Nachrichten
Nachrichten löschen

Imokredit und ETF?  

Seite 3 / 3
  RSS
Natman
(@natman)
Freiheitskämpfer Silber

Wir machen es so: 2 Tagesgeldkonten eines mit 10.000 (für die Elternzeit 12.000), das andere wird für Kinder bespart außer deren ETFs und für kurzfristige Ausgaben wie Urlaub.

Wie haben einen Puffer von 1500 Euro für Haus- oder Gartenausgaben, der nach Ausgaben wieder befüllt wird.

Wir haben ein Excel mit Fixkosten u ich tracke die Gesamtausgaben, Einnahmen, Investrate und größere Ausgaben ab 50 Euro diskutieren wir.

Läuft sehr gut und ist kein Mikromanagement. Wir haben ca. 5% des Vermögens auf dem Tagesgeld. Die Reparaturen der vermieteten Immo haben wir aus dem TG bezahlt, das war immer sehr wenig.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 26. Januar 2020 05:37
Seite 3 / 3