestiert (All World, FTSE 100, Pacific Ex Japan)...

AntwortZitat
Veröffentlicht : 5. August 2020 21:15
Judge Dredd und Maschinist mögen das