Nachrichten
Nachrichten löschen

Kissigs Wikifolio  

  RSS
Natman
(@natman)
Freiheitskämpfer Silber

Hi zusammen, habe frisch gelesen, dass der Blogger von intelligent investieren jetzt ein Wikifolio betreibt mit Werten, die er immer Mal wieder vorstellt.

http://www.intelligent-investieren.net/2020/08/mein-erstes-wikifolio-ii-kissigs.html?m=1

Was meint ihr dazu? Ich selbst werde dort nicht beitreten, aber wollte diese Info euch geben.

Zitat
Veröffentlicht : 14. August 2020 20:41
Judge Dredd, Pascal und Maschinist mögen das
Schlagwörter für Thema
Pascal
(@pascal)
Freiheitskämpfer Silber

Ein Wikifolio kann eine super Möglichkeit sein. Wenn einem der Anlagestil von dem Kissig gefällt, man ihn das Vertrauen über sein eigenes Geld schenken kann. Dann kann man dadurch natürlich partizipieren. Beachten sollte man nur die Jährliche Gebühr von 0,95% und die Performance Gebühr von 7%, die sich natürlich auf die Rendite auswirken. 

Die Jährliche Gebühr ist Fair. 0,95% dafür keine Tradingkosten (aber den L&S spread). Kann grade für Heavy Trader Wikifolios, welche zu Hauptzeiten Handeln, positiv sein. 

Auch besitzt ein Wikifolio ein Emitentenrisiko. Die zwar durch Lang und Schwarz eine Art Rückversichert, bzw. Dauergefändet sind. Ein Restrisiko bleibt natürlich immer. Weiter kann das Wikifolio an sich als Wertpapier ein Totalverlust erfahren. 

Also als beimischung finde ich Wikifolios durchaus Akzeptabel. 
Bin selbst in keine Wikifolios Investiert. 

Kurz zusammengefasst. Bedenke: 
- Du Investierst in ein Produkt mit Emitentenrisiko 
- Du Investierst in das Vertrauen dass ein anderer mit deinem Geld handelt
- Du Investierst in ein Produkt mit Performancegebühren die durchaus die Rendite mindern

Aber du kannst damit Aktive Strategien abdecken. Die du alleine oder per ETF nicht immer abbilden könntest. Die meisten fahren wahrscheinlich Rendite als auch Risikotechnisch wohl mit einem Vanguard All World ETF besser. 

Kleiner Funfact:
Meine Wikifolio Karriere habe ich selbst am 12.09.2016 beendet. Da siehste mal wie lange ich schon in der Finanzscene herumgeister^^

Wie immer keine Anlageberatung. Nur meine eigene Meinung. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14. August 2020 23:17
Judge Dredd und Natman mögen das