Vorab

Dir gefällt die Freiheitsmaschine und Du zerbrichst Dir Tag und Nacht den Kopf, wie Du dem Maschinisten Dankbarkeit zeigen kannst? Kein Problem! Die einfachste Sache ist, diese Seite mit gleichgesinnten Menschen zu teilen / auf Facebook zu empfehlen.

Wenn Du das Bedürfnis hast, die Freiheitsmaschine auch finanziell zu unterstützen, lass bitte Deine Geldbörse stecken! Du brauchst Dein Geld für Deine finanzielle Unabhängigkeit und der Maschinist ist hier um Dir dabei zu helfen. Was Du allerdings tun kannst, ist Deinen Werbeblocker für diese Seite auszuschalten und einmal auf einen Werbelink zu klicken. Zum Beispiel diesen hier:


Das kostet Dich nicht mehr als 5 Sekunden Deiner Lebenszeit und die Freiheitsmaschine kann dadurch auch in Zukunft so geniale Dinge tun wie Menschen in Ihre finanzielle Unabhängigkeit zu führen und dabei auch noch Geld zu verschenken, so wie hier.

Danke! Und jetzt zu den Empfehlungen:
Bücher

Leben/Investieren

  •  Denke nach und werde reich – Der Klassiker von Napelon Hill. Das Buch entstand im Laufe eines 20 jährigen Projektes, bei dem Napoleon Hill die damals erfolgreichsten und wohlhabendsten Menschen seiner Zeit interviewte und Zeit mit Ihnen verbrachte, um eine gemeinsame Formel für Erfolg und Wohlstand zu finden. Nach dem Lesen wurde mir deutlich, dass man im Leben fast alles erreichen kann, wenn man wirklich dafür kämpft und auch bereit ist, den entsprechenden Preis zu zahlen.
  • Your Money Or Your Life Außerordentliches Buch von Joe Dominguez mit vielen Ideen und Hinterfragungen für das eigene Leben. Joe arbeitete für zehn Jahre als Finanzanalyst an der Wallstreet und kündigte dann im Alter von dreißig Jahren seinen Job, nachdem er genug gespart und investiert hatte, um davon für den Rest seines Lebens zu leben.
  • Rich Dad Poor Dad  – Was die Reichen Ihren Kindern beibringen. von Robert T. Kiyosaki. Deutscher Version des populären Einstiegsbuches über die Denkweise von finanziell freien Menschen. Mir gefällt die Unterteilung in vier Hauptgruppen finanzieller Unabhängigkeit. Die unterste Gruppe ist die der Lohn-/Gehaltsempfänger ohne weitere Einnahmen. Die oberste Gruppe ist die der Investoren mit lebenslangem passivem Einkommen. Werde zum Investor und springe ohne Umwege in ein freies Leben.

Traden

Mindestens 95% der Menschen sollten passive Investoren sein und sich über eine Vorsteuerrendite von 7% plus Inflationsausgleich, das heisst über eine Netto-Vermoegensverdopplung alle ca. zehn Jahre freuen. Traden ist in Gegensatz zum passiven Investieren sehr viel Arbeit. Es kann sehr lukrativ sein aber es ist ein eigener Beruf. Falls Dich das Thema interessiert, hier die wichtigsten Bücher zum Einstieg.

  •  Jesse Livermore: Das Spiel Der Spiele. Das Buch das absolut jeder zukünftige Spekulant an der Börse als aller erstes Lesen sollte! Es erspart Dir viele Jahre Schmerzen und lässt Dich auch erkennen ob die Spekulation für Dich etwas sein könnte oder ob Du nicht wie die allermeisten Deiner Mitmenschen am besten ein passiver Investor wirst. Das englische Original wurde im Jahr 1923 geschrieben aus einer Interviewreihe mit dem damals sehr bekannten Spekulanten Jesse Livermore. Das Buch hat rein gar nichts von seiner Aktualität eingebüsst; da sich das Wesen der Spekulation niemals ändert.
  • Magier der Maerkte. Interviews mit Top Tradern. und Magier der Maerkte Teil 2. sind ein weiteres “muss” für jeden angehenden Spekulanten. Jack Schwager interviewt die besten Trader dieser Welt. Enthalten sind unter anderem unglaubliche gute Interviews von Tradern wie Ed Seykota, Michael Markus und Paul Tudor Jones.
  • Clever Traden mit System Hr. Van Tharp hat einige sehr gute Tradingbücher geschrieben. Einige sind nur auf Englisch erhältlich und in dieser Sprache auch günstiger (so wie fast alle Bücher über Finanzen). Ich habe von Ihm mein Positionierungsmanagement beim aktiven Handeln gelernt.
  • Der disziplinierte Trader von Mark Douglas. Sehr gutes Buch über Trading Psychologie. In deutscher Sprache aktuell ausverkauft. Auch hier der Hinweis auf die günstige englische Version. In Englisch gibt es auch sein erstes Buch Trading in the Zone, das ebenfalls sehr empfehlenswert ist.

 

Andere Blogs und interessante Webseiten

  • Mr. Money Mustache US Seite, die viele Menschen auf das Thema aufmerksam gemacht hat (Englisch)
  • Finanzwesir  Schoene Seite mit konkreten Tips fuer deutschsprachige ETF-Investoren
  • TimSchaeferMedia Tim schreibt fast täglich ueber das Thema
  • 1500days US Blogger, der seinen Weg in die finanzielle Unabhängigkeit beschrieben hat. (Englisch)
  • GoCurryCracker Finanziell unabhängiger ehemaliger Microsoft Programmierer, der nun mit seiner Familie durch die Welt reist. (Englisch)
  • Mastertraders Die beste deutsche Trading Webseite von Simon Betschinger

 

Website Hosting

Im Gegensatz zu fast jeder anderen Webpage die als Webside Hoster Bluehost empfiehlt, weil diese das beste Affiliate Programm haben, empfehle ich meinen Host NameCheap. Er bietet nach meiner Meinung konkurrenzlos günstige Preise.